MenĂŒ

Garten

Wird Permethrin Ameisen Töten?

Im allgemeinen ist es Ă€rgerlicher als schĂ€dliche schĂ€dlinge, ameisen bauen hĂŒgel auf, die das aussehen ihres gartens oder rasens ruinieren können. Es ist noch mehr ein problem, wenn sie in ihr haus kommen, auf der suche nach nahrung. Insektizide, die permethrin enthalten, töten ameisen im freien und eliminieren das problem.

Wird Permethrin Ameisen Töten?


In Diesem Artikel:

Ameisen haben einige nĂŒtzliche Eigenschaften, wie zum Beispiel BelĂŒftungsrasen.

Ameisen haben einige nĂŒtzliche Eigenschaften, wie zum Beispiel BelĂŒftungsrasen.

Im Allgemeinen ist es Ă€rgerlicher als schĂ€dliche SchĂ€dlinge, Ameisen bauen HĂŒgel auf, die das Aussehen Ihres Gartens oder Rasens ruinieren können. Es ist noch mehr ein Problem, wenn sie in Ihr Haus kommen, auf der Suche nach Nahrung. Insektizide, die Permethrin enthalten, töten Ameisen im Freien und eliminieren das Problem.

Ameisen

Bei mehr als 12.000 Arten kann es schwierig sein, die bestimmte Ameise zu identifizieren, mit der Sie es zu tun haben. Die meisten Ameisenarten können in zwei verschiedene Kategorien unterteilt werden: ein Knoten und zwei Knoten. Diese Knoten befinden sich im ersten Teil des Bauches der Ameise, der als Blattstiel bezeichnet wird. Argentinische Ameisen, duftende Hausameisen und Zimmermannsameisen sind ein paar hĂ€ufige Ein-Knoten-Ameisen, wĂ€hrend Straßenameisen, Diebameisen, Feuerameisen und Pharaoameisen Ameisen mit zwei Knoten sind. Wenn Sie vermuten, dass Sie mit Feuerameisen zu tun haben, wenden Sie sich an die zustĂ€ndige Regierungsbehörde oder eine SchĂ€dlingsbekĂ€mpfungsfirma.

Permethrin

Permethrin ist der Wirkstoff in verschiedenen synthetischen Insektiziden zur BekĂ€mpfung von Ameisen, Flöhen, Zecken, Schuppeninsekten, NetzwĂŒrmern, Zeltraupen, BlattlĂ€usen, Heuschrecken und WolllĂ€usen. Permethrin wirkt als Kontaktkiller und Magengift und kann auf Rasen und anderen Bereichen des Gartens, als Blattspray und als Perimeterbehandlung angewendet werden. Permethrin hat eine geringe ToxizitĂ€t fĂŒr Menschen, Haustiere und Vögel, ist aber giftig fĂŒr Fische, nĂŒtzliche Insekten und Bienen. Lesen Sie vor der Verwendung von Pestiziden zur BekĂ€mpfung von Ameisen die Anweisungen und Warnungen auf dem Etikett. Jede Marke von Permethrin-Insektizid hat ihre eigenen Anweisungen, denen Sie folgen sollten, um SchĂ€den an Pflanzen zu verhindern und die Wirksamkeit des Pestizids zu erhöhen. Das Etikett kann auch eine maximale Anzahl von Anwendungen pro Jahr angeben.

Anwendung

Die Anwendungsmengen fĂŒr Permethrin hĂ€ngen davon ab, was Sie behandeln und welche Art von Permethrin Sie verwenden. Um z. B. Zierpflanzen unter Verwendung von flĂŒssigem Permethrin zu behandeln, verdĂŒnnen Sie 1/4 bis 1/2 FlĂŒssigunzen Permethrin in 6 Gallonen Wasser und wenden sie als Blattspray an. Versuchen Sie zu vermeiden, irgendwelche BlĂŒten zu sprĂŒhen, da das Insektizid die BlĂŒtenblĂ€tter braun werden lassen kann. FĂŒr die Rasenbehandlung tragen Sie 0,4 bis 0,8 FlĂŒssigunzen Permethrin pro 1000 Quadratfuß auf. Verwenden Sie ein Sprayvolumen von ungefĂ€hr 4 bis 25 Gallonen Wasser.

Conserderationen

Ameisen in Ihrem Garten können beginnen, in Ihr Haus zu gelangen, aber Sie mĂŒssen keine Chemikalien drinnen verwenden, um Ameisen draußen zu halten. Die Verwendung von Permethrin zur BekĂ€mpfung von Ameisen im Freien bei gleichzeitiger guter Innenhygiene verhindert, dass die Ameisen Ihr Zuhause befallen. Zum Beispiel, halten Sie immer SĂŒĂŸigkeiten, FrĂŒchte und andere verlockende Lebensmittel in verschlossenen BehĂ€ltern. Wenn Soda, Saft oder andere zuckerhaltige GegenstĂ€nde verschĂŒttet werden, reinigen Sie das Durcheinander sofort. Versiegeln Sie Risse und Löcher mit Dichtungsmasse, um zu verhindern, dass Ameisen in Ihr Haus kommen.


Video-Guide: Vergiftete Spinne.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen