Men√ľ

Garten

Werden Kaninchen Cantaloupe Essen?

Sie sind s√ľ√ü und kuschelig, aber kaninchen sind ein gro√ües √§rgernis f√ľr hobbyg√§rtner. Kaninchen essen eine vielzahl von pflanzen, einschlie√ülich melone (cucumis melo), die in den klimazonen 4 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart ist. Kaninchen sind schwer aus ihrer landschaft auszurotten, denn selbst wenn sie einen entfernen,...

Werden Kaninchen Cantaloupe Essen?


In Diesem Artikel:

Die Entfernung von dichter Vegetation und Brush Piles macht Ihre Landschaft weniger attraktiv f√ľr Kaninchen.

Die Entfernung von dichter Vegetation und Brush Piles macht Ihre Landschaft weniger attraktiv f√ľr Kaninchen.

Sie sind s√ľ√ü und kuschelig, aber Kaninchen sind ein gro√ües √Ąrgernis f√ľr Hobbyg√§rtner. Kaninchen essen eine Vielzahl von Pflanzen, einschlie√ülich Melone (Cucumis melo), die in den Klimazonen 4 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart ist. Kaninchen sind schwer aus Ihrer Landschaft zu beseitigen, denn selbst wenn Sie eine entfernen, neigen mehr dazu, zu folgen. Sie k√∂nnen jedoch verhindern, dass sie Ihre Melone und andere Pflanzen sch√§digen.

Kaninchenschaden

Kaninchen lieben Gartenpflanzen und Gem√ľse. Cantaloupe Frucht ist eines der Lebensmittel, die sie als Haustiere essen werden, und das bedeutet, dass Sie vielleicht wilde Kaninchen finden, die an den Cantaloupe-Pflanzen in Ihrem Garten nagen. Achten Sie auf sauber geschnittene Sch√§den an Bl√§ttern und St√§ngeln. Sie k√∂nnen die F√ľtterung von Kaninchen von anderen Sch√§dlingen, wie Insekten, durch die Sauberkeit des Schadens unterscheiden. Andere Sch√§dlinge hinterlassen gezackte R√§nder an St√§ngeln und Bl√§ttern. Auch Kaninchen ern√§hren sich nahe am Boden, weil sie die zarten Triebe Ihrer Pflanzen bevorzugen.

Schutz Ihrer Cantaloupe

Sch√ľtzen Sie Ihre Melone und andere Pflanzen vor Hasensch√§den, indem Sie verhindern, dass diese Hopfensch√§dlinge in Ihren Garten gelangen. Installieren Sie einen 3/4-Zoll-Maschendrahtzaun um den Umfang Ihres Gartens. Der Zaun sollte mindestens 24 bis 30 Zoll hoch sein, da die meisten Kaninchen in dieser H√∂he keinen Zaun springen werden. W√§hlen Sie einen 48-Zoll-hohen Draht und biegen Sie den Boden 6 Zoll oder mehr nach au√üen. Begraben Sie den Zaun mindestens 6 bis 10 Zoll in den Boden. Die untere Kante zu biegen und tief zu vergraben verhindert, dass Kaninchen unter deinem Zaun graben.


Video-Guide: Wassermelone im Garten richtig anbauen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen