MenĂŒ

Garten

Wird Kiefer Wurzeln Eine Stiftung BeschÀdigen?

Mit ihrer immergrĂŒnen privatsphĂ€re und einem hauch von bergluft können kiefern (pinus spp.) eine stadt oder einen vorstadthof verwandeln. Pflanzen sie pinien in ihrem garten oder auf dem grundstĂŒck ihres grundstĂŒcks, nicht weil ihre wurzeln das fundament des gebĂ€udes beschĂ€digen wĂŒrden, sondern weil die kulturellen bedĂŒrfnisse der bĂ€ume ein offenes, sonniges...

Wird Kiefer Wurzeln Eine Stiftung BeschÀdigen?


In Diesem Artikel:

Kiefern stellen eine geringe Gefahr fĂŒr intakte Mauerwerksfundamente dar.

Kiefern stellen eine geringe Gefahr fĂŒr intakte Mauerwerksfundamente dar.

Mit ihrer immergrĂŒnen PrivatsphĂ€re und einem Hauch von Bergluft können Kiefern (Pinus spp.) Eine Stadt oder einen Vorstadthof verwandeln. Pflanzen Sie Pinien in Ihrem Garten oder auf dem GrundstĂŒck Ihres GrundstĂŒcks, nicht weil ihre Wurzeln das Fundament des GebĂ€udes beschĂ€digen wĂŒrden, sondern weil die kulturellen BedĂŒrfnisse der BĂ€ume eine offene, sonnige Lage vorschreiben.

Kiefer-Grundlagen

Kiefern verankern sich mit einer starken Pfahlwurzel in sandigen oder gut durchlĂ€ssigen Böden. Wie andere BĂ€ume wachsen Kiefern weit reichende seitliche Wurzeln, die in den ersten 1 bis 3 Fuß unter der ErdoberflĂ€che nach außen wachsen. Dieses komplexe Wurzelsystem, die mĂ€ĂŸige Wachstumsrate des Baumes und seine relativ schmale Krone, bilden zusammen ein weniger aggressives Wurzelsystem als das von BĂ€umen mit breiteren Kronen und ohne Pfahlwurzeln. Die Wahrscheinlichkeit, dass seitliche Kieferwurzeln ein GebĂ€udefundament durchbrechen, ist unwahrscheinlich, sofern keine Risse oder Öffnungen in den WĂ€nden vorhanden sind.

Was Pinien wollen

Es gibt eine Kiefer fĂŒr fast jede PflanzenhĂ€rtezone des US-Landwirtschaftsministeriums, von der Pinie Contorta in den USDA-Zonen 4 bis 9 bis zur Monterey-Kiefer (Pinus radiata), die ĂŒberall in den USDA-Zonen 8 bis 10 kĂŒstennah ist Kiefern bevorzugen lockere, gut durchlĂ€ssige, organikreiche Böden mit einem sauren pH-Wert nahe 5,25, so dass die FĂŒllung um ein Fundament keine nahrhafte Umgebung bietet. FĂŒge Schatten und Trockenheit hinzu, die durch einen DachĂŒberhang gegeben sind, und eine Kiefer jeder GrĂ¶ĂŸe wird nicht gedeihen. FĂŒr die Gesundheit des Baumes, pflanzen Sie es weit vom Fundament entfernt.


Video-Guide: 175th Knowledge Seekers Workshop June 8, 2017.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen