Men√ľ

Garten

Wird Liriope Spicata Unkräuter Blockieren?

Schleichende liriope, manchmal bekannt als schleichender lilientop (liriope spicata), ist ein ausdauerndes mitglied der familie der maiglöckchen (convallariaceae). Die pflanze ist in asien beheimatet und in den klimazonen 4 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart. Die pflanzen zeichnen sich durch lange, grasähnliche blätter und hohe...

Wird Liriope Spicata Unkräuter Blockieren?


In Diesem Artikel:

Mehrjährige Bodenbedeckungen, wie schleichende Liriope, reduzieren die Notwendigkeit zu jäten.

Mehrjährige Bodenbedeckungen, wie schleichende Liriope, reduzieren die Notwendigkeit zu jäten.

Schleichende Liriope, manchmal bekannt als schleichender Lilientop (Liriope spicata), ist ein ausdauerndes Mitglied der Familie der Maigl√∂ckchen (Convallariaceae). Sie sind heimisch in Asien und winterhart in den Klimazonen 4 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die Pflanzen zeichnen sich durch lange, gras√§hnliche Bl√§tter und hohe Stacheln mit winzigen violetten Bl√ľten aus. Die Bl√§tter sind immergr√ľn und sprie√üen von der Basis der Pflanze. Es ist leicht zu naturalisieren und kann als Grasblocker oder Erosionsschutz verwendet werden.

Eigenschaften

Schleichende Liriope ist eine klumpende ausdauernde Staude, die nach und nach eine Unkraut schlagende Masse bildet, indem sie sich unter unterirdischen Rhizomen oder fleischigen Wurzeln ausbreitet. Es ist eine niedrig wachsende Pflanze, die zwischen 8 und 18 Zoll H√∂he erreicht. Sie gedeiht in Sonne oder Halbschatten in einer Vielzahl von Bodentypen. Sein gew√∂lbtes, grasartiges Laub schuppt Unkraut aus und die unterirdischen Wurzeln k√∂nnen viele Unkr√§uter f√ľr Wasser und N√§hrstoffe ausstechen. Liriiopes Wirksamkeit als Bodendecker wird durch die Tatsache erh√∂ht, dass es f√ľr Rotwild und Kaninchen weniger attraktiv ist als viele andere Pflanzen.

Sorten

F√ľr G√§rtner, die eine grassch√ľtzende Bodendecker zur Aufhellung im Halbschatten w√ľnschen, funktioniert "Silver Dragon" schleichende Liriope (Liriope spicata "Silver Dragon") gut. Das Laub der 12-Zoll-Pflanzen ist in Creme eingefasst. "Silver Dragon" beh√§lt die charakteristischen violetten Bl√ľten√§hren, die im Sp√§tsommer bl√ľhen. "Franklin Mint" (Liriope spicata "Franklin Mint") zeigt Bl√ľtenstacheln, die blasser sind als die von "Silver Dragon". Die Bl√§tter sind gr√ľn und die Pflanze ist etwas h√∂her bei 12 bis 15 Zoll.

Vermehrung

Es ist am einfachsten, schleichende Liriope zu verbreiten, indem man etablierte Klumpen teilt. Dies kann im Fr√ľhjahr oder Herbst geschehen, indem man um einen etablierten Klumpen herum gr√§bt, die Pflanze und den Wurzelballen aus dem Boden entfernt und mit einem scharfen Gartenmesser die Klumpen in zwei oder mehr St√ľcke trennt. Wenn der Bodendeckel das Ziel ist, installieren Sie die geteilten B√ľschel in 1-Fu√ü-Intervallen im zu √ľberdeckenden Bereich neu. Um Unkr√§uter zu bek√§mpfen, mulchen Sie zwischen den geteilten / neu gepflanzten Exemplaren, bis sie wachsen und sich weit genug ausbreiten, um eine Unkrautbarriere zu bilden.

√úberlegungen

Schleichende Liriope wurde in einigen Gebieten der Vereinigten Staaten als invasiv beschrieben. Es sollte mit Vorsicht verwendet werden. In neuen Beeten oder Rabatten kann es w√ľnschenswert sein, selbst zu s√§en und die Gr√∂√üe der Klumpen zu erh√∂hen, wenn das Ziel darin besteht, eine feste Masse Bodendecker zu schaffen. Nachdem dies erreicht ist, halten Sie Pflanzen von der Selbstaussaat durch tote Kopf verbrachte Bl√ľtenk√∂pfe sofort nach der Bl√ľte. Wenn Klumpen zu gro√ü oder √ľberf√ľllt werden, teile sie und verteile die Nachkommenpflanzen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen