Men√ľ

Garten

Werden Tomaten Ohne Dunkelheit Wachsen?

Manche pflanzen ben√∂tigen w√§hrend des tages bestimmte mengen an licht, um zu bl√ľhen und zu wachsen. Tomaten (lycopersicon esculentum l.) produzieren blumen und fr√ľchte unabh√§ngig von der tagesl√§nge. W√§hrend tomaten typischerweise gr√∂√üere ertr√§ge mit mehr licht produzieren, sind dem grenzen gesetzt; auch wenn sie drinnen mit k√ľnstlicher beleuchtung...

Werden Tomaten Ohne Dunkelheit Wachsen?


In Diesem Artikel:

Tomatenpflanzen ben√∂tigen sowohl Licht als auch Dunkelheit, um gesunde Fr√ľchte zu produzieren.

Tomatenpflanzen ben√∂tigen sowohl Licht als auch Dunkelheit, um gesunde Fr√ľchte zu produzieren.

Manche Pflanzen ben√∂tigen w√§hrend des Tages bestimmte Mengen an Licht, um zu bl√ľhen und zu wachsen. Tomaten (Lycopersicon esculentum L.) produzieren Blumen und Fr√ľchte unabh√§ngig von der Tagesl√§nge. W√§hrend Tomaten typischerweise gr√∂√üere Ertr√§ge mit mehr Licht produzieren, sind dem Grenzen gesetzt; selbst wenn sie in Innenr√§umen mit k√ľnstlichen Beleuchtungssystemen gez√ľchtet werden, ben√∂tigen Tomaten einige Perioden der Dunkelheit, um hochwertige Fr√ľchte zu produzieren.

Tomatenpflanzen

Tausende von verschiedenen Sorten von Tomaten produzieren Fr√ľchte mit verschiedenen Formen, Farben und Aromen. Tomatenpflanzen wachsen am besten in Gebieten, die volle Sonne erhalten, obwohl sie in Bereichen, die teilweise Schatten oder drinnen unter k√ľnstlichem Licht erhalten k√∂nnen, f√§llig, solange sie ausreichend warm sind mit einer Lufttemperatur zwischen 65 und 85 Grad Fahrenheit.

Energiezyklen

Photosynthese ist der Prozess, bei dem Pflanzen Licht nutzen, um Zucker in Energie umzuwandeln. Der vollständige Energiezyklus ist jedoch etwas komplexer als dieser, da er nicht nur den Lichtreaktionszyklus enthält, in dem die Photosynthese stattfindet, sondern auch einen dunklen Reaktionszyklus, der in Abwesenheit von Licht stattfindet. Während Energie tatsächlich in Anwesenheit von Licht produziert wird, nehmen die Pflanzen während des Dunkelzyklus Kohlendioxid durch spezialisierte Strukturen auf den Böden ihrer Blätter auf und setzen Sauerstoff in die Umgebungsluft frei.

Dunkelheit Anforderungen

Tomatenpflanzen ben√∂tigen idealerweise mindestens sechs bis acht Stunden Dunkelheit pro Tag, um Kohlendioxid richtig zu absorbieren und den dunklen Zyklus der Energieproduktion durchzuarbeiten. W√§hrend die Pflanzen mit mehr Dunkelheit als diese wachsen k√∂nnen, indem sie sie mit weniger versorgen, indem sie nachts unter Licht gehalten werden, kann dies zu einem langsameren Wachstum und geringeren Fruchtausbeuten f√ľhren, da die Tomatenpflanzen nicht genug Kohlendioxid f√ľr die Photosynthese haben.

Leichte Balance

Das Verst√§ndnis der Rolle, die Licht und Dunkelheit bei der Energieproduktion spielen, ist ein wichtiger Teil der Maximierung des Fruchtertrages einer Tomatenpflanze. Die Versorgung einer Tomatenpflanze mit mindestens 10 bis 12 Stunden Licht pro Tag verbessert den Ertrag, indem sie der Pflanze hilft, Energie zu erzeugen, die sie zum Wachsen und zur Fruchtproduktion nutzt. Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass die Pflanze dunkel genug ist, besonders wenn die Pflanzen in Innenr√§umen oder im Gew√§chshaus unter k√ľnstlichem Licht wachsen.


Video-Guide: Gr√ľne Tomaten reifen lassen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen