MenĂŒ

Zuhause

Wird Ein King Bed Frame FĂŒr Ein California King Bed Funktionieren?

Bed frames kommen in vielen verschiedenen lĂ€ngen und grĂ¶ĂŸen mit den grĂ¶ĂŸten könig und california king. Diese zwei bett grĂ¶ĂŸen sind sehr Ă€hnlich, aber wenn sie auf eine california king-size von einem standard-king-size-upgrade, mĂŒssen sie wahrscheinlich einen grĂ¶ĂŸeren bettrahmen zu eigentum fĂŒr die neue matratze kaufen.

Wird Ein King Bed Frame FĂŒr Ein California King Bed Funktionieren?


In Diesem Artikel:

Eine California King Matratze kann problemlos mehrere Personen aufnehmen.

Eine California King Matratze kann problemlos mehrere Personen aufnehmen.

Bed Frames kommen in vielen verschiedenen LĂ€ngen und GrĂ¶ĂŸen mit den grĂ¶ĂŸten König und California King. Diese zwei Bett GrĂ¶ĂŸen sind sehr Ă€hnlich, aber wenn Sie auf eine California King-Size von einem Standard-King-Size-Upgrade, mĂŒssen Sie wahrscheinlich einen grĂ¶ĂŸeren Bettrahmen zu Eigentum fĂŒr die neue Matratze kaufen.

Unterschied in den Abmessungen

Ein Standard-Kingsize-Bett Rahmen misst 76 cm breit und 80 cm lang. Eine California King-Size-Matratze misst 72 Zentimeter breit und 85 Zentimeter lang, so dass es fĂŒnf Zentimeter lĂ€nger ist aber vier Zoll schmaler als eine Standard-King-Size-Matratze. Eine California-King-Matratze ist ideal fĂŒr ĂŒberdurchschnittliche Personen, besonders grĂ¶ĂŸer als 6 Fuß, um ihre Höhen unterzubringen.

Bettrahmen fĂŒllen

Wenn Ihr Kingsize-Bettrahmen ein Kopfteil mit einem Bettgestell aus Metallschienen ist, können Sie die grĂ¶ĂŸere Matratze unterbringen, indem Sie die King-Size-Schienen durch lĂ€ngere California King-Size-Bettschienen ersetzen, um den Rahmen zu verlĂ€ngern. Wenn Ihr King-Size-Bettrahmen jedoch ĂŒber ein befestigtes Fußbrett verfĂŒgt, z. B. im Schlitten-Stil, passt die lĂ€ngere Matratze nicht zum Rahmen, da die LĂ€nge des Bettrahmens an eine Standard-King-Matratze angepasst ist.


Video-Guide: FARMLANDS (2018) Official Documentary.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen