MenĂŒ

Garten

Wann Man Hostas ZurĂŒckschneiden Soll

Hostas kann eine wunderbare ergÀnzung zu gÀrten sein, die viel schatten bieten. WÀhlen sie die platzierung jedoch sorgfÀltig, da sie die morgensonne lieben.

Wann Man Hostas ZurĂŒckschneiden Soll


In Diesem Artikel: Geschrieben von Laura Reynolds; Aktualisiert am 30. Januar 2018

Das charakteristische Laub von Hosta macht es zu einem Favoriten fĂŒr SchattengĂ€rten.

Das charakteristische Laub von Hosta macht es zu einem Favoriten fĂŒr SchattengĂ€rten.

Die Antwort auf das Problem der Schatten im Garten ist oft Hostas (Hosta spp.): Hostas fĂŒr Deckung, Hostas fĂŒr BlĂŒte, Hostas fĂŒr ungewöhnliches Laub. Obwohl viele Zuchtsorten bis zur PflanzenhĂ€rtezone 3 des US-Landwirtschaftsministeriums robust sind, wachsen einige wenige weit ĂŒber die USDA-Zone 8 hinaus, da sie jĂ€hrlich gekĂŒhlt werden mĂŒssen - etwa 30 Tage unter 40 Grad Fahrenheit. FĂŒr die besten Ergebnisse, kaufen Hostas von lokalen Baumschulen, und pflegen sie im Herbst.

Midseason Schlafsaal

In mediterranen Klimazonen kann die Hitze in der Zwischensaat zu Sommerruhe fĂŒhren, wodurch die Ă€ußeren BlĂ€tter verblassen und verwelken. Wenn die Temperaturen abkĂŒhlen, wenn sich der Herbst nĂ€hert, wird das Blattwachstum in der Mitte der Krone fortgesetzt. Diese vorĂŒbergehende Ruhephase ist lediglich ein Abwehrmechanismus, und die wöchentliche BewĂ€sserung hilft der Pflanze, neue BlĂ€tter zu bilden, die die wĂ€hrend der Ruhephase verlorenen ersetzen. Entfernen Sie nur verwelkte BlĂ€tter nach der Ruhephase in der Zwischensaison; grĂŒne BlĂ€tter tragen zur Erholung der Pflanze bei.

Pflege nach der BlĂŒte

Hosta plantanigea und seine Kultivaren Royal Standard, "Aphrodite" und "August Moon" werden oft als "August Lilien" bezeichnet. Wann immer Ihre Gastgeber blĂŒhen, entfernen Sie ihre Scapes - die sich wölbenden Zweige, die die lilienförmigen BlĂŒten tragen - sobald die BlĂŒten verblasst sind.Dies wird nicht nur die Pflanze attraktiver machen, sondern auch ihre Energie auf das Blattwachstum umlenken.Hosta Samen selten reproduzieren wirklich ihre Eltern.

Herbst SĂ€uberung

Schneiden Sie den Rest des GrĂŒns auf Hostas zurĂŒck, nachdem es im Herbst - Oktober oder Anfang November in KĂŒstengebieten und bis zu einem Monat frĂŒher im Landesinneren gestorben ist. Obwohl es der Pflanze nicht schaden wĂŒrde, verdorrtes Laub auf der Pflanze zu hinterlassen, gibt das Laubschnecken Schnecken, RĂŒsselkĂ€fern und verschiedenen Nagetieren einen handlichen Schutz bis zum FrĂŒhling. Totes Laub könnte auch Viren und andere Krankheitserreger beherbergen. Schneiden Sie die Stiele bis zu einer Höhe von etwa 2 cm ab, um die Stiele ĂŒber dem Boden zu halten - sie werden im FrĂŒhjahr abfallen, wenn neues Wachstum beginnt.

Weitere Hostas hinzufĂŒgen

Im Gegensatz zu ihrem Ruf brauchen Hostas etwas Sonne - Die Morgensonne sorgt fĂŒr eine gute Farbe bei Pflanzen mit buntem Laub und Pflanzen mit großen Abschnitten oder ganzen BlĂ€ttern mit hellen Farben - wĂ€hlen Sie daher helle Bereiche fĂŒr vier bis sechs Stunden morgens Sonne und wĂ€hlen Sie dunkelgrĂŒne und blaue Sorten fĂŒr Bereiche mit Flecken oder voller Schatten. Wenn Sie in einem warmen Klima leben, kaufen Sie Hostas von lokalen Erzeugern, um sicherzustellen, dass sie Hitze und trockenen Bedingungen standhalten. Erkundigen Sie sich nach dem besten Platzierungs- und BewĂ€sserungsplan.


Video-Guide: Funkien Hosta - Pflanzkombinationen und Tipps & Tricks zu verschiedenen Hosta Sorten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen