MenĂŒ

Garten

Warum Fallen Die Kamelienknospen Ab?

Vorzeitiger knospenabfall ist nicht immer ein zeichen dunkler tage fĂŒr ihre kamelie (camellia spp.). Bestimmte arten von kamelien produzieren eine ĂŒbermĂ€ĂŸige anzahl von knospen, von denen einige einfach abfallen. Aber wenn eine große anzahl von kamelien ihrer kamelie einfach ohne erklĂ€rung zu fallen scheint, kann die ursache von unsachgemĂ€ĂŸer...

Warum Fallen Die Kamelienknospen Ab?


In Diesem Artikel:

Garten-EnttĂ€uschung kann einen Höhepunkt erreichen, wenn Ihre Kamelie ihre Knospen abwirft anstatt zu blĂŒhen.

Garten-EnttĂ€uschung kann einen Höhepunkt erreichen, wenn Ihre Kamelie ihre Knospen abwirft anstatt zu blĂŒhen.

Vorzeitiger Knospenabfall ist nicht immer ein Zeichen dunkler Tage fĂŒr Ihre Kamelie (Camellia Spp.). Bestimmte Arten von Kamelien produzieren eine ĂŒbermĂ€ĂŸige Anzahl von Knospen, von denen einige einfach abfallen. Aber wenn eine große Anzahl der Kamelien Ihrer Kamelie einfach ohne ErklĂ€rung zu Boden fĂ€llt, kann die Ursache von unangemessenen Wassergaben bis zu einem fiesen SchĂ€dling reichen, der sich an den Knospen selbst frisst. Die meisten Kamelien sind in den PflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, obwohl hĂ€rtere Sorten existieren.

Wasser und Sonne

Heiße Sommer und unsachgemĂ€ĂŸe BewĂ€sserung nehmen beide die Schuld als die HauptgrĂŒnde fĂŒr vorzeitigen Knospenausfall in Kamelien. Kamelien bevorzugen den Schatten und nicht so gut in der Sonne. Die Pflanzen können in Teilsonne leben, aber die volle Sonne fĂŒhrt zu sonnenverbrannten BlĂ€ttern und kann zu Knospentropfen fĂŒhren. Zu viel oder zu wenig Wasser kann auch zu Knospenabfall fĂŒhren. Kamelien bevorzugen gleichmĂ€ĂŸig feuchten Boden, der nicht nass ist. Standorte, die trockene Sommer erleben, können sehen, dass Kamelien ihre Knospen frĂŒh abwerfen, aber das kann durch hĂ€ufigeres BewĂ€ssern und leichtes Beschlagen des Laubs jeden Morgen behoben werden. Lassen Sie den Boden niemals nass werden, und wenn die EntwĂ€sserung ein Problem darstellt, fĂŒgen Sie ZusĂ€tze hinzu, die die EntwĂ€sserung fördern, wie Kompost oder Perlit.

DĂŒnger

DĂŒnger fördert sowohl die BlĂŒte als auch das Wachstum, aber zu viel DĂŒnger bewirkt, dass sich Ihre Kamelien mehr auf das Wachstum als auf die BlĂŒte konzentrieren. Ein vorzeitiger Knospenabfall kann die Folge sein. Zwei bis drei Anwendungen eines ausgewogenen DĂŒngers, wie 10-10-10, aufgeteilt zwischen FrĂŒhjahr und Sommer, funktionieren am besten. In der Regel einen Esslöffel DĂŒnger pro Fuß Höhe verwenden. Das University of Georgia College fĂŒr Agrar- und Umweltwissenschaften erklĂ€rt, dass nur zwei Anwendungen von LangzeitdĂŒnger notwendig sind.

Bud Milben

Kamelien leiden an Kamelien-Knospenmilben, einer Eriophyidemilbenart. Die Milben leben in den Knospen der Kamelie und ernĂ€hren sich von ihnen, wodurch sie braun werden und schlecht blĂŒhen. Wenn Milbenpopulationen ĂŒbermĂ€ĂŸig sind, können die Knospen vor dem Öffnen abfallen. Wenn sich die Knospen öffnen, erscheinen die BlĂŒtenblĂ€tter oft braun und können von der Pflanze fallen. Pflanzenöle und insektizide Seifen töten bei Kontakt Milben ab und töten die natĂŒrlichen Feinde von Eriophytenmilben nicht wie andere Insektizide ab. Öle und Seifen funktionieren nur, wenn sie direkt auf die Milben gesprĂŒht werden. Sie benötigen eine Lupe, um die Anwesenheit der Milben zu ĂŒberprĂŒfen, da sie mit dem bloßen Auge nicht gesehen werden können.

NĂ€hrstoffmangel

Obwohl die VerfĂŒgbarkeit einiger NĂ€hrstoffe, wie Eisen, in dem sauren Boden, den Kamelien bevorzugen, zunimmt, nimmt die VerfĂŒgbarkeit anderer NĂ€hrstoffe wie Magnesium, Stickstoff, Kalzium und Kalium ab. Der Mangel an NĂ€hrstoffen erhöht den Pflanzenstress, beeinflusst das Wachstum und fĂŒhrt möglicherweise dazu, dass die Knospen abfallen. Ein Mangel an bestimmten NĂ€hrstoffen fĂŒhrt dazu, dass die BlĂ€tter verfĂ€rbt oder verzerrt erscheinen. Zum Beispiel verursachen ein Mangel an Stickstoff, Kalium und Magnesium alle eine GelbfĂ€rbung der BlĂ€tter in der unteren HĂ€lfte einer Kamelie, wĂ€hrend ein Mangel an Kalzium bewirkt, dass BlĂ€tter in der oberen HĂ€lfte entstellt erscheinen. Die Zugabe von Bodenverbesserungsmitteln, wie Magnesiumsulfat fĂŒr einen Magnesiummangel oder Gips fĂŒr einen Calciummangel, trĂ€gt dazu bei, die NĂ€hrstoffverfĂŒgbarkeit wieder auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Die DurchfĂŒhrung eines Bodentests ist der einzige Weg, um sicher zu wissen, ob in Ihrem Boden bestimmte NĂ€hrstoffe fehlen.


Video-Guide: MĂ€rchenhafte FĂŒhrung in KönigsbrĂŒck - ELSTERWELLE.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen