Men├╝

Garten

Wann Sind Kartoffeln Bereit, Gezogen Zu Werden?

Je nach kartoffeltyp und gew├╝nschtem wachstumsstadium k├Ânnen sie bereits 10 wochen nach der pflanzung mit dem ernten neuer kartoffeln beginnen.

Wann Sind Kartoffeln Bereit, Gezogen Zu Werden?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Tammie Painter; Aktualisiert am 12. Januar 2018

Kartoffeln k├Ânnen im Fr├╝hsommer oder im Herbst geerntet werden.

Kartoffeln k├Ânnen im Fr├╝hsommer oder im Herbst geerntet werden.

Wenn Sie einen sonnigen Teil des Gartens mit lockerem, reichem Boden haben, k├Ânnen Sie Ihre eigenen Kartoffeln anbauen (Solanum tuberosum). Pflanzkartoffeln k├Ânnen von einem Kartoffelfleck eines Nachbarn erhalten oder von Gartencentern gekauft werden. Holen Sie Ihre Pflanzkartoffeln innerhalb von zwei Wochen nach dem letzten durchschnittlichen Frosttermin Ihrer Region in den Boden. W├Ąhrend die Pflanzen wachsen, beschmutzen Erdh├╝gel das Blattwerk, um die Pflanze zu unterst├╝tzen und die Knollenbildung zu f├Ârdern. Wenn du den Boden feucht und frisch h├Ąltst, gedeihen deine Kartoffeln. F├╝r den h├Âchsten Ertrag und die w├╝rzigsten Kartoffeln m├╝ssen Sie sie zur richtigen Zeit ernten.

Neue Kartoffeln

Fr├╝hkartoffeln sind die jungen Knollen einer Kartoffelpflanze. Diese kleinen Kartoffeln haben eine weichere Haut als reife Kartoffeln und m├╝ssen bald nach der Ernte gegessen werden, da sie nicht gut lagern. Es dauert typischerweise ungef├Ąhr 10 Wochen nach dem Pflanzen f├╝r die meisten Kartoffelsorten, um Knollen zu erzeugen, die gro├č genug sind, um zu essen. Wenn du verlierst, wie viele Wochen es her ist, seit du gepflanzt hast, beobachte einfach deine Kartoffelpflanze; Wenn es bl├╝ht, ist es reif f├╝r die Ernte. Anstatt die ganze Pflanze auszugraben, vorsichtig den Boden beiseite schieben und nur ein paar Kartoffeln aus jeder Pflanze entfernen. Die Pflanzen k├Ânnen dann weiter wachsen, um eine Herbsternte aus reifen Kartoffeln zu erzeugen.

Reife Kartoffeln

Reife Kartoffeln werden je nach Pflanzen und Wetter im Herbst oder fr├╝hen Winter geerntet. Warten Sie, bis das ganze Laub der Pflanze verwelkt ist und zur├╝ckgebrochen ist, bevor Sie reife Kartoffeln ernten. Nachdem das Laub abgestorben ist, grabe eine Kartoffel aus ein oder zwei Pflanzen und reibe die Haut der Kartoffel mit den Fingern. Die Schale einer erntef├Ąhigen Kartoffel l├Ąsst sich nicht leicht abb├╝rsten. Wenn sich die Haut Ihrer Testkartoffeln leicht l├Âst, warten Sie noch ein paar Tage und testen Sie noch ein paar Kartoffeln.

Erntepraktiken

Sobald das Blattwerk Ihrer Kartoffeln abgestorben ist, entfernen Sie es so schnell wie m├Âglich aus dem Kartoffelbett. Kartoffellaub kann Krankheiten enthalten, die auf die Knollen ├╝bertragen werden, wenn sie mit den Bl├Ąttern in Ber├╝hrung kommen. Ernten Sie auch Ihre Kartoffeln, wenn das Wetter mehrere Tage lang trocken war, um die Wahrscheinlichkeit einer Ausbreitung der Blattkrankheit zu verringern. Graben und behandeln Sie Ihre Kartoffeln vorsichtig, um die Haut nicht zu besch├Ądigen oder die Knollen zu verletzen. Wenn die Haut besch├Ądigt wird, legen Sie diese Kartoffeln beiseite und essen Sie sie innerhalb weniger Tage nach der Ernte.

Kartoffeln lagern

Richtig gelagerte reife Kartoffeln k├Ânnen mehrere Monate haltbar sein. Der erste Schritt der ordnungsgem├Ą├čen Lagerung besteht darin, die Kartoffeln mit einem weichen Pinsel oder Tuch zu reinigen. Waschen Sie die Kartoffeln nicht. Als n├Ąchstes lassen Sie die Kartoffeln f├╝r zwei Wochen an einem dunklen Ort, der zwischen 45 und 60 Grad Fahrenheit bleibt. Wenn Kartoffeln nach zwei Wochen verdorrt oder weich erscheinen, verwerfen Sie sie. Lagern Sie den Rest der Kartoffeln in einem dunklen Bereich, der 35 bis 40 Grad Fahrenheit bleibt. Wenn Sie ├äpfel behalten, lagern Sie sie weg von Kartoffeln oder Ihre Kartoffeln k├Ânnen sprie├čen.


Video-Guide: Kartoffeln ernten - Kids an die Knolle Teil 3.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen