Men√ľ

Garten

Weißes Pulver Auf Der Unterseite Von Camellia Leaves

Die gattung camellia enth√§lt mehrere arten von kleinen b√§umen oder immergr√ľnen str√§uchern, die in den pflanzenh√§rtezonen 7 und 8 des us-landwirtschaftsministeriums normalerweise winterhart sind. Einige arten, wie camellia japonica, sind in zone 9 auch winterhart. Kamelien sind wegen ihres dunkelgr√ľnen bodens beliebt laub, aber sie k√∂nnen sch√§dlinge oder...

Weißes Pulver Auf Der Unterseite Von Camellia Leaves


In Diesem Artikel:

Gute kulturelle Praktiken, die eine gesunde, kräftige Kamelie gewährleisten, können bleibende Schäden durch Schädlinge und Krankheiten verhindern.

Gute kulturelle Praktiken, die eine gesunde, kräftige Kamelie gewährleisten, können bleibende Schäden durch Schädlinge und Krankheiten verhindern.

Die Gattung Camellia enth√§lt mehrere Arten von kleinen B√§umen oder immergr√ľnen Str√§uchern, die in den Pflanzenh√§rtezonen 7 und 8 des US-Landwirtschaftsministeriums normalerweise winterhart sind. Einige Arten, wie Camellia japonica, sind in Zone 9 auch winterhart. Kamelien sind wegen ihres dunkelgr√ľnen Bodens beliebt Laub, aber sie k√∂nnen auf Sch√§dlinge oder Krankheiten sto√üen, die die attraktive gr√ľne Farbe auf den Unterseiten der Bl√§tter durch eine pulverige wei√üe Substanz verbergen lassen.

Glassy-Winged Scharfsch√ľtze

Der Glasschwanzsch√ľtze (Homalodisca vitripennis) ist eine Zikade, die sich von Pflanzensaft ern√§hrt und eine Fl√ľssigkeit ausscheidet, die die Bl√§tter nach dem Trocknen wei√ü get√ľncht oder mit einem feinen wei√üen Pulver bedeckt erscheinen l√§sst. Diese Kamelienplage ist dunkelbraun mit klaren Fl√ľgeln, die rote Aderung haben. Bevor die weiblichen glasig-gefl√ľgelten Scharfsch√ľtzen Eier auf den Unterseiten der Pflanzenbl√§tter legen, sondert sie eine kreidewei√üe Substanz ab, die sie auf ihre oberen Fl√ľgel √ľbertr√§gt. Nach dem Legen der Eier, die als gr√ľnliche Blattblasen erscheinen, bedeckt sie diese mit dem kreidig wei√üen Material. Bald nachdem die Eier schl√ľpfen, wird das abgestorbene Blattgewebe braun. Das Hauptproblem bei diesem Sch√§dling ist, dass es das Bakterium Xylella fastidiosa √ľbertr√§gt, das Krankheiten wie Pierce-Krankheit und Oleander-Blattbrand verursacht.

Echter Mehltau

Echter Mehltau wird durch verschiedene pilzliche Krankheitserreger verursacht, aber alle entwickeln eine wei√üe, pulverige Substanz auf den Bl√§ttern. Dies kann durch Blattvergilbung, Br√§unung und Tod von infizierten Teilen folgen. Echter Mehltau ben√∂tigt lebendes Gewebe, um zu √ľberleben; Sobald ein infiziertes Blatt abgestorben ist, geht es auch mit dem Mehltau, es sei denn, die Ruhestadien des Pilzes, genannt Cleistothecie, werden gebildet. Mehltaupilze ben√∂tigen keine Feuchtigkeit f√ľr die Keimung. Die Konidien von Mehltau sterben tats√§chlich in Wasser, aber Sporen k√∂nnen durch Spritzwasser verbreitet werden. Eine Infektion wird an warmen Tagen mit k√ľhlen N√§chten wahrscheinlicher. Schatten oder schlechte Lichtverh√§ltnisse beg√ľnstigen ebenfalls das Wachstum von Mehltau.

Falscher Mehltau

Falscher Mehltau wird durch die Pilze Peronospora spp., Plasmopara spp. Verursacht. und Bremia sp. Infektionen auf Kamelien verursachen eine wei√üe, lavendelfarbene oder violette Schicht auf den Blattunterseiten. L√§sionen, die von falschen Mehltaupilzen verursacht werden, sind typischerweise kantig und gelbe oder nekrotische Bereiche sind von der Blattoberfl√§che aus sichtbar. Schwere Infektionen von Falschen Mehltaupilzen k√∂nnen zum Tod gro√üer Teile der Bl√§tter f√ľhren. Falscher Mehltau erfordert nasse Bedingungen, um zu gedeihen, und Feuchtigkeit muss √ľber 90 Prozent sein, damit Sporenbildung auftritt, laut der Abteilung f√ľr Landwirtschaft und nat√ľrliche Ressourcen der Universit√§t von Kalifornien. Die Infektion wird durch feuchte, k√ľhle Bedingungen mit Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad Fahrenheit beg√ľnstigt.

Management und Prävention

Kleine Wespen der Gattung Gonatocerus greifen glasig-gefl√ľgelte Scharfsch√ľtzeneier an und k√∂nnen eine effektive Kontrolle gew√§hrleisten. Die Florfliege wird auch die Eier dieses Sch√§dlings essen. Spinnen, Attent√§terwanzen und Gottesanbeterinnen sind Raubtiere von glasigen Scharfsch√ľtzen in den mobilen B√ľhnen. Anwendungen von Fungiziden, die Imidacloprid enthalten, k√∂nnen eine vorbeugende Kontrolle liefern, aber insektizide Seifen und √Ėle sind weniger toxisch und erfordern einen direkten Kontakt, so dass sie nat√ľrliche Feinde weniger t√∂ten. Da eine hohe relative Luftfeuchtigkeit das Wachstum von echtem Mehltau und falschem Mehltau f√∂rdern kann, kann die zunehmende Luftzirkulation um Ihre Kamelienpflanze die Infektion verringern. Anwendungen von benetzbarem Schwefel oder Fungiziden, die Myclobutanil, Azoxystrobin, Fenarimol, Triadimefon, Thiophanatmethyl, Propiconazol oder Kaliumbicarbonat enthalten, k√∂nnen eine wirksame Kontrolle von Mehltau liefern, w√§hrend Anwendungen von Fungiziden, die Mancozeb, Fosetylal oder Kupfer enthalten, eine vorbeugende Bek√§mpfung von Falschem Mehltau erm√∂glichen. Sowohl bei Mehltau als auch beim Falschen Mehltau kann die Entfernung infizierter oder abgestorbener Pflanzenteile die Ausbreitung der Infektion verhindern. S√§ubern Sie auch den Boden um die Pflanze herum.


Video-Guide: Suspense: Stand-In / Dead of Night / Phobia.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen