Men├╝

Garten

Zone F├╝r Die Yerba Buena Pflanze

Yerba buena (clinopodium douglasii), auch als oregon-tee bekannt, ist ein niederw├╝chsiges, ausdauerndes mitglied der familie der lippenbl├╝tler (lamiaceae), die bis zu 6 fu├č lang werden kann. Der gel├Ąufige name der pflanze "yerba buena" ist spanisch f├╝r "gutes kraut". Yerba buena eignet sich f├╝r das us-landwirtschaftsministerium...

Zone F├╝r Die Yerba Buena Pflanze


In Diesem Artikel:

Yerba buena (Clinopodium douglasii), auch als Oregon-Tee bekannt, ist ein niederw├╝chsiges, ausdauerndes Mitglied der Familie der Lippenbl├╝tler (Lamiaceae), die bis zu 6 Fu├č lang werden kann. Der gel├Ąufige Name der Pflanze "Yerba Buena" ist Spanisch f├╝r "gutes Kraut". Yerba Buena ist f├╝r die Pflanzenh├Ąrtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet, wo es wenig Wartung und Pflege erfordert.

Ort

Yerba buena stammt aus den Vereinigten Staaten und British Columbia und kommt auf nat├╝rliche Weise als Unterholzpflanze in W├Ąldern unter 3.000 Fu├č H├Âhe vor. Es kann auch neben saisonalen B├Ąchen gefunden werden. Yerba buena ist mit B├Ąumen wie Lorbeer (Umbellularia californica) und einer Vielzahl von Eichen (Quercus spp.) Verbunden. Das Kraut ist tolerant f├╝r Temperaturen so niedrig wie 5 bis 0 Grad F. Yerba Buena bevorzugt teilweise schattige Bedingungen im Hausgarten.

Kultur

Yerba buena wird in den meisten Bodentypen mit einem pH-Wert zwischen 6,0 und 8,0 wachsen, einschlie├člich sandigen B├Âden und Lehmb├Âden. Es erfordert regelm├Ą├čige Bew├Ąsserung, um am besten auszusehen, obwohl Las Pilitas Nursery berichtet, dass es bei nur 15 Zoll Regen j├Ąhrlich ├╝berleben wird. Die Pflanze gedeiht in nebeligen, nebligen Bedingungen. Yerba buena wird gut in einem Beh├Ąlter wachsen, solange es ein Loch f├╝r die Entw├Ąsserung gibt. Containerpflanzen trocknen schneller aus und m├╝ssen h├Ąufiger bew├Ąssert werden als Pflanzen im Boden.

Eigenschaften

Yerba buena hat minz-duftende Bl├Ątter, die gepfl├╝ckt und mit hei├čem Wasser durchtr├Ąnkt werden k├Ânnen, um einen beruhigenden Tee zu machen. Der minzige Duft, der Yerba Buena f├╝r den Menschen attraktiv macht, ist eine Abschreckung f├╝r Gartensch├Ądlinge wie Hirsche. Yerba buena ist eine attraktive Bodendecker f├╝r ein feuchtes, schattiges Gebiet mit leuchtend gr├╝nen, samtigen Bl├Ąttern und kleinen, charmanten wei├čen Bl├╝ten. Die Bl├Ątter k├Ânnen in Kleidung platziert werden, um als Parf├╝m zu dienen.

Vermehrung

Yerba buena kann durch Samen vermehrt werden, im Fr├╝hjahr in einem Gew├Ąchshaus ausges├Ąt und f├╝r das erste Jahr in einzelne T├Âpfe gebracht werden. Die Samen k├Ânnen dann im Garten gepflanzt werden, sobald Fr├╝hlingsfr├Âste vor├╝ber sind. Yerba buena kann auch durch Teilung im Fr├╝hjahr oder durch Stecklinge im Fr├╝hsommer vermehrt werden. Stecklinge sollten in einem leicht schattierten Gew├Ąchshaus gehalten werden, bis sie Wurzeln bilden.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen