Menü

Garten

Wann Sollten Sie Blueberry Sträucher Düngen?

Geschrieben von athena hessong; updated 26. Januar 2018 blaubeeren wie saurer boden und ein ausgewogener dünger. Blaubeer (vaccinium spp.) büsche brauchen ausreichend dünger, aber zu viel kann für ihr wachstum ebenso schlecht sein wie zu wenig dünger. Wenn sie ihre düngung richtig dosieren, wird sichergestellt, dass die büsche die nährstoffe erhalten, die sie für den aktivsten teil der wachstumssaison benötigen, wodurch die pflanzen gesünder und in der lage sind, mehr früchte zu produzieren.

Wann Sollten Sie Blueberry Sträucher Düngen?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Athena Hessong; Aktualisiert am 26. Januar 2018

Heidelbeeren mögen sauren Boden und einen ausgewogenen Dünger.

Heidelbeeren mögen sauren Boden und einen ausgewogenen Dünger.

Blaubeer (Vaccinium spp.) Büsche brauchen ausreichend Dünger, aber zu viel kann für ihr Wachstum ebenso schlecht sein wie zu wenig Dünger. Wenn Sie Ihre Düngung richtig dosieren, wird sichergestellt, dass die Büsche die Nährstoffe erhalten, die sie für den aktivsten Teil der Wachstumssaison benötigen, wodurch die Pflanzen gesünder und in der Lage sind, mehr Früchte zu produzieren. Blaubeeren wachsen in den Klimazonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Boden

Regelmäßige Bodentests jedes Jahr vor der Düngung bestimmen, ob Sie den Boden säuern oder neutralisieren müssen. Blaubeeren wachsen am besten in sauren Böden mit einem pH-Wert zwischen 4,5 und 5,5. Der Boden sollte schon vor dem Düngen einen hohen Anteil an organischer Substanz enthalten. Mischen Sie 4 bis 6 Zentimeter organische Substanz in den Boden, bevor Sie die Blaubeeren pflanzen, um Ihre Pflanzen mit gesundem Boden zu beginnen.

Zeit des Jahres

Neu gepflanzte Blaubeeren sollten erst vier Wochen nach dem Pflanzen befruchtet werden. Für etablierte Pflanzen müssen Sie möglicherweise keinen zusätzlichen Dünger hinzufügen, wenn die Blaubeerpflanzen Blätter, Blüten und Früchte gut produzieren. Wenn Ihre Pflanzen Dünger benötigen, wenden Sie eine Dosis früh im Frühling vor dem Blühen und eine zweite Dosis in den letzten Frühlingswochen an. Wenn Sie den Dünger ausbringen möchten, tragen Sie eine Düngerdosis im Frühjahr und alle zwei Monate für den Rest der Saison auf, bis die Fruchtbildung endet.

Art des Düngers

Die Art des Düngers für Ihren Blaubeerbusch zählt genauso wie bei der Anwendung. Für anorganischen Dünger, verwenden Sie 1 1/2 Esslöffel eines 10-10-10 Düngers für jede niedrige Dosis. Wenn nur ein oder zwei Anwendungen gegeben werden, eine halbe Tasse 10-10-10 Dünger pro Pflanze auftragen. Suchen Sie nach Produkten, die Ammoniumsulfat und Kaliumsulfat für die Stickstoff- bzw. Kaliumquellen enthalten. Bio-Gärtner können 1 Pfund Fischmehl, Blutmehl oder Federmehl mit jeder Anwendung verwenden.

Anwenden von Dünger

Der Dünger sollte zwischen Mulch und Erde aufgetragen werden. Entfernen Sie den Mulch von der Basis des Busches und streuen Sie den Dünger in einer gleichmäßigen Schicht in einem Kreis 18 Zoll von der Basis der Pflanze. Lassen Sie den Dünger keinen Teil der Blaubeerbüsche wie Stiele oder Krone berühren. Dann Wasser.


Video-Guide: Blaubeeren und Cranberrys einfach genial anbauen und mächtig ernten.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen