MenĂŒ

Garten

Yucca Tree Beschneiden

Yuccas (yucca spp.) haben markantes, schwertartiges laub, interessantes gesamtbild und sind trockentolerant. Einige yuccas, wie die yucca elephantipes mit den weichen spitzen oder ohne rĂŒckgrat (yucca elephantipes) und der joshua tree (yucca brevifolia), haben eine baumartige form und wachsen manchmal mehr als 20 bis 30 fuß hoch. Diese yuccas haben...

Yucca Tree Beschneiden


In Diesem Artikel:

Alte BlÀtter am Yucca-Stamm lassen die Pflanze zottig aussehen.

Alte BlÀtter am Yucca-Stamm lassen die Pflanze zottig aussehen.

Yuccas (Yucca spp.) Haben markantes, schwertartiges Laub, interessantes Gesamtbild und sind trockentolerant. Einige Yuccas, wie die Yucca elephantipes mit den weichen Spitzen oder ohne RĂŒckgrat (Yucca elephantipes) und der Joshua tree (Yucca brevifolia), haben eine baumartige Form und wachsen manchmal mehr als 20 bis 30 Fuß hoch. Diese Yuccas haben wenige Wartungs- und Pflegeanforderungen. Sie brauchen im Allgemeinen keine Beschneidung, um gedeihen zu können, aber Sie können die GrĂ¶ĂŸe der Yucca formen oder kontrollieren, Krankheiten angehen oder unansehnliche tote BlĂ€tter oder verbrauchte BlĂŒtenstiele entfernen.

Tote BlÀtter aufrÀumen

Sobald die BlĂ€tter auf einem Yucca-Baum sterben und braun werden, bleiben sie im Allgemeinen verbunden. Auf einigen Yucca-BĂ€umen können sich die ausgebreiteten BlĂ€tter gegen den Stamm legen oder falten, wĂ€hrend die BlĂ€tter auf anderen den Baum zottig und ungepflegt erscheinen lassen. Es ist generell möglich, alte BlĂ€tter vom Stamm abzuziehen, indem man jedes Blatt sanft nach unten zieht. Ansonsten schneiden Sie die BlĂ€tter zurĂŒck in die NĂ€he des Stammes. Das Entfernen des toten Laubs kann den unkonditionierten Stamm einer Yucca starker Sonne und grĂ¶ĂŸeren Temperaturschwankungen aussetzen, wodurch die Pflanze unnötig belastet wird.

Verbrauchte Blumen entfernen

Yuccas produzieren attraktive, cremeweiße BlĂŒten an StĂ€ngeln, die aus dem oberen Teil der Yucca wachsen. Sobald die BlĂŒten verblassen, beginnen sich SamenhĂŒlsen zu entwickeln - es wird allgemein angenommen, dass sie keinen oder nur einen geringen Zierwert haben -, es sei denn, Sie schneiden den BlĂŒtenstiel an seiner Basis ab. Wenn Sie die braunen Yucca-Samenschoten attraktiv finden oder Samen zur Vermehrung sammeln möchten, lassen Sie die BlĂŒtenstiele an Ort und Stelle.

Verzweigungen gestalten und steuern

Das regelmĂ€ĂŸige Beschneiden oder SĂ€gen von Sprossen, die aus der Basis des Yucca-Baumes wachsen, verhindert die Bildung von mehreren StĂ€mmen. An der Basis jedes BlĂŒtenstiels, an der Spitze einer Yucca, befindet sich eine Rosette aus BlĂ€ttern, aus der neues Wachstum hervorgeht. Das Abschneiden all dieser Wucherungen kontrolliert die GrĂ¶ĂŸe der Yucca, wĂ€hrend das selektive Entfernen der neuen Wachstumspunkte die verbleibenden Sprossen zu Zweigen macht. Wenn ein Yucca-Baum einem Raum entwachsen ist, können Sie ihn in der Regel vollstĂ€ndig zurĂŒckschneiden und wieder austreiben.

Krankheiten und SchÀdlingsbefall

Yucca-BĂ€ume werden möglicherweise von einer Handvoll Plagen und Krankheiten belĂ€stigt, einschließlich einiger pilzlicher Pathogene, die Blattflecken verursachen. Wenn die Krankheit auf ein paar BlĂ€tter konzentriert ist, schneiden Sie das betroffene Blattwerk an einem ruhigen Tag ab, wenn es nicht regnet. Entsorgen Sie das entfernte Pflanzengewebe vom Yucca-Baum und anderen wĂŒnschenswerten Pflanzen, um die Verbreitung des Pilzes zu begrenzen. WolllĂ€use und SchildlĂ€use können auch Yuccas plagen und sind meist unbeweglich oder ernĂ€hren sich von StĂ€ngeln oder Blattachseln. Das Abschneiden von BlĂ€ttern, von denen sie sich ernĂ€hren oder schĂŒtzen, kann helfen, die Insekten zu bekĂ€mpfen.


Video-Guide: Yuccapalmen richtig schneiden und stutzen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen