MenĂŒ

Garten

Wann Man Eine Weinrebe Kappt

Das schneiden von weinreben erhöht die produktion und verbessert die gesundheit der reben. Es gibt zwei mal im jahr, um ihre trauben zu trimmen, je nachdem, ob sie eine leichte zutat fĂŒr tafeltrauben oder einen schweren schnitt fĂŒr tafel- oder weintrauben machen mĂŒssen. Wie sie ihre trauben trimmen, bestimmt ihr wachstum fĂŒr die...

Wann Man Eine Weinrebe Kappt


In Diesem Artikel:

Ihre Trauben brauchen im Winter schweren Schnitt und im Sommer einen leichten Schnitt.

Ihre Trauben brauchen im Winter schweren Schnitt und im Sommer einen leichten Schnitt.

Das Schneiden von Weinreben erhöht die Produktion und verbessert die Gesundheit der Reben. Es gibt zwei Mal im Jahr, um Ihre Trauben zu trimmen, je nachdem, ob Sie eine leichte Zutat fĂŒr Tafeltrauben oder einen schweren Schnitt fĂŒr Tafel- oder Weintrauben machen mĂŒssen. Wie Sie Ihre Trauben trimmen, bestimmt ihr Wachstum fĂŒr den Rest der Vegetationsperiode und der nĂ€chsten.

Sommertrimmen

Der Sommerschnitt von Mai bis Juli konzentriert sich auf die BlĂ€tter der Pflanze, um die Trauben vor Sonnenbrand und Mehltau zu schĂŒtzen. GrowOrganic.com empfiehlt, nur genĂŒgend BlĂ€tter zu entfernen, damit die Cluster die Sonne eines halben Tages erhalten. Dies wird ausreichen, um den Mehltau in Schach zu halten, und die verbleibenden BlĂ€tter schĂŒtzen die Trauben davor, von der Sonne verbrannt zu werden. Wenn Sie mehr als 15 bis 20 fĂ€hige Trauben an einer Rebe haben, oder zweite Trauben an jedem Trieb, entfernen Sie sie, um sicherzustellen, dass die restlichen Trauben grĂ¶ĂŸer werden. FĂŒr die verbleibenden Trauben, schneiden Sie sie so, dass der Cluster abgerundet wird, was grĂ¶ĂŸere Trauben produziert.

Winter Beschneiden

Winter, wenn die Weinrebe schlummert, ist die Zeit fĂŒr schweren Rebschnitt. Haben Sie keine Angst, einen großen Teil der Reben zu entfernen. Bernadine Strik von der Oregon State University Extension Service schlĂ€gt vor, bis zu 90 Prozent des Holzes aus den Reben oder den Großteil des Vorjahreswachstums abzuschneiden. WĂ€hrend des Winters schneiden Sie entweder Ihre Reben oder Ihre Sporen, je nachdem, wie sie wachsen.

Stock Beschneiden

Der Stockschnitt wird im Winter meistens mit Tafel- oder Weintrauben durchgefĂŒhrt. Beim Schneiden des Gehölzes mĂŒssen Sie entscheiden, welche der jungen Stöcke Sie fĂŒr die Fruchtbildung behalten. Im Allgemeinen sollten Weintrauben 20 bis 30 Knospen an den verbleibenden jungen Fruchtstöcken der ganzen Pflanze haben, und Tafeltrauben brauchen 50 bis 80 Knospen an der Pflanze. Jeder Fruchtstock braucht in der NĂ€he einen Spornstock, der im nĂ€chsten Jahr zum Fruchtstock wird.

Spornschnitt

Spornschnitt wird nur im Winter mit Traubenpflanzen gemacht, wo Sie Knospen an der Basis der Stöcke sehen. Sie sollten Sporne mit zwei bis drei Knospen alle sechs Zoll entlang jedem Hauptstock auf der Anlage lassen. Entfernen Sie altes Wachstum.


Video-Guide: Weinreben richtig pflegen ? aufbinden, ausgeizen ? Mehltau bestimmen ? WeinfĂŒhrung ? gutscheingarten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen