Men√ľ

Garten

Yard Work Checkliste

Ihr garten ben√∂tigt ganzj√§hrige wartung, um sein bestes zu geben. Gras, str√§ucher, b√§ume und gartenbeete haben saisonale bed√ľrfnisse, die ziemlich zeitsensibel sind, um eine angemessene pflege zu gew√§hrleisten. Erstellen sie eine checkliste von gartenarbeiten, geteilt durch die saison, k√∂nnen sie schnell bestimmen, welche aufgaben erforderlich sind, um...

Yard Work Checkliste


In Diesem Artikel:

Der Sommer ist Hauptsaison f√ľr regelm√§√üige Gartenarbeit.

Der Sommer ist Hauptsaison f√ľr regelm√§√üige Gartenarbeit.

Ihr Garten ben√∂tigt ganzj√§hrige Wartung, um sein Bestes zu geben. Gras, Str√§ucher, B√§ume und Gartenbeete haben saisonale Bed√ľrfnisse, die ziemlich zeitsensibel sind, um eine angemessene Pflege zu gew√§hrleisten. Erstellen Sie eine Checkliste der Gartenarbeit, geteilt durch die Saison, k√∂nnen Sie schnell feststellen, welche Aufgaben ben√∂tigt werden, um alles in Ihrem Garten gesund zu halten.

Fr√ľhling

Im Fr√ľhjahr beginnen viele Pflanzen wieder zu wachsen. Str√§ucher und Str√§ucher, die noch nicht beschnitten wurden, ben√∂tigen m√∂glicherweise ihre j√§hrliche Trimmung. Schneiden Sie zumindest tote oder besch√§digte H√∂lzer aus. Beschneide die, die im Fr√ľhjahr auf altem Holz bl√ľhen, sobald sie fertig sind. Entfernen Sie alle verbleibenden Bl√§tter oder abgestorbene Pflanzen von den Beeten und dem Rasen. Sobald die Frostgefahr vor√ľber ist, k√∂nnen Sie Ihre j√§hrlichen Beetblumen pflanzen. Sobald das Gras wieder w√§chst, k√∂nnen Sie mit dem M√§hen beginnen, aber warten Sie, bis die Grashalme ungef√§hr 4 Zoll gro√ü sind, also m√§hen Sie nicht zu nah. Der Fr√ľhling ist auch die Zeit, um den Rasen zu entr√§tseln, und Sie k√∂nnen im M√§rz die regelm√§√üige Rasend√ľngung fortsetzen oder wenn das Gras gr√ľn wird.

Sommer

Im Fr√ľhsommer sind die meisten warmen Jahreszeitblumen und -pflanzen bereit, in Gartenbetten verpflanzt zu werden. Mache den Rasen etwa einmal in der Woche oder wenn das Gras etwa 4 cm hoch wird. Rasen und G√§rten erfordern in den warmen Sommermonaten regelm√§√üige Bew√§sserung. Tiefe Bew√§sserung, die 1 bis 2 Zoll auf einmal oder zweimal pro Woche bietet, hilft Gras und Pflanzen, starke und gesunde Wurzelsysteme zu entwickeln. Die meisten Grasarten profitieren von der Juni-D√ľngung, aber d√ľngen Sie den Rasen nicht, wenn er vor Hitze oder Trockenheit gestresst ist. Beschneiden Sie abgestorbene Bl√ľten von Stauden und Einj√§hrigen, wenn sie zu Ende bl√ľhen, um ihr Aussehen zu verbessern oder um weitere Bl√ľte zu f√∂rdern.

Herbst

Der Wasserbedarf Ihres Rasens und Gartens verringert sich, wenn das Wetter abk√ľhlt. Nehmen Sie die gefallenen Bl√§tter vom Rasen und den G√§rten sofort ab, damit sie nicht mattieren und Pflanzen ersticken oder Sch√§dlinge und Krankheitserreger beherbergen. Ziehen und entsorgen Sie Jahrb√ľcher, wie sie verblassen. Saisonale Stauden m√ľssen auch abgeholzt werden, da sie auf nat√ľrliche Weise absterben, es sei denn, sie produzieren dekorative Samen f√ľr den Winter. Der Rasen kann im Fr√ľhherbst, meist im September oder Anfang Oktober, von der Befruchtung profitieren. Der Herbst ist auch die Zeit, Blumenzwiebeln zu pflanzen, damit sie im Fr√ľhjahr bl√ľhen k√∂nnen. Tragen Sie frischen Mulch auf Gartenbeete auf, um Unkraut w√§hrend der Ruheperiode abzuhalten und mehrj√§hrige Wurzeln zu isolieren.

Winter

Viele Str√§ucher und B√§ume profitieren im sp√§ten Winter vom Rebschnitt. Das Beschneiden der Zeit geschieht genau so, wie die Knospen an den √Ąsten anschwellen. Sp√§twinter ist auch die Zeit, um die meisten neuen Str√§ucher und B√§ume im Hof ‚Äč‚Äčzu pflanzen. Halten Sie sp√§t gefallene Bl√§tter hoch und entfernen Sie √Ąste, die bei Winterst√ľrmen prompt fallen. Sie k√∂nnen mehrj√§hrige Samenk√∂pfe zur√ľckschneiden, wenn sie im Sp√§twinter oder im Sp√§twinter beginnen, bevor neues Wachstum wieder beginnt. Wenden Sie vorauftretende Rasenkrautbehandlungen an, bevor neues Unkraut im Fr√ľhling zu wachsen beginnt.


Video-Guide: Follow me to NEW YORK - BROOKLYN BRIDGE, DUMBO und mein TOILETTENTIPP.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen