MenĂŒ

Garten

Wann Man Zuckerrohr In Zone 9 Pflanzt

ZusĂ€tzlich zum kommerziellen anbau fĂŒr ethanol, melasse und zuckerproduktion wird zuckerrohr (saccharum officinarum) als ziergras gepflanzt. Verwenden sie eine einzelne pflanze als eine probe oder gruppieren sie mehrere pflanzen zusammen fĂŒr vertikale interesse, grĂŒn und textur in einer grenzlandschaft. Es wird den winter ĂŒberleben in...

Wann Man Zuckerrohr In Zone 9 Pflanzt


In Diesem Artikel:

Untere BlÀtter sterben und fallen vom Stamm, wenn das Zuckerrohr wÀchst.

Untere BlÀtter sterben und fallen vom Stamm, wenn das Zuckerrohr wÀchst.

ZusĂ€tzlich zum kommerziellen Anbau fĂŒr Ethanol, Melasse und Zuckerproduktion wird Zuckerrohr (Saccharum officinarum) als Ziergras gepflanzt. Verwenden Sie eine einzelne Pflanze als eine Probe oder gruppieren Sie mehrere Pflanzen zusammen fĂŒr vertikale Interesse, GrĂŒn und Textur in einer Grenzlandschaft. Sie wird den Winter in den PflanzenhĂ€rtezonen 9 und höher des US-Landwirtschaftsministeriums ĂŒberstehen, aber in der USDA-Zone 9 mĂŒssen Sie sie genau zur richtigen Zeit pflanzen.

GrĂ¶ĂŸe und Aussehen

Zuckerrohr kann bis zu einer Höhe von 15 bis 20 Fuß mit 2-Zoll-dicken StĂ€mmen wachsen, aber die gelegentlichen eisigen Wintertemperaturen in USDA-Zone 9 werden die StĂ€ngel zu Boden töten. Das Zuckerrohr wird im FrĂŒhling zurĂŒckwachsen, wird aber in jeder Jahreszeit nur 5 bis 12 Fuß hoch werden. Zuckerrohr Ă€hnelt Mais (Zea mays), ein enger Verwandter, obwohl die grĂŒnen StĂ€mme zu braun und tan wechseln, wenn sie reifen und die grĂŒnen BlĂ€tter wie große Grashalme aussehen. Es gibt Kultivare mit StĂ€ngeln und BlĂ€ttern in verschiedenen Farben, wie zum Beispiel "Pele's Smoke" (Saccharum officinarum "Peles Rauch"), die lila StĂ€ngel und BlĂ€tter hat.

Standortanforderungen anlegen

Zuckerrohr benötigt einen sonnigen Standort, an dem es tagsĂŒber mindestens sechs Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Es wĂ€chst in fast jedem Boden, solange es schnell abfließt. Mischen Sie eine 3 bis 6-Zoll-Schicht organischen Materials, wie gealterten Mist und Kompost, grĂŒndlich in den Boden, bevor Sie pflanzen, und testen Sie den pH-Wert. Zuckerrohr benötigt einen pH-Wert zwischen 5 und 8. Wenn es darunter oder darĂŒber liegt, mischen Sie Kalk in den Boden, um den pH-Wert oder Schwefel zu erhöhen, um es zu senken. Zerkleinern oder entfernen Sie große Schmutzbrocken und bearbeiten Sie den Boden, bis er fein strukturiert ist.

Wann und wie zu pflanzen

Pflanze Zuckerrohr im SpĂ€tsommer oder frĂŒhen Herbst in der USDA-Zone 9. Pflanze Zuckerrohrabschnitte in einer 9 bis 10-Zoll tiefen Furche in einem Abstand von 2 bis 3 Fuß von anderen Pflanzen oder Strukturen. Nehmen Sie die Schnitte aus dem oberen Drittel eines gesunden, reifen Zuckerrohrstammes. Jeder Abschnitt muss drei Wachstumsknospen haben; die Wachstumsknospen erscheinen direkt ĂŒber den Vertiefungen entlang des Zuckerrohrstengels. Tauchen Sie die Enden der Abschnitte in eine 25-prozentige Kupfer-Fungizid-Lösung und legen Sie sie Ende in der Furche mit den zur Seite gerichteten Wachstumsknospen.

Zuckerrohrpflege

Bedecken Sie die Zuckerrohrabschnitte mit Erde und wĂ€ssern Sie sie großzĂŒgig, um Luftblasen zu entfernen. Halten Sie den Boden feucht, bis Sprossen erscheinen. Danach geben Sie ihnen 1 bis 2 Zoll Wasser pro Woche oder etwa 2 bis 3 Liter.


Video-Guide: 891 We are Originally Pure, Multi-subtitles.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen