Men├╝

Zuhause

Warum Wird Mein Versicherungsanspruch Auf Mich Und Meine Hypothekengesellschaft Ausgestellt?

Wenn sie ein haus mit einem hypothekendarlehen kaufen, erh├Ąlt ihr kreditgeber eine sicherheitsleistung in ihrem haus. Zum beispiel, sollte ihre hypothek in verzug geraten, kann ihr darlehensgeber ihr haus ausschlie├čen und verkaufen, um sein darlehen zur├╝ckzuerhalten. Ihr kreditgeber hat auch schutz seiner interessen, wenn ihr haus besch├Ądigt oder zerst├Ârt ist. Grunds├Ątzlich, bestimmte...

Warum Wird Mein Versicherungsanspruch Auf Mich Und Meine Hypothekengesellschaft Ausgestellt?


In Diesem Artikel:

Klauseln in Hausbesitzer Versicherungen decken die Eigent├╝mer und ihre Kreditgeber.

Klauseln in Hausbesitzer Versicherungen decken die Eigent├╝mer und ihre Kreditgeber.

Wenn Sie ein Haus mit einem Hypothekendarlehen kaufen, erh├Ąlt Ihr Kreditgeber eine Sicherheitsleistung in Ihrem Haus. Zum Beispiel, sollte Ihre Hypothek in Verzug geraten, kann Ihr Darlehensgeber Ihr Haus ausschlie├čen und verkaufen, um sein Darlehen zur├╝ckzuerhalten. Ihr Kreditgeber hat auch Schutz seiner Interessen, wenn Ihr Haus besch├Ądigt oder zerst├Ârt ist. Grunds├Ątzlich, bestimmte Hausbesitzer Versicherungspolicen machen Sie und Ihre Hypothekenbank gemeinsame Empf├Ąnger von Sch├Ąden Schadenersatz.

Verlust zahlbare Klauseln

Eine Loss-Bezahl-Klausel berechtigt die Zahlung von Erl├Âsen an eine andere Partei als den Versicherten. Die Versicherungspolice Ihres Hauseigent├╝mers k├Ânnte eine Klausel ├╝ber Verluste haben, die die Hypothekenzinsen Ihres Hypothekengebers deckt. Zum Beispiel, wenn Ihr Haus besch├Ądigt ist, wird Ihr Hypothekengeber sicherstellen, dass alle Erl├Âse zu tats├Ąchlichen Reparaturen und Wiederaufbau gehen. Wohneigentumsversicherungs-Ausfallverbindlichkeitsklauseln machen Eigenheimbesitzer und ihre Kreditgeber zu gemeinsamen Empf├Ąngern bei Kreditnehmer-Versicherungsanspr├╝chen.

Bedarf

Eine Bedingung f├╝r alle Hypothekendarlehen ist, dass Kreditnehmer m├╝ssen geeignete Ebenen der Hausbesitzer Versicherung herausnehmen und halten. Andernfalls kann Ihr Hypothekengeber eine geeignete Politik herausnehmen und Sie daf├╝r belasten. Sie und Ihr Hypothekendarlehensgeber werden als Verlustzahler in jeder Hausratversicherung genannt, die Sie abschlie├čen. Die Versicherungspolice eines Kreditnehmers und eines Hypothekendarlehensgebers in einem Haushalt behandelt typischerweise verschiedene Schadenszenarien.

Standard-Hypothekenklausel

Eine Standardhypothekenklausel ist eine zus├Ątzliche M├Âglichkeit, mit der ein Hypothekengeber seine Eigentumsinteressen am Hypothekarkredit eines Kreditnehmers sch├╝tzt. Standard-Hypothekenklauseln sch├╝tzen Kreditgeber vor fahrl├Ąssigen oder strafbaren Handlungen ihrer Kreditnehmer. Zum Beispiel w├╝rde eine Standardhypothekenklausel den Kreditgeber abdecken, wenn sein Kreditnehmer Brandstiftung begehen w├╝rde, um seinem Wohnungsbaudarlehen zu entgehen und nur einen Anspruch auf den Kreditgeber zu zahlen. Standardhypothekenklauseln sind auch separate Vertr├Ąge zwischen Hypothekengebern und ihren Kreditversicherern.

Andere ├ťberlegungen

Gemeinsame Anspr├╝che auf Schadenersatzforderungen, die an Hypothekengeber und deren Kreditnehmer zu zahlen sind, gehen in die entsprechenden Treuhandkonten ihrer Kreditnehmer ein. Mortgage Kreditgeber geben in der Regel die Reparatur und den Wiederaufbau von Zahlungen aus den Escrow-Konten der Kreditnehmer aus, sobald die Arbeit abgeschlossen ist. Mortgage Kreditgeber wollen auch sicherstellen, dass zu Hause Reparatur oder Wiederaufbau korrekt durchgef├╝hrt wird. Hypothekendarlehensgeber geben normalerweise ihren eigenen Kreditnehmern getrennte Schecks f├╝r pers├Ânliche Verlustanteile aus, die in den Versicherungspolicen enthalten sind.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen