Menü

Garten

Wann Man Rosen Mit Spinosad Für Sawfly Sprüht

Rosen (rosa spp.) bringen himmlische düfte und zarte blüten zu den hausgärten in den klimazonen 2 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums, je nach art. Diese schönen büsche werden von vielen insektenschädlingen belästigt, einschließlich der sägewespe, deren larven sehr schädlich für rosenblätter sein können. Behandlungen...

Wann Man Rosen Mit Spinosad Für Sawfly Sprüht


In Diesem Artikel:

Regelmäßige, genaue Inspektion von Rosen wird Rosenzapfen früh aufdecken.

Regelmäßige, genaue Inspektion von Rosen wird Rosenzapfen früh aufdecken.

Rosen (Rosa spp.) Bringen himmlische Düfte und zarte Blüten zu den Hausgärten in den Klimazonen 2 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums, je nach Art. Diese schönen Büsche werden von vielen Insektenschädlingen belästigt, einschließlich der Sägewespe, deren Larven sehr schädlich für Rosenblätter sein können. Behandlungen wie Spinosad sind wirksam gegen diese Fehler, wenn sie richtig angewendet werden.

Sägewellen und Rosenknospen

Sägewespen sind stachellose Wespen, die weniger als 1/2 Zoll lang sind und kein Risiko für Gärtner darstellen. Ihre Larvenformen, die bis zu 3/4 Zoll erreichen, ähneln oberflächlich halbtransparenten Raupen oder dunklen, glänzenden Nacktschnecken. Darüber hinaus tragen die reifen Larven der Borstenrosen (Cladius difformis) viele steife Borsten entlang ihrer Körperlänge. Diese jungen Schädlinge, zusammen als Rosenschnecken bekannt, ernähren sich nachts und schädigen Rosen, bis sie sich verpuppen. Es ist wichtig, zu Beginn der Saison die Kontrolle über die Sawfly zu bekommen, da sie je nach Art viele Generationen in einem Jahr produzieren können.

Roseslug Schaden

Rossslugs ernähren sich von Rosenblättern, die Schäden variieren jedoch je nach Alter der beteiligten Larven. Ältere Rosenklee kauen Löcher durch das Material nahe der Mittelrippe oder skelettieren Blätter vollständig, wenn die Populationen hoch sind. Jüngere Larven können eine dünne Schicht weißen, papierenen Gewebes hinterlassen. Diese jungen sawflies können von der Oberseite oder von der Unterseite des Blattes speisen.

Spinosad für Rosenklumpen

Spinosad kann zu jeder Jahreszeit eine wirksame Behandlung für Rosenblüten sein, wenn Sie Blattoberflächen vollständig bedecken. Überprüfen Sie die Pflanzen nachts auf Rosenkleckse, bevor Sie dieses Produkt auftragen, da andere Schädlinge ähnliche Schäden verursachen können. Spinosad kann zu jeder Zeit angewendet werden. Rosensocken sind aktiv, halten aber unter idealen Bedingungen nicht länger als 16 Tage und erfordern eine wöchentliche Anwendung bei der Bekämpfung eines Schädlings mit dem Potenzial für mehrere Generationen wie die Sägewespe. Tragen Sie Spinosad nur abends auf, um die Bienen vor dieser Chemikalie zu schützen.

Andere Steuerungsoptionen

Obwohl Spinosad sehr wirksam ist, haben einige Schädlinge eine Resistenz gegen diese Chemikalie entwickelt. Hilfe spinosad bleiben effektiv, indem sie es als eine Behandlung des letzten Ausweges verwenden und stattdessen nichtchemische Kontrollmethoden zuerst versuchen. Kleine Rosensträuße werden mit einem Gartenschlauch leicht handverlesen oder von Rosen abgeblasen. Insektizide Seifen sind ebenfalls wirksam, aber testen Sie einen kleinen Fleck auf der betroffenen Rose ein paar Tage vor der Behandlung, um auf Empfindlichkeit zu prüfen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen