Men√ľ

Zuhause

Wann Man Ein Backerboard Benutzt

Backer board ist ein substratmaterial f√ľr fliesen. Im gegensatz zu sperrholz und anderen holzsubstraten, die sich verziehen k√∂nnen, ist die tr√§gerplatte hart und flach, so dass sie nicht verbogen wird. Seine stabilit√§t erlaubt es, fliesen mit einem d√ľnnbettm√∂rtel zu verkleben, wodurch es relativ einfach ist, eine fliesenoberfl√§che zu schaffen, die eben und konsistent ist. Backer-board...

Wann Man Ein Backerboard Benutzt


In Diesem Artikel:

Eine wasserdichte Beschichtung macht Backer Board sicher f√ľr feuchte Bereiche Ihres Hauses.

Eine wasserdichte Beschichtung macht Backer Board sicher f√ľr feuchte Bereiche Ihres Hauses.

Backer Board ist ein Substratmaterial f√ľr Fliesen. Im Gegensatz zu Sperrholz und anderen Holzsubstraten, die sich verziehen k√∂nnen, ist die Tr√§gerplatte hart und flach, so dass sie nicht verbogen wird. Seine Stabilit√§t erlaubt es, Fliesen mit einem D√ľnnbettm√∂rtel zu verkleben, wodurch es relativ einfach ist, eine Fliesenoberfl√§che zu schaffen, die eben und konsistent ist. Backer Board h√§lt auch Feuchtigkeit stand, deshalb ist es eine bessere Wahl als Trockenbau f√ľr feuchte Bereiche wie Badezimmer und Waschk√ľchen.

Arten von Backer Board

Die zwei Hauptarten von Backer Board sind Zement und Gips. Cement Board, wie es oft genannt wird, ist das h√§rtere und schwerere der beiden. Beide Typen sind in verschiedenen St√§rken und Blattgr√∂√üen erh√§ltlich. Verwenden Sie eine Unterlage mit wasserfestem Kern und wasserfester Beschichtung f√ľr Bereiche mit hoher Feuchtigkeit.

Anwendungen

Verwenden Sie Backer-Board f√ľr alle Ihre Fliesenarbeiten, einschlie√ülich B√∂den, W√§nde und Z√§hler. Sie k√∂nnen es auch f√ľr d√ľnne Au√üenziegel und Stein verwenden. Einige Unternehmen stellen Backrostbleche mit einer raueren Seite f√ľr den Einsatz mit D√ľnnbettm√∂rtel und eine glattere Seite f√ľr den Einsatz mit Keramikziegelmastix her.

Installation in feuchten Bereichen

Installieren Sie die Tr√§gerplatte in Feuchtr√§umen, wie z. B. Badezimmern, √ľber einer Dampfsperre aus Kunststofffolie oder Filzpapier, um die Wandpfosten vor Feuchtigkeit zu sch√ľtzen. Nageln oder schrauben Sie es in Holzrahmen. Lassen Sie 1/8-Zoll-L√ľcken zwischen den Brettern und zwischen den Brettern und Ihrer Badewanne oder Dusche gleiten, dann verstopfen Sie die L√ľcken mit Silikon, bevor Sie die Fliese legen. Die L√ľcken erm√∂glichen Bewegung, w√§hrend sich Ihr Haus niederl√§sst.


Video-Guide: Wespennesterbeseitungung mit Power-Spray und Wespenschaum!.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen