Men√ľ

Zuhause

Wer Bezahlt Titelgelder Mit Einem Va-Darlehen?

Das us-amerikanische department of veterans affairs garantiert hypothekendarlehen im namen berechtigter milit√§rveteranen. Veteranen k√∂nnen sich bis m√§rz 2014 f√ľr va-gest√ľtzte hypothekendarlehen von bis zu $ ‚Äč‚Äč417.000 ohne anzahlung qualifizieren. Va hypothekenkredite kommen mit abschlusskosten, aber viele der kosten k√∂nnen in diesen darlehen enthalten sein...

Wer Bezahlt Titelgelder Mit Einem Va-Darlehen?


In Diesem Artikel:

Der durchschnittliche VA-Eigenheimkäufer hat begrenzte Vermögenswerte.

Der durchschnittliche VA-Eigenheimkäufer hat begrenzte Vermögenswerte.

Das US-amerikanische Department of Veterans Affairs garantiert Hypothekendarlehen im Namen berechtigter Milit√§rveteranen. Veteranen k√∂nnen sich bis M√§rz 2014 f√ľr VA-gest√ľtzte Hypothekendarlehen von bis zu $ ‚Äč‚Äč417.000 ohne Anzahlung qualifizieren. VA-Hypothekendarlehen kommen mit Abschlusskosten, aber viele der Kosten k√∂nnen in diesen Darlehen enthalten sein. Auch Verk√§ufer oder Kreditgeber k√∂nnen sie bezahlen. Zum Beispiel k√∂nnen VA-Hypothekentitelgeb√ľhren von Kreditnehmern, Verk√§ufern, Kreditgebern oder in den Darlehen selbst enthalten sein.

Vom Käufer bezahlte Abschlusskosten

VA Hypothekendarlehen bieten einen Vorteil f√ľr berechtigte Kreditnehmer, da die meisten zul√§ssigen Abschlusskosten verhandelt oder sogar in ihnen enthalten sein k√∂nnen. Die zul√§ssigen Abschlusskosten f√ľr VA-Darlehen k√∂nnen mit dem Akronym ACTORS oder "Beurteilung, Kreditauskunft, Titelversicherung, Emissionsgeb√ľhr, Aufnahmegeb√ľhr und Umfrage" zusammengefasst werden. Grunds√§tzlich, Veteranen mit einem VA-Darlehen, um ein Haus zu kaufen zahlen ACTORS-bezogene Darlehen schlie√üen Kosten, einschlie√ülich Titel Geb√ľhren. Viele Veteranen schlie√üen jedoch von den K√§ufern bezahlte Abschlusskosten in ihre VA-Kredite ein, obwohl andere sie auch bezahlen k√∂nnen.

Verkäufer-bezahlte Abschlusskosten

Alles ist verhandelbar in Immobilien, einschlie√ülich, wer die Abschlusskosten f√ľr einen VA-garantierten Hypothekendarlehen zahlt. Der Verk√§ufer des Hauses, das Sie mit einem VA-Darlehen kaufen, kann bis zu 4 Prozent des Verkaufspreises zahlen, um Ihre Abschlusskosten zu decken. Zum Beispiel, wenn Sie ein $ 200.000 Haus mit einer VA-gest√ľtzten Hypothek kaufen, kann der Verk√§ufer bis zu $ ‚Äč‚Äč8.000 zahlen, um Ihre Schlie√üungskosten zu decken.

Vom Darlehensgeber bezahlte Abschlusskosten

Bei VA-gedeckten Krediten k√∂nnen Hypothekengeber die Kreditkosten eines Kreditnehmers decken, indem sie die Kreditzinsen leicht nach oben anpassen. Indem Sie Ihnen eine VA-Hypothek mit einem etwas h√∂heren Zinssatz anbieten, ist Ihr Kreditgeber in der Lage, Ihnen einen Abschlusskredit zu geben, der Tausende betragen k√∂nnte. Mit dem Kredit, den Sie vom Kreditgeber Ihrer VA-Hypothek bekommen, k√∂nnen Sie dann Titel- und andere Abschlusskosten abdecken. Wenn Sie jedoch einen h√∂heren Zinssatz f√ľr Ihr VA-Darlehen zahlen, bedeutet das, dass Sie im Laufe der Zeit mehr daf√ľr bezahlen.

Nicht erlaubte Abschlusskosten

Es gibt einige Hypothekenkreditschlie√üungskosten, die VA-Eigenheimk√§ufer nicht zahlen d√ľrfen. Nicht zulassungsf√§hige Abschlusskosten f√ľr VA-Kreditnehmer sind Underwriting-Geb√ľhren, Escrow-Geb√ľhren, Dokumentenvorbereitungsgeb√ľhren, Bearbeitungsgeb√ľhren und Anwaltsgeb√ľhren. Jedoch k√∂nnen der Hausverk√§ufer und der Kreditgeber, die an einer VA-Hypothekentransaktion beteiligt sind, f√ľr den K√§ufer nicht erstattungsf√§hige Geb√ľhren zahlen, √ľblicherweise durch eine Gutschrift an den K√§ufer. Nicht zahlbare Geb√ľhren, die von Hausverk√§ufern in VA-Hypothekentransaktionen bezahlt werden, werden mit den 4% Verkaufspreisbeitr√§gen, die sie leisten d√ľrfen, verrechnet.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen