Menü

Garten

Wird Ein Eichhörnchen Die Rinde Von Meinem Baum Strippen? Den Baum Töten?

Baumeichhörnchen (sciurus spp.) streifen die rinde von ästen ab, und erdhörnchen, wie das kalifornische erdhörnchen (spermophilus beecheyi), sind eine gefahr für die basis von baumstämmen. Rinde schützt die verletzliche, wachsende kambiumschicht eines baumes vor den schädlichen auswirkungen von wetter, schädlingen und krankheitserregern. Obwohl ein...

Wird Ein Eichhörnchen Die Rinde Von Meinem Baum Strippen? Den Baum Töten?


In Diesem Artikel:

Nette Tiere können in einem Garten viel Schaden anrichten.

Nette Tiere können in einem Garten viel Schaden anrichten.

Baumeichhörnchen (Sciurus spp.) Streifen die Rinde von Ästen ab, und Erdhörnchen, wie das Kalifornische Erdhörnchen (Spermophilus beecheyi), sind eine Gefahr für die Basis von Baumstämmen. Rinde schützt die verletzliche, wachsende Kambiumschicht eines Baumes vor den schädlichen Auswirkungen von Wetter, Schädlingen und Krankheitserregern. Obwohl ein Baum mit einem Teil seiner entfernten Rinde überleben kann, stirbt er, wenn der Schaden zu stark ist oder die Rinde um den Umfang des Baumes abgestreift wird.

Warum sie Bäume nicht allein verlassen werden

Eichhörnchen ziehen es vor, die Rinde von dünnbellen Bäumen abzuziehen, weil solche Rinde leichter zu entfernen ist als dicke Rinde. Die Eichhörnchen benutzen die Rinde, um ihre Nester zu säumen. Die Entfernung der Rinde enthüllt die Kambiumschicht eines Baumes, die Nährstoffe und Zucker enthält, die vom Baum produziert werden. Diese Schicht bietet hungrigen Eichhörnchen eine schmackhafte Belohnung, besonders im Winter und im Frühjahr, wenn andere Nahrungsquellen weniger leicht verfügbar sind. Das Kauen der Rinde und des Holzes eines Baumes hilft auch, die Zähne der Eichhörnchen in guter Form zu halten.

Was passiert mit einem beschädigten Baum?

Die Auswirkung eines Eichhörnchenschadens auf einen Baum hängt vom Ausmaß des Schadens und der Gesundheit des Baumes ab. Ein ansonsten gesunder Baum, auf dem ein paar Stücke fehlender Rinde nicht zu viel Fläche ausmachen, wird wahrscheinlich in Ordnung sein. Im Sommer sollte jedoch besonders darauf geachtet werden, dass die Rinde der Bäume entfernt wird, wenn Insekten aktiv sind und sich Pilze ausbreiten, so dass Sie anderen Schäden vorbeugen können. Wenn die Rinde um ein Glied herum entfernt wird, stirbt die Gliedmaße und muss entfernt werden, weil sie fallen könnte, was eine Gefahr darstellt. Säge das Glied vom Baum direkt außerhalb des Zweigkragens mit einer Rebschnittsäge. Der Abzweigkragen ist der leicht vergrößerte oder geschwollene Bereich, wo der Ast aus einem anderen Ast oder dem Baumstamm wächst.

Wie man einen Baum schützt

Halten Sie Eichhörnchen aus Ihrem Baum, indem Sie ein Stück Metall um den Baumstamm legen. Das Blitzen muss mindestens 2 Fuß breit oder hoch und mehr als lang genug sein, um den Baum zu umhüllen, so dass es angepasst werden kann, um den gesamten Stamm zu umfassen, wenn der Baum wächst und so die Enden des Blitzes mit Schrauben befestigt werden können. Platziere das Blinken um den Baum, so dass die Oberseite des Blitzes mindestens 5 Fuß vom Boden entfernt ist. Die blinkende Methode funktioniert nicht für einen Baum neben einem Haus oder einer anderen Struktur, von der Eichhörnchen zum Baum springen können; Es funktioniert auch nicht, wenn nicht in der Nähe Bäume mit blinkenden umgeben sind. Das lose Einwickeln von Hühnerdraht mit 1-Zoll-Löchern um den Stamm eines Baumstamms hilft dabei, dass die Eichhörnchen die Rinde des Baumes nicht entfernen können.

Was sonst zu tun

Leider kann nicht viel getan werden, um einen Hof von Eichhörnchen zu befreien, nachdem sie seine Bäume entdeckt haben. Eichhörnchen sind einfach zu zahlreich. Es ist an den meisten Orten illegal, an einem anderen Ort lebende Eichhörnchen freizulassen. Sie können jedoch Fallen und Giftköder verwenden, um die Eichhörnchenpopulation niedrig zu halten. Setze Fallen in der Nähe des Einganges der Eichhörnchen oder des Baumes, wo du die meisten Eichhörnchenaktivitäten siehst. Köder die Fallen mit Mais oder Nüssen für ein paar Tage, ohne die Fallen zu stellen, bis die Eichhörnchen den Köder essen. Fange dann an, die Köderfallen einzustellen. Gerinnungshemmende Köder, die in der Nähe einer Höhle liegen, töten auch Eichhörnchen, wenn die Köder mehrere Tage lang gegessen werden. Achten Sie darauf, Haustiere von Ködern und Fallen fernzuhalten. Während es an vielen Orten erlaubt ist, Eichhörnchen zu töten, ist eine Genehmigung erforderlich, um einige Arten von Eichhörnchen zu töten. Erkundigen Sie sich bei der Abteilung Fisch und Wild Ihres Standorts, um sicherzustellen, dass Sie Eichhörnchen in Ihrer Gegend gesetzlich töten dürfen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen