Menü

Garten

Was Für Dünger Auf Himbeerpflanzen Zu Verwenden

Die düngung von himbeerpflanzen unterstützt das kräftige wachstum und die pflanzenproduktion. Eine einfache düngung mit einem 10-10-10-produkt ist jedoch nicht die einzige möglichkeit, den boden zu behandeln, um gesunde himbeeren anzubauen. Die zugabe von bodennährstoffen und die weitere aufbereitung des bodens beginnen im jahr zuvor...

Was Für Dünger Auf Himbeerpflanzen Zu Verwenden


In Diesem Artikel:

Himbeerpflanzen profitieren von regelmäßigen Anwendungen von 10-10-10 Dünger.

Himbeerpflanzen profitieren von regelmäßigen Anwendungen von 10-10-10 Dünger.

Die Düngung von Himbeerpflanzen unterstützt das kräftige Wachstum und die Pflanzenproduktion. Eine einfache Düngung mit einem 10-10-10-Produkt ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, den Boden zu behandeln, um gesunde Himbeeren anzubauen. Die Zugabe von Bodennährstoffen und die weitere Aufbereitung des Bodens beginnen im Jahr vor der Pflanzung Ihrer Himbeeren. Sie werden feststellen, dass es eine Vielzahl von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen bei diesem Prozess behilflich sind.

Bodenänderungen

Himbeerpflanzen gedeihen am besten in gut entwässernden, fruchtbaren Böden. Verbessern Sie die Drainage und die Bodenfruchtbarkeit, indem Sie im Jahr vor der Pflanzung organische Stoffe wie Kompost oder Kompostmist in Ihren Boden einbringen. Verteilen Sie die organische Substanz gleichmäßig über dem Bereich, wo Sie Ihre Himbeeren pflanzen möchten, und dann mehrmals während der Wachstumsperiode mehrmals.

Änderungen zur Anpassung des Boden-pH

Himbeeren wachsen am besten in einem Boden pH zwischen 5,5 und 6,5. Sie können den pH-Wert Ihres Bodens herausfinden, indem Sie ihn mit einem Bodenmesser messen, der in Gartencentern und Baumschulen gekauft wurde. Behandeln Sie zu saure Böden mit Kalk und zu alkalischen Böden mit Schwefel. Behandeln Sie den Boden ein Jahr vor dem Pflanzen, ebenso wie Sie den Boden mit Kompost oder Mist verändern. Wiederholte Messungen des Bodens während des ganzen Jahres werden Ihnen sagen, welche Art von Effekt Kalk oder Schwefel hat.

Düngen vor dem Pflanzen

Eine Woche vor dem Pflanzen Ihrer Himbeeren wird eine allgemeine Anwendung von 10-10-10 Dünger den Boden vorbereiten. Bewerben 25 Pfund Dünger pro 1.000 Quadratmeter Land zu kultivieren. Sobald es auf dem Boden verteilt ist, wird es bearbeitet. Dadurch wird der Dünger in den Boden eingebracht und die Klumpen aufgelöst, um das Pflanzen zu erleichtern.

Düngen nach dem Pflanzen

Im Jahr nach der ersten Vegetationsperiode düngen Sie Ihre Himbeeren zweimal im Frühling: einmal im März und einmal im Mai. Wenden Sie 20 Pfund 10-10-10 Dünger auf 1.000 Quadratfuß Land an, um Ihren Himbeeren das zu geben, was sie brauchen, um in diesem Jahr gedeihen zu können. Wiederholen Sie diesen Vorgang jedes Jahr danach.

Bor

Bor-Mangel in Himbeeren kann niedrigere Erträge und kleinere Früchte produzieren. Wenn Sie vermuten, dass Ihre Himbeerpflanzen an einem Bor-Mangel leiden, muss ein Gewebetest Ihrer Pflanzen durchgeführt werden. Suchen Sie das nächstgelegene Labor, indem Sie sich an Ihr örtliches Anbaubüro oder die Landwirtschaftsabteilung einer lokalen Universität wenden. Wenn Tests ergeben, dass Ihre Pflanzen an Bormangel leiden, sind Boradditive in Baumschulen als Blattspray erhältlich. Eine Anwendung von Bor, wenn keine benötigt wird, ist schädlich für die Pflanzenproduktion. Sie dürfen diesen Nährstoff Ihrer Pflanze nur hinzufügen, wenn Sie zuvor einen Gewebetest durchgeführt haben.


Video-Guide: Richtig Düngen im Garten! - Der Grüne Tipp kompakt.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen