Men√ľ

Garten

Weiße Tepary Bohnenpflanzen

Reichlich, cremig und nussig im geschmack, können weiße tepay bohnen in jedem bohnengericht verwendet werden. Probieren sie sie in chili, bohnensalaten, suppen und eintöpfen. Obwohl sie klein sind, sind tepary-bohnen dicht und fleischig. Weiße bohnen (phaseolus acutifolius latifolius) sind eine art von bohnen, domestiziert von wilden...

Weiße Tepary Bohnenpflanzen


In Diesem Artikel:

Reichlich, cremig und nussig im Geschmack, k√∂nnen wei√üe Tepay Bohnen in jedem Bohnengericht verwendet werden. Probieren Sie sie in Chili, Bohnensalaten, Suppen und Eint√∂pfen. Obwohl sie klein sind, sind Tepary-Bohnen dicht und fleischig. Trockenheits- und hitzetolerante, wei√üe Teebohnen (Phaseolus acutifolius latifolius) sind eine Art von Bohne, domestiziert von wilden Bohnensorten, die in den trockenen W√ľstenschluchten von Kalifornien, Arizona und Mexiko wachsen. Die Tepary-Bohnen, die in den Sunset-Klimazonen angebaut werden, sind die Favoriten der Hobbyg√§rtner. Die wei√üen tepary-Bohnen, die einen hohen N√§hrwert haben, sind eine kleine wei√üe Bohne, die es zu entdecken gilt.

Beschreibung

Wei√üe Tepay-Bohnen-Pflanzen wachsen von 1 bis 3 Fu√ü hoch mit einem 3 bis 4-Fu√ü-Ausbreitung. Vining Sorten k√∂nnen 10 bis 14 Fu√ü lang werden. Die wei√üe Tepaybohnen-Pflanze pr√§sentiert kleine wei√üe oder rosa Bl√ľten, etwa ein Viertel bis 1/2 Zoll gro√ü. Die Bl√ľten √§hneln s√ľ√üen Erbsenbl√ľten. Die Bl√ľten, Bl√§tter und Bohnen sind essbar. Wei√üe Tepaybohnenpflanzen pr√§sentieren spitz zulaufende dreibl√§ttrige Bl√§tter. Die Bohnenschote ist etwa 3 cm lang, gr√ľn und leicht behaart. Jedes Pod produziert normalerweise 5 oder 6 Bohnen.

Typen

In Nordamerika sind Teparies seit Jahrhunderten Teil der Ernährung nordamerikanischer Indianerstämme. Es gibt drei verschiedene Arten von Tepary Beans: weiß, braun und schwarz. Gewöhnlich bekannt als Yori Mui, Yori Muni, Texas-Bohne, Pawi, Pavi, Escomite, Tepari oder mexikanische Haricot Bohne, gedeihen jährliche weiße tepary Bohnen mit minimaler Sorgfalt. Sorten von weißen Tepary Bohnen gehören Kickapoo White Tepary Bohnen, San Felipe Pueblo White Tepay Bean und Sacaton White Tepary Bean. Tepary-Bohnen sind eine der bekanntesten einheimischen Pflanzen Nordamerikas.

Anbau

Kaufen Sie wei√üe Tepay Bohne Samen online oder von lokalen Bauernhof und Garten Versorgung L√§den. Plant wei√üe tepary Bohnen Ende Mai oder Anfang Juni f√ľr eine Sommerernte. Zus√§tzliche Pflanzungen im Abstand von zwei Wochen sorgen f√ľr eine reiche Ernte bis Mitte Herbst. Pflanze Bohnen etwa 1 Zoll tief in n√§hrstoffreichen, gut durchl√§ssigen B√∂den. Pflanzen Sie 2 bis 4 Zoll auseinander in Reihen 2 bis 3 Fu√ü auseinander. Bohnen ben√∂tigen einen vollst√§ndigen Sonnenstandort. Tepary Bohnen wachsen am besten in warmen, trockenen Standorten. Tats√§chlich betrachten viele G√§rtner Teeparmeseln als die d√ľrretoleranteste j√§hrliche H√ľlsenfrucht der Welt, obwohl Bauern und G√§rtner in feuchten oder k√ľhlen Gegenden mit dem Aufziehen der geschmackvollen Bohne erfolgreich waren, vorausgesetzt, sie achten darauf, die Pflanze nicht zu √ľberschwemmen. Ein kr√§ftig wachsender Teebohnenbeet erfordert das Abstecken. Schnellw√ľchsige Teebohnen reifen in 75 bis 85 Tagen, w√§hrend Pintobohnen 90 bis 120 Tage brauchen, bis sie reif sind.

Nährwert

Tepary-Bohnen haben 25 bis 30 Prozent mehr Protein als herkömmliche Bohnen wie Marine, Niere und Pinto. Tepary Bohnen haben hohe Konzentrationen von Eisen, Kalzium, Zink, Phosphor, Magnesium und Kalium. Eine durchschnittliche Portion Tepary Bohnen enthalten 24 Gramm Protein, 405 Milligramm Phosphor, 144 Milligramm Kalzium und 1,653 Milligramm Kalium. Tepary-Bohnen sind arm an mehrfach ungesättigten Fetten und an anti-enzymatischen Verbindungen, die andere Bohnen schwer verdauen lassen.

Kochen

Die wei√üen Teebohnen sind √§hnlich gro√ü wie eine Linse und rund und ziemlich flach. Ihr blasses Fleisch kann schwach mit braunen und roten Flecken √ľbers√§t sein. Kochen Sie die Bohnen bei schwacher Hitze, bis sie weich sind, mit 1 Tasse Bohnen zu 3 Tassen Wasser. Einweichung ist nicht notwendig, jedoch werden vorgeweichte Bohnen weicher. Gew√ľrze wie Zwiebel, Knoblauch, Salbei, Oregano oder Chilipulver erg√§nzen den Geschmack von Tepay-Bohnen. Speck, W√ľrstchen oder Schinken k√∂nnen f√ľr zus√§tzlichen Geschmack hinzugef√ľgt werden. Wenn Sie kein Fleisch in Ihrem Rezept verwenden, f√ľgen Sie 1 Essl√∂ffel Pflanzen√∂l hinzu. F√ľgen Sie 1 Tasse gehackte Karotten und 1 Tasse Sellerie f√ľr einen herzhaften Bohneneintopf hinzu. F√ľgen Sie w√§hrend des Kochvorgangs kein Salz hinzu. Salz macht die Bohnen hart und bewirkt, dass sich die Schalen w√§hrend des Kochens aufspalten und aufbrechen. Wenn gew√ľnscht, Salz nach Geschmack, nachdem die Bohnen vollst√§ndig gekocht sind.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen