MenĂŒ

Garten

Wann BĂ€ume Mit Systemischen Insektiziden Behandelt Werden

BĂ€ume sind das rĂŒckgrat des gartens. Mit schatten, privatsphĂ€re und oft bunten blĂ€ttern und blĂŒten pflegen sich die bĂ€ume in der regel selbst. Manchmal aber ernĂ€hrt sich ein insekt von einem baum, der seine schönheit zerstört und seine gesundheit bedroht. Insektizidsprays sind oft nĂŒtzlich, um insektenschĂ€dlinge zu minimieren. Wirksamkeit


Wann BĂ€ume Mit Systemischen Insektiziden Behandelt Werden


In Diesem Artikel:

Insekten können kleine BÀume schnell schÀdigen.

Insekten können kleine BÀume schnell schÀdigen.

BĂ€ume sind das RĂŒckgrat des Gartens. Mit Schatten, PrivatsphĂ€re und oft bunten BlĂ€ttern und BlĂŒten pflegen sich die BĂ€ume in der Regel selbst. Manchmal aber ernĂ€hrt sich ein Insekt von einem Baum, der seine Schönheit zerstört und seine Gesundheit bedroht. Insektizidsprays sind oft nĂŒtzlich, um InsektenschĂ€dlinge zu minimieren. Die Wirksamkeit ist reduziert, wenn Sie das Spray nicht mit allen ZielschĂ€dlingen in Kontakt bringen können. Wenn Sie nicht alle Pflanzenteile eines Baumes besprĂŒhen können, können systemische Insektizide helfen.

Pestizid-Autobahn

Wenn systemische Insektizide mit Pflanzenwurzeln oder -blĂ€ttern in Kontakt kommen, transloziert der Wirkstoff - hĂ€ufig Acephat, Imidacloprid oder Dinotefuran - zu BlĂ€ttern und StĂ€ngeln mit dem Saft. Es tötet saugende Insekten, wenn sie von BlĂ€ttern oder StĂ€ngeln ernĂ€hren. Töten von Insekten durch die Einnahme ist besonders hilfreich, wenn Sie nicht alle Insekten auf einer Pflanze finden oder auf sie zugreifen können. Systemics werden direkt auf PflanzenblĂ€tter gesprĂŒht oder in die Wurzelzone gegossen. AbhĂ€ngig von der Art und dem Ausmaß des Baumschadens könnte der Baum nach dem Tod der SchĂ€dlinge frische, neue BlĂ€tter ausstoßen.

HÀufige SchÀdlinge

BlattlĂ€use saugen Saft aus BlĂ€ttern und StĂ€ngeln. Sie werden normalerweise keinen Baum töten, aber ihre klebrigen, mit Schimmel befleckten Exkremente, oder Honigtau, können auf Autos und Terrassenmöbeln unwillkommen sein. Schuppen-Insekten werfen Sprays von ihren wachsartigen oder flaumigen Körpern ab, aber sie sind nicht mit Insektizid-geschnĂŒrtem Saft kompatibel. Azalea-SpitzenflĂŒgel ernĂ€hren sich von immergrĂŒnen LaubbĂ€umen und StrĂ€uchern. Du erkennst SpitzenflĂŒgelschĂ€den durch verblasste BlĂ€tter und die schwarzen Flecken auf den Blattunterseiten, die ihre Eier und Exkremente sind. Spinnenmilben und viele andere Insekten erliegen ebenfalls schnell. Suchen Sie im FrĂŒhjahr nach SpitzenflĂŒgelschĂ€den und anderen Insektenproblemen wĂ€hrend der gesamten Saison.

SprĂŒhen

BesprĂŒhen Sie junge BĂ€ume und kleine Zierpflanzen mit systemischem Pestizid in einer gebrauchsfertigen SprĂŒhflasche. SprĂŒhe so viel von dem Baum, wie du erreichen kannst; es besteht keine Notwendigkeit, beide Blattoberseiten und Unterseiten zu bedecken. Verwenden Sie fĂŒr mittelgroße BĂ€ume eine konzentrierte Formel in einer gebrauchsfertigen Schlauchspritze. Passen Sie die VerdĂŒnnungsrate und die SĂ€ttigungstiefe gemĂ€ĂŸ den Produktrichtungen an. SprĂŒhen Sie immer an einem regen- und windfreien Tag. Verwenden Sie eine Gartenchemikalie nur, wenn sie fĂŒr Ihre Baumart und den ZielschĂ€dling gekennzeichnet ist.

Die Wurzel der Materie

Das SprĂŒhen eines großen Schattenbaums ist normalerweise nicht praktikabel. Wenn Sie nicht die gesamte Kappe mit einer Schlauchendspritze erreichen können oder nicht in der NĂ€he menschlicher AktivitĂ€ten sprĂŒhen, kann systemisches Insektizid ĂŒber die Wurzeln des Baumes auf den Boden aufgebracht werden, wodurch die Chemikalie zum Rest der Pflanze transportiert wird Baum. Verwenden Sie das Host-End-Sprayer. Die Anweisungen variieren je nach Baum und SchĂ€dling, auf den Sie abzielen. Lesen Sie daher immer das Etikett, um Anweisungen fĂŒr Ihre spezifischen Baum- und Insektenarten zu erhalten.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen