Men√ľ

Garten

Wann Bl√ľht Loropetalum?

Obwohl hamamelis die medizin in den sinn bringt, ist ein vertreter der hamamelisgew√§chse, lorapetalum chinense, allgemein als chinesische fransenblume bekannt, ein attraktiver und vielseitiger gartenstrauch. Seine ungew√∂hnlichen, fransenartigen bl√ľten geben der pflanze ihren namen und machen sie zu einer ausgezeichneten wahl als...

Wann Bl√ľht Loropetalum?


In Diesem Artikel:

Loropetalum oder Fransenblume ist ein n√ľtzlicher Strauch.

Loropetalum oder Fransenblume ist ein n√ľtzlicher Strauch.

Obwohl Hamamelis die Medizin in den Sinn bringt, ist ein Vertreter der Hamamelisgewächse, Lorapetalum chinense, allgemein als chinesische Fransenblume bekannt, ein attraktiver und vielseitiger Gartenstrauch. Seine ungewöhnlichen, Fransen-ähnlichen Blumen geben der Pflanze seinen Namen und machen es eine ausgezeichnete Wahl als Muster oder Teil einer Mischpflanzung.

Chinesische Fransenblume

Chinesische Fransenblume ist ein immergr√ľner Strauch des breiten Blattes, der 3 bis 8 Fu√ü gro√ü mit den w√ľrdevollen, w√∂lbenden St√§mmen und den Zweigen w√§chst. Er kann sich auf eine Fl√§che von bis zu 6 Fu√ü Breite ausbreiten, hat eine allgemein gef√§llige Form und dichtes Laub, mit ovalen, 2 1/2-Zoll langen Bl√§ttern, die rot- bis bordeauxrot sind, wenn sie sich zum ersten Mal √∂ffnen. Seine Bl√ľten haben vier lange, d√ľnne Bl√ľtenbl√§tter, die herabh√§ngen und den Bl√ľten eine Fransenoptik geben. Der gew√∂hnliche Strauch hat wei√üe Bl√ľten, aber Sorten sind auch mit rosa oder rosa bis roten Bl√ľten erh√§ltlich. Fransenbl√ľtenpflanzen wachsen in den Pflanzenh√§rtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Bl√ľtezeit

Chinesische Fransenbl√ľthen bl√ľhen meist im sp√§ten Winter, meist im Februar, und bedecken sich bis M√§rz in Bl√ľtenmassen. Die Pflanzen sind ungew√∂hnlich, weil sie w√§hrend des ganzen Sommers oft sporadisch weiter bl√ľhen, obwohl im Fr√ľhling die meisten Bl√ľten erscheinen. Die Bl√ľten neigen dazu, sich in Gruppen zu entwickeln, mit drei bis sechs Bl√ľten, die an den Spitzen der √Ąste und auch in den Blattachseln gesammelt werden, wo die einzelnen Bl√§tter von den St√§ngeln der Pflanze ausgehen.

Standortwahl und Boden

Chinesische Fransenbl√ľtenstr√§ucher sollten an einem Ort gepflanzt werden, an dem jeden Tag mindestens vier Stunden lang die Sonne scheint, vorzugsweise die Morgensonne. Wenn du in einer warmen Gegend wohnst, lege deine Pflanze dort ab, wo sie in den hei√üen Nachmittagsstunden Schatten erh√§lt. In Gegenden mit k√ľhlen Wintern ist die chinesische Franse am besten an einem warmen Ort, der vor Wind gesch√ľtzt ist, wie etwa in der N√§he der S√ľdwand eines Geb√§udes. Chinesische Fransenbl√ľtenstr√§ucher sind in der Regel leicht zu z√ľchten und reagieren nach dem Umpflanzen schnell mit neuem Wachstum. Sie eignen sich am besten in gut durchl√§ssiger, leicht saurer Erde mit einem pH-Wert von 5 oder 6 und ben√∂tigen regelm√§√üige Feuchtigkeit, obwohl sie kurze Trockenperioden tolerieren k√∂nnen, sobald sie fest sind.

Andere Pflege

Mulchgew√§chse Chinesische Fransenbl√ľtenpflanzen mit einer 2- bis 3-Zoll dicken organischen Mulchschicht k√∂nnen helfen, die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und halten die Wurzeln auch bei hei√üem Wetter k√ľhl. Chinesische Fransenbl√ľten sind schnellwachsende Pflanzen, die auch im fr√ľhen Fr√ľhling und im Hochsommer eine leichte Anwendung von Langzeitd√ľnger zu sch√§tzen wissen, um ihr Wachstum zu unterst√ľtzen. Normalerweise brauchen sie wenig Beschneidung, aber Sie k√∂nnen eine Pflanze nach Bedarf zur√ľckschneiden, um ihr Wachstum zu kontrollieren. Dies geschieht am besten im sp√§ten Fr√ľhjahr oder Fr√ľhsommer, nachdem die Hauptbl√ľtezeit beendet ist. Fransenbl√ľten haben wenig Sch√§dlings- oder Krankheitsprobleme, obwohl sie Wurzelf√§ule entwickeln k√∂nnen, wenn sie in schlecht durchl√§ssigen B√∂den oder an feuchten, feuchten Standorten angebaut werden.


Video-Guide: Viburnum davidii.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen