MenĂŒ

Garten

Yard Behandlung FĂŒr Gnats

Trotz ihrer grĂ¶ĂŸe sind mĂŒcken ein lĂ€stiges insekt, das in ihr haus eindringen kann. Die meisten arten von erwachsenen mĂŒcken sind eher eine lĂ€stige als ernsthafte bedrohung fĂŒr ihren garten. Erwachsene pilzmĂŒcken können jedoch krankheitserreger von einer pflanze zur anderen verbreiten, und die larven der meisten mĂŒcken ernĂ€hren sich von pflanzenwurzeln. Gott sei dank,


Yard Behandlung FĂŒr Gnats


In Diesem Artikel:

Trotz ihrer GrĂ¶ĂŸe sind MĂŒcken ein lĂ€stiges Insekt, das in Ihr Haus eindringen kann. Die meisten Arten von erwachsenen MĂŒcken sind eher eine lĂ€stige als ernsthafte Bedrohung fĂŒr Ihren Garten. Erwachsene PilzmĂŒcken können jedoch Krankheitserreger von einer Pflanze zur anderen verbreiten, und die Larven der meisten MĂŒcken ernĂ€hren sich von Pflanzenwurzeln. Zum GlĂŒck stehen mehrere Kontrollmethoden zur VerfĂŒgung, die in Verbindung miteinander vollstĂ€ndigen Schutz vor diesen SchĂ€dlingen bieten.

Biologische Kontrolle

Ein Bakterium Insektizid, Bacillus Thuringiensis Unterart israelensis steuert das Larvenstadium der MĂŒcken. Diese ungiftige Option schĂ€digt SĂ€ugetiere, Menschen, nĂŒtzliche Insekten oder Fische nicht. Leider kontrolliert Bacillus thuringiensis keine ausgewachsenen MĂŒcken, und es sind mehrere Behandlungen erforderlich, um frisch geschlĂŒpfte Erwachsene zu kontrollieren. NĂŒtzliche Nematoden in der Steinernema feltiae-Art töten Gnats, die Ihren Garten heimsuchen. Diese Nematoden ernĂ€hren sich von den MĂŒckenlarven und können als Boden- oder Blattspray verwendet werden. Die Anzahl der Raubinsekten in diesem Gebiet zu erhöhen, wird natĂŒrlich die MĂŒcken in Höfen kontrollieren. LaufkĂ€fer und LaufkĂ€fer sind zwei nĂŒtzliche Insekten, die Fliegen- und MĂŒckenlarven verzehren.

Kulturelle Kontrolle

Ihr Garten könnte nur MĂŒcken einladen, ohne dass Sie es merken. Feuchte Bedingungen, Pilze und ĂŒbermĂ€ssiges Pflanzenmaterial bieten den idealen Lebensraum fĂŒr MĂŒcken und Fliegen. Indem Sie diese Bedingungen einfach eliminieren, schaffen Sie eine Umgebung, die diese lĂ€stigen SchĂ€dlinge nicht bevorzugen. Halten Sie den Hof frei von stehendem Wasser und stellen Sie sicher, dass alle BewĂ€sserungs- oder SanitĂ€rsysteme leckfrei sind, um MĂŒcken zu verhindern. DarĂŒber hinaus sollte man keine Pflanzen und RasenflĂ€chen ĂŒberbewĂ€ssern und die obersten paar Zentimeter Topfpflanzen zwischen den BewĂ€sserungsarbeiten trocknen lassen. MĂŒcken und Fliegen brĂŒten in organischen DĂŒngemitteln, Kompost, Mulch und Zerlegung von Grasschnitt.

Chemische Kontrolle

Chemische Kontrolle ist in der Regel nicht gerechtfertigt, nach der University of California. Chemische Pestizide sollten nur verwendet werden, wenn die kulturellen und biologischen Kontrollmethoden ausgeschöpft sind. Wenn chemische Pestizide verwendet werden, wĂ€hlen Sie sicherere Produkte wie solche mit dem Wirkstoff Pyrethrin. Pyrethrin enthĂ€lt pflanzliches Pyrethrum, das aus Chrysanthemen gewonnen wird und eine geringe ToxizitĂ€t fĂŒr Menschen und SĂ€ugetiere aufweist. Tragen Sie Pestizide in der empfohlenen Menge auf dem Etikett auf und befolgen Sie die Warnhinweise, um unbeabsichtigte SchĂ€den zu vermeiden.

Überlegungen

Gnats gehören zu den Insekten Diptera bekannt, die MĂŒcken, MĂŒcken und Fliegen enthĂ€lt. Diese kleinen fliegenden Insekten können manchmal fĂŒreinander falsch identifiziert werden. GlĂŒcklicherweise funktionieren die meisten Kontrollmethoden fĂŒr eine Art MĂŒcke, Fliege oder MĂŒcke fĂŒr die anderen. Diatomeenerde ist kein Spray, aber es wird das Larvenstadium von verschiedenen MĂŒcken, Fliegen, MĂŒcken und anderen SchĂ€dlingen kontrollieren. Dieser Staub wird aus den fossilen Überresten von wasserpflanzenartigen Organismen hergestellt und ist nicht toxisch fĂŒr Menschen, Tiere und die begehrenswertesten Insekten. Diese ungiftige Option tötet die Larven unerwĂŒnschter Insekten - wie MĂŒcken - sicher im Boden. Verwenden Sie nur natĂŒrliche - manchmal als LebensmittelqualitĂ€t - Diatomeenerde und nicht den Typ in Pool-Filter-Systeme.


Video-Guide: King of the Dancehall.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen