Men├╝

Garten

Wann Man Wilde Gladiolus-Blumen Pflanzt

Die gladiolenbl├╝ten, die man in blumengesch├Ąften findet und in g├Ąrten wachsen, sind hybride gladiolen (gladiolushybriden) aus sich kreuzenden wildarten, die vor allem im mittelmeerraum und in afrika wachsen. Weltweit gibt es ├╝ber 255 arten von gladiolen in afrika, mit der verbreitung in europa,...

Wann Man Wilde Gladiolus-Blumen Pflanzt


In Diesem Artikel:

Hybride Gartengladiolen entwickelten sich aus wilden Arten afrikanischer und europ├Ąischer Gladiolen.

Hybride Gartengladiolen entwickelten sich aus wilden Arten afrikanischer und europ├Ąischer Gladiolen.

Die Gladiolenbl├╝ten, die man in Blumengesch├Ąften findet und in G├Ąrten wachsen, sind hybride Gladiolen (Gladiolushybriden) aus sich kreuzenden Wildarten, die vor allem im Mittelmeerraum und in Afrika wachsen. Weltweit gibt es ├╝ber 255 Arten von Gladiolen in Afrika, wobei sich die Verbreitung auf Europa, den Iran und Asien erstreckt. Wilde Gladiolen haben kleinere, zierlichere Bl├╝ten als moderne Hybriden und k├╝rzere, schlankere Wachstumsgewohnheiten. Sie stammen von Knollen, die im Herbst oder Fr├╝hjahr gepflanzt werden.

Arten von Wildem Gladiolen

Je nachdem, wo sie wachsen, bl├╝hen zu verschiedenen Jahreszeiten wilde Gladiolien. Afrikanische Arten leben in Gebieten mit Winter- oder Sommerregen, so dass sie unterschiedliche Schlaf- und Wachstumsperioden haben. Winter wachsende Gladiolien sollten im fr├╝hen Herbst gepflanzt werden, damit sie Wurzeln bilden und wachsen k├Ânnen, wenn Feuchtigkeit auftritt. Plant Sommer-Gladiolien im fr├╝hen Fr├╝hling in k├Ąlteren Wintern oder im Herbst in milden Wintern. Tropische und subtropische Arten sind in den Pflanzenh├Ąrtezonen 8 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums mit einigen Variationen winterhart. Europ├Ąische Gladiolenarten sind sommerbl├╝hend und k├Ąlteresistent, wobei einige Arten in kalten Gegenden in Orten wie Schweden, Polen und der Ukraine ├╝berleben. Europ├Ąische Gladiolien wachsen in den USDA-Zonen 6 bis 9 mit einigen Artenvariationen.

Winterbl├╝hende Gladiole

Die winterbl├╝henden Arten, die haupts├Ąchlich in der Kapregion S├╝dafrikas beheimatet sind, tolerieren Frost, totale sommerliche Trockenheit und hei├če Temperaturen sowie reichlich Wasser mit k├╝hlen Temperaturen im Winter, was sie zu USDA-Zonen 8 bis 9 macht. Einige Arten sind Gladiolus Caeruleus mit lila gesprenkelten wei├čen Bl├╝ten, duftende creme-gebl├╝hte Gladiolus tristis und Gladiolus huttonii mit roten und orangen Bl├╝ten. Halten Sie die Knollen im Sommer trocken, heben Sie sie an und lagern Sie sie an einem k├╝hlen, trockenen Ort, um sie bei Bedarf nicht zu verfaulen. Reprotieren Sie sie im Herbst, wenn die Temperaturen abk├╝hlen und Tage verk├╝rzen.

Sommerbl├╝hende Gladiole

Afrikanische sommerbl├╝hende Arten sind heimisch in den Binnengebieten S├╝dafrikas und Zentralafrikas mit Sommerregen und Winterruhe. Eine der am weitesten verbreiteten Arten ist Gladiolus dalenii, die in den USDA-Zonen 6 bis 9 widerstandsf├Ąhig ist. Sie hat orange und rote Bl├╝ten und ist an der Entwicklung von Sommerbl├╝h-Hybridsorten beteiligt. Europ├Ąische wilde Gladiolen bl├╝hen den ganzen Sommer. Illyrische Gladiole (Gladiolus illyricus) w├Ąchst in Kontinentaleuropa und an einem Standort in Gro├čbritannien. Auff├Ąllige magentarote Bl├╝ten bl├╝hen von Juni bis Juli. Diese Art hat sich in Floridas Escambia River Gebiet eingeb├╝rgert. Sie w├Ąchst in den Klimazonen 6 bis 9 in den USDA. Auch Gladiolus gladiolus (Gladiole communis ssp. Byzantinus) hat magentafarbene Bl├╝ten und w├Ąchst in den USDA-Zonen 6 bis 9. Sie ist in der Golfk├╝stenregion der S├╝dstaaten der USA eingeb├╝rgert, wo das Laub w├Ąchst tritt im Januar auf und bl├╝ht im April und Mai. In milden Wintergebieten k├Ânnen Sie die Blumenzwiebel der Sommerbl├╝henden Gladiole im Garten ├╝berwintern mit der M├Âglichkeit, sie zu heben, zu lagern und im Fr├╝hling neu zu pflanzen.

Anbau

Gladiolus-Pflanzen schlafen w├Ąhrend stressigen Bedingungen und speichern genug Nahrung, um in einem vergr├Â├čerten Stamm, der eine Korm genannt wird, wieder zu wachsen. Die alten Blattbasen umh├╝llen die neue Korm und die alte Korm bewegt sich unter der neuen. Pflanzen produzieren an den Seiten der Cormle Cormlets, die zu neuen Pflanzen heranwachsen k├Ânnen. Pflanze wilde Gladiolus Knollen 3 bis 4 cm tief in gut drainierenden Boden. Bewahren Sie sie w├Ąhrend der Vegetationsperiode, wenn sie sich aufbl├╝hen lassen, gut durch, aber lassen Sie die Bl├Ątter nach der Bl├╝te nat├╝rlich gelb werden und trocknen. In freier Wildbahn bestehen Gladiolenzwiebeln Jahr f├╝r Jahr an der gleichen Stelle. Im Garten k├Ânnen Sie das gleiche tun, oder Sie k├Ânnen sie ausgraben, sie durch ihre schlafende Periode speichern und sie zur passenden Jahreszeit neu bepflanzen.


Video-Guide: Tipps f├╝r den Blumengarten im April.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen