Men√ľ

Zuhause

Warum Entwickeln Glas-Top-√Ėfen Flecken?

Einige glaskochfelder bieten eine glatte kochfl√§che ohne die n√§hte, elektrische spulen oder gasbrenner, die r√ľckst√§nde sammeln k√∂nnen. Andere glas-top-√∂fen sehen traditioneller aus, wenn gas- oder elektrobrenner in das kochfeld eingesetzt werden. Obwohl glas vielen kochflecken widersteht, ist es nicht vollst√§ndig absto√üend. Richtiges kochgeschirr,...

Warum Entwickeln Glas-Top-√Ėfen Flecken?


In Diesem Artikel:

Permanente Flecken sind nicht unvermeidlich; Ihr Glas-Kochfeld kann Jahre lang neu aussehen.

Permanente Flecken sind nicht unvermeidlich; Ihr Glas-Kochfeld kann Jahre lang neu aussehen.

Einige Glaskochfelder bieten eine glatte Kochfl√§che ohne die N√§hte, elektrische Spulen oder Gasbrenner, die R√ľckst√§nde sammeln k√∂nnen. Andere Glas-Top-√Ėfen sehen traditioneller aus, wenn Gas- oder Elektrobrenner in das Kochfeld eingesetzt werden. Obwohl Glas vielen Kochflecken widersteht, ist es nicht vollst√§ndig absto√üend. Korrektes Kochgeschirr, Kochtechniken und Reinigungshilfen.

Kochgeschirr Flecken

T√∂pfe und Pfannen aus Aluminium und Kupfer k√∂nnen dunkle Flecken auf einer glatten Glasplatte hinterlassen, wenn das Kochgeschirr √ľberhitzt oder kocht. Diese Flecken k√∂nnen permanent sein. Porzellan kann sich bei √úberhitzung mit Glas verbinden, was auch eine bleibende Markierung hinterl√§sst. Jeder Metalltopf kann Metallspuren hinterlassen, wenn er √ľber das Glas rutscht, aber einige Markierungen k√∂nnen mit einem milden, vom Ofenhersteller empfohlenen Scheuermittel entfernt werden.

Nahrungsmittel und Mineralvorkommen

Wasser und einige Lebensmittel k√∂nnen wei√üe oder irisierende Flecken hinterlassen, egal ob Wasser oder Lebensmittel √ľber die Seiten laufen oder der Boden der Pfanne nass ist, wenn Sie sie auf einen hei√üen Brenner stellen. Diese mineralischen Ablagerungen sind feucht abwischbar, k√∂nnen aber durch den Einsatz eines cremigen Kochfeldreinigers nachgeben.


Video-Guide: How Not To Die: The Role of Diet in Preventing, Arresting, and Reversing Our Top 15 Killers.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen