MenĂŒ

Garten

Warum Hört Mein Split-Leaf Philodendron Auf Zu Wachsen?

Der spaltblĂ€ttrige philodendron (monstera deliciosa) zeichnet sich durch seine fĂŒlle von großen, ledrigen grĂŒnen blĂ€ttern aus und ist im allgemeinen eine winterharte, pflegeleichte pflanze. Wenn ihr split-blatt-philodendron aufgehört hat zu wachsen, kann es schwierig sein, genau herauszufinden, warum. Wenn sie jedoch die pflanze genau beobachten, sind die chancen gut...

Warum Hört Mein Split-Leaf Philodendron Auf Zu Wachsen?


In Diesem Artikel:

Achten Sie darauf, dass das Pflanzenwachstum auf natĂŒrliche Weise verlangsamt wird, wenn das Licht wĂ€hrend des Winters niedriger ist.

Achten Sie darauf, dass das Pflanzenwachstum auf natĂŒrliche Weise verlangsamt wird, wenn das Licht wĂ€hrend des Winters niedriger ist.

Der SpaltblĂ€ttrige Philodendron (Monstera deliciosa) zeichnet sich durch seine FĂŒlle von großen, ledrigen grĂŒnen BlĂ€ttern aus und ist im Allgemeinen eine winterharte, pflegeleichte Pflanze. Wenn Ihr Split-Blatt-Philodendron aufgehört hat zu wachsen, kann es schwierig sein, genau herauszufinden, warum. Wenn Sie jedoch die Pflanze genau beobachten, sind die Chancen gut, dass Sie das Problem diagnostizieren und die Pflanze zu gesundem Wachstum fĂŒhren können. Obwohl Philodendron mit geteilten BlĂ€ttern oft in InnenrĂ€umen gezĂŒchtet wird, ist er fĂŒr den Anbau in den WinterhĂ€rtezonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet.

SchÀdlings-Probleme

Obwohl Spaltblatt-Philodendron eine relativ schadorganismusfreie Pflanze ist, kann Insektenbefall zu Wachstumsstörungen fĂŒhren. Mealy Bugs, ein hĂ€ufiger SchĂ€dling von Spaltblatt-Philodendren und anderen Zimmerpflanzen, sind an den kleinen, watteartigen Massen an den Stengel- und Blattfugen zu erkennen. Wenn der Befall leicht ist, entfernen Sie die SchĂ€dlinge von Hand, indem Sie sie mit einem in Alkohol getrĂ€nkten WattestĂ€bchen abkratzen. Milben können auch langsames Wachstum verursachen, und die spinnenartigen SchĂ€dlinge sind schwer zu erkennen, weil sie so klein sind. Die Zeichen schließen jedoch punktierte BlĂ€tter und feines webbing auf dem Laub mit ein. Milben gedeihen in trockenen, staubigen Bedingungen, also reinigen Sie die BlĂ€tter regelmĂ€ĂŸig, indem Sie sie mit einem sauberen, feuchten Tuch abwischen. Sie können Milben und mehlige KĂ€fer auch töten, indem Sie die Pflanzen mit einer kommerziellen Insektizidseife sprĂŒhen, die spezifisch fĂŒr Zimmerpflanzen hergestellt wird.

Unzureichendes Licht

Obwohl Spaltblatt-Philodendron nicht viel helles Sonnenlicht benötigt, kann zu wenig Licht zu einem verkĂŒmmerten Wachstum fĂŒhren. Stellen Sie die Pflanze dort auf, wo sie mĂ€ĂŸiges Licht erhĂ€lt, z. B. in der NĂ€he eines schattigen Fensters oder 5 bis 8 Fuß vor einem sonnigen Fenster. Sie können die Pflanze vor ein sonniges Fenster stellen, wenn das Licht durch einen Vorhang gefiltert wird.

Crowded Wurzeln

VerkĂŒmmertes Wachstum ist eine der ersten Anzeichen dafĂŒr, dass ein Spaltblatt-Philodendron erneut geplottet werden muss. Andere Anzeichen sind eine Masse von Wurzeln, die auf dem Boden oder durch das EntwĂ€sserungsloch wachsen. Sie können die Pflanze zu jeder Jahreszeit in einen Topf mit einer oder zwei GrĂ¶ĂŸen umtopfen. Stellen Sie sicher, dass der Topf ein EntwĂ€sserungsloch hat und dass er mit einer guten kommerziellen Blumenerde gefĂŒllt ist.

Zu wenig Wasser

Split-Blatt-Philodendron bevorzugt Blumenerde, die gleichmĂ€ĂŸig feucht ist, aber nie matschig. Gießen Sie die Pflanze langsam ab und stoppen Sie, sobald die FlĂŒssigkeit durch das Abflussloch tropft. Lassen Sie den Topf 20 bis 30 Minuten abtropfen und gießen Sie dann Wasser in den Abflussuntersetzer. ÜberprĂŒfen Sie die Bodenfeuchtigkeit hĂ€ufig und Wasser, wann immer sich die OberflĂ€che etwas trocken anfĂŒhlt. Lass den Boden niemals knochentrocken werden.

DĂŒngung richtig

Split-Blatt-Philodendron erfordert regelmĂ€ĂŸige Befruchtung, und das Wachstum kann verlangsamen, wenn die Pflanze nicht notwendige NĂ€hrstoffe hat. Befruchten Sie die Pflanze jeden Monat wĂ€hrend der Wachstumsperiode mit einem Zimmerpflanzen-DĂŒnger mit einem VerhĂ€ltnis von 10-10-10. Wenden Sie den DĂŒnger mit einer Rate von 1 Teelöffel auf 1 Gallone Wasser an. Viele Zimmerpflanzen treten wĂ€hrend des Winters in eine Ruhephase ein und das Wachstum verlangsamt sich auf natĂŒrliche Weise. Die Befruchtung alle zwei bis drei Monate ist genug in dieser Zeit. Verwenden Sie eine noch schwĂ€chere Lösung wie 1/8 Teelöffel in einer Gallone Wasser.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen