Men├╝

Garten

Zucchini Bei Hei├čen Temperaturen

Zucchini (cucurbita pepo), ist ein dunkelgr├╝ner oder gelber sommerk├╝rbis, der warmes bis hei├čes sonniges wetter und feuchten, gut durchl├Ąssigen boden bevorzugt. Auch genannt mark, dieses gem├╝se entstand in mittel- und s├╝damerika vor etwa 6000 jahren unter bedingungen, die es eine sehr geeignete kalifornische ernte machen. In manchen gegenden ist es...

Zucchini Bei Hei├čen Temperaturen


In Diesem Artikel:

Hei├čes Wetter kann eine erfolgreiche Best├Ąubung der Zucchiniblume verhindern.

Hei├čes Wetter kann eine erfolgreiche Best├Ąubung der Zucchiniblume verhindern.

Zucchini (Cucurbita pepo), ist ein dunkelgr├╝ner oder gelber Sommerk├╝rbis, der warmes bis hei├čes sonniges Wetter und feuchten, gut durchl├Ąssigen Boden bevorzugt. Auch genannt Mark, dieses Gem├╝se entstand in Mittel- und S├╝damerika vor etwa 6000 Jahren unter Bedingungen, die es eine sehr geeignete kalifornische Ernte machen. In manchen Gebieten ist es sogar m├Âglich, sehr fr├╝h im Fr├╝hjahr zu pflanzen, was zwei Ernten pro Jahr erlaubt. Sehr hohe Sommertemperaturen k├Ânnen Zucchini-Pflanzen jedoch sch├Ądigen, besonders wenn Ihre Ernte unter Wasserstress leidet.

Pl├Âtzliches Wachstum

Wie andere Sommerk├╝rbisse hat auch Zucchini eine au├čergew├Âhnliche Hitzetoleranz, die den ganzen Sommer hindurch selbst in sehr warmen nordamerikanischen Klimazonen gut gedeiht. In der Tat k├Ânnen hei├če Temperaturen mit viel Sonnenlicht und Wasser Ihre Zucchini dazu ermutigen, zu gut zu wachsen. Wenn Ihre Ernte pl├Âtzlich an Gr├Â├če zunimmt, k├Ânnen Sie Zucchinibl├╝ten f├╝r den Gebrauch in der Aufruhrbratpfanne oder -f├╝llung abrei├čen. Eine andere Alternative ist die Ernte sehr junger, zarter Zucchini, bevor sie zu gro├čen Gr├Â├čen anwachsen k├Ânnen. Gro├če Fr├╝chte, die w├Ąhrend eines pl├Âtzlichen Wachstumsschubs produziert werden, k├Ânnen zum Spalten neigen.

Schlechte Fruchtentwicklung

W├Ąhrend der bestehende K├╝rbis bei hei├čem Wetter gut abschneidet, k├Ânnen Blumen schlechter abschneiden. Extreme Hitze in Kombination mit extremer Trockenheit oder sehr hoher Luftfeuchtigkeit erschwert die Best├Ąubung durch Wind und f├Ârdert die Entwicklung von vorwiegend m├Ąnnlichen Bl├╝ten. Da das Wetter lokale Insekten best├Ąubt, werden viele Blumen sterben, ohne sich zu Fr├╝chten zu entwickeln. Handbest├Ąubende Zucchini mit einem Wattest├Ąbchen oder einem weichen Pinsel bei sehr warmem Wetter k├Ânnen helfen.

Wasser Stress

Die University of Arizona Cooperative Extension empfiehlt, Zucchini-Pflanzen einmal in der Woche zu gie├čen, wenn das Wetter relativ k├╝hl ist. Wenn die Temperaturen jedoch steigen, nimmt die Verdunstungsrate des Bodens zu, was diesen durstigen Pflanzen potenziell Wasser entzieht. Wasserstress an hei├čen Tagen wird durch starkes Mulchen mit Bio-Mulch wie Holzhackschnitzel und zunehmende Bew├Ąsserung auf zwei bis drei Mal pro Woche verhindert. Niemals Wasser direkt auf die Bl├Ątter auftragen, da dies das Risiko von Hitzesch├Ąden oder Pilzinfektionen erh├Âht.

Sonnenbrand

In manchen Situationen kann die Sonne den sich entwickelnden K├╝rbis verbrennen. Bei Zucchini geschieht dies normalerweise bei Pflanzen, die mit Falschem Mehltau befallen sind. Der Blattverlust aufgrund dieser Pilzinfektion f├╝hrt dazu, dass fr├╝her gesch├╝tzte Fr├╝chte pl├Âtzlich der Sonne ausgesetzt sind, was das Risiko von blassen, schwammigen Flecken auf der Oberfl├Ąche des Squash erh├Âht. Falscher Mehltau tritt gew├Âhnlich in den warmen, feuchten Bedingungen auf und kann in einigen Tagen entwickeln. Wenn die Pflanzen nachts trocken gehalten werden, kann dies der Infektion vorbeugen, w├Ąhrend sie normalerweise mit Breitspektrum-Fungiziden behandelt werden.


Video-Guide: Ernte von Mangold und Zucchini auf meiner Terasse - Canans Garten.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen