MenĂŒ

Garten

Wo Man Einen Reliance Peach Tree Pflanzt

"reliance" pfirsichbĂ€ume (prunus persica "reliance") sind selbstbestĂ€ubende obstbĂ€ume, die im frĂŒhen bis mittleren frĂŒhjahr mit auffĂ€lligen rosa blĂŒten blĂŒhen und im spĂ€tsommer mittelgroße sandsteinpfirsiche produzieren. Obwohl sich der pfirsich "reliance" an eine vielzahl von bodentypen anpassen kann, ist es...

Wo Man Einen Reliance Peach Tree Pflanzt


In Diesem Artikel:

"Reliance" Pfirsiche sind eine der kaltesten Sorten Pfirsich.

"Reliance" PfirsichbĂ€ume (Prunus persica "Reliance") sind selbstbestĂ€ubende ObstbĂ€ume, die im frĂŒhen bis mittleren FrĂŒhjahr mit auffĂ€lligen rosa BlĂŒten blĂŒhen und im SpĂ€tsommer mittelgroße Sandsteinpfirsiche produzieren. Obwohl sich der Pfirsich "Reliance" an eine Vielzahl von Bodentypen anpassen kann, ist es fĂŒr ein erfolgreiches Wachstum und eine ertragreiche Ernte von entscheidender Bedeutung, den richtigen Standort zu wĂ€hlen, an dem der Baum gepflanzt werden soll.

Klima

"Reliance" PfirsichbĂ€ume haben den Ruf, relativ kalt winterhart zu sein. Der Baum wĂ€chst im US-Landwirtschaftsministerium PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 8. Laut North Carolina State University Extension, "Reliance" Pfirsiche benötigen einen Durchschnitt von 1000 Stunden Chill - die Anzahl der Stunden bei Temperaturen unter 45 Grad Fahrenheit verbracht - pro Jahr. Sobald die KĂŒhlanforderungen des Baumes erfĂŒllt sind, bricht es aus der Ruhephase aus und beginnt zu wachsen. Die Anpflanzung von "Reliance" -PfirsichbĂ€umen in einem Gebiet, das zu warm ist und nicht die KĂŒhlanforderungen des Baumes erfĂŒllt, verringert sein BlĂŒhpotential und verringert die Menge an FrĂŒchten, die es produziert.

Bodenart

Obwohl ihre idealen Böden sandiger Lehm oder Lehm sind, können sich die "Reliance" PfirsichbĂ€ume an eine Vielzahl von Böden anpassen, solange der Boden gut entwĂ€ssert ist. Laut der University of Missouri Extension sind die Wurzeln von PfirsichbĂ€umen sehr empfindlich gegenĂŒber zu feuchtem, schlecht durchlĂ€ssigem Boden. DurchnĂ€sste Bedingungen können das Wachstum von BĂ€umen hemmen und Krankheiten wie WurzelfĂ€ule fördern. "Reliance" PfirsichbĂ€ume bevorzugen auch leicht sauren Boden mit einem pH-Wert von 6,0 bis 6,5. Testen Sie Ihre Erde vor der geplanten Pflanzzeit, um genĂŒgend Zeit zu haben, um den pH-Wert des Bodens bei Bedarf anzupassen. Wachsende PfirsichbĂ€ume in Böden mit einem höheren pH-Wert können eine GelbfĂ€rbung der BlĂ€tter und NĂ€hrstoffmangel verursachen. Der pH-Wert des Bodens wird unter Verwendung von Aluminiumsulfat oder Schwefel gemĂ€ĂŸ den Empfehlungen des Herstellers erniedrigt.

Exposition

Wie die meisten anderen ObstbĂ€ume schneiden PfirsichbĂ€ume von Reliance am besten ab, wenn sie in einem Gebiet gepflanzt werden, das volle Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Wenn der Baum weniger als sechs bis acht Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, produziert er weniger Blumen und FrĂŒchte. Die National Gardening Association warnt GartengĂ€rtner vor der verspĂ€teten BlĂŒte, die durch die Anpflanzung von Pfirsichen in einem tief liegenden Gebiet entstehen kann, das kalte Luft behĂ€lt und zur Frosttasche wird. Um zu vermeiden, kalte Luft um den "Reliance" Pfirsichbaum einzufangen, empfiehlt die University of New Hampshire Extension den Pfirsichbaum in der NĂ€he der Spitze einer leicht geneigten PflanzflĂ€che zu pflanzen. Der Neigungswinkel hilft dabei, kalte Luft vom Baum abzuleiten.

Abstand

Der Standort sollte nicht nur von dichtem Schatten der BĂ€ume in der NĂ€he frei sein, sondern sollte auch weit genug sein, um die projizierte Reife des Baumes aufzunehmen. Zusammen drĂ€ngende Pflanzen reduzieren die Luftzirkulation und machen Pflanzen anfĂ€llig fĂŒr Insektenbefall und Pilzkrankheiten. "Reliance" PfirsichbĂ€ume wachsen zu durchschnittlichen Höhen von 8 bis 15 Fuß, abhĂ€ngig davon, ob der Wurzelstock auf Zwerg oder Standard Wurzelstock gepfropft ist. GĂ€rtner, die mehrere BĂ€ume pflanzen, sollten sie 12 bis 15 Fuß voneinander entfernt halten. Ebenso, Pflanzen "Reliance" PfirsichbĂ€ume weit genug entfernt von anderen Pflanzen, so dass keine chemische SprĂŒhen in der NĂ€he von Pflanzen auswirken wird.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen