MenĂŒ

Garten

Werden Venus Fly Traps Eat Wasps?

Obwohl wespen oft von menschen gefĂŒrchtet werden, sind sie fĂŒr die venusfliegenfalle (dionaea muscipula) eine willkommene, proteinreiche mahlzeit. Diese fleischfressenden stauden, die etwa 8 zoll breit wachsen können, können in den pflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums gedeihen. ZusĂ€tzlich zu den nĂ€hrstoffen aus dem boden...

Werden Venus Fly Traps Eat Wasps?


In Diesem Artikel:

Die Venusfliegenfalle sieht nicht wie die schönste Pflanze aus.

Die Venusfliegenfalle sieht nicht wie die schönste Pflanze aus.

Obwohl Wespen oft von Menschen gefĂŒrchtet werden, sind sie fĂŒr die Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) eine willkommene, proteinreiche Mahlzeit. Diese fleischfressenden Stauden, die etwa 8 cm breit werden können, können in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen. ZusĂ€tzlich zu NĂ€hrstoffen aus dem Boden und aus Gasen in der Luft ist die Venusfliegenfalle gesĂŒnder, wenn sie sich ernĂ€hrt Insekten einschließlich Wespen, Bienen, Ameisen und Fliegen.

Fallen Wespen

Die sĂŒĂŸe FlĂŒssigkeit, die an den RĂ€ndern der BlĂ€tter der Venusfliegenfalle vorhanden ist, zieht Wespen und andere Insekten an. Wenn eine Wespe auf den Lappen der BlĂ€tter landet und die FĂŒhlerhaare berĂŒhrt, löst sie die Falle aus, um sich schnell zu schließen. Die Wespe kann nicht entkommen, und je mehr sie sich bewegt, desto dichter schließt sich die Falle. Die VerdauungsflĂŒssigkeiten, die die Pflanze absondert, lösen die weichen, inneren Teile der Wespe auf und liefern Protein, um die diĂ€tetischen BedĂŒrfnisse der Pflanze zu erfĂŒllen. Wenn die Falle nach fĂŒnf bis zwölf Tagen wieder geöffnet wird, blĂ€st der Wind die verbliebene trockene Schale der Wespe weg, und die Pflanze wartet auf eine weitere Mahlzeit.


Video-Guide: Venus Flytrap catches a wasp.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen