MenĂŒ

Zuhause

Was Man Auf Spiegel Setzt, Also Werden Sie Nicht Streifen

Es ist frustrierend, wenn man sich die zeit nimmt, um die oberflĂ€che eines spiegels zu reinigen, nur um minuten spĂ€ter wieder zu sehen, dass er trĂŒbe oder von streifen getrĂŒbt ist. Der schuldige ist wahrscheinlich der reiniger oder die methode, die sie gerade verwenden, also lassen sie ihre alte routine fĂŒr bessere streifen-freie techniken fallen.

Was Man Auf Spiegel Setzt, Also Werden Sie Nicht Streifen


In Diesem Artikel:

Wenn Sie Ihre Reinigungsroutine einstellen, können Streifen auf Ihren Spiegeln verschwinden.

Wenn Sie Ihre Reinigungsroutine einstellen, können Streifen auf Ihren Spiegeln verschwinden.

Es ist frustrierend, wenn man sich die Zeit nimmt, um die OberflĂ€che eines Spiegels zu reinigen, nur um Minuten spĂ€ter wieder zu sehen, dass er trĂŒbe oder von Streifen getrĂŒbt ist. Der Schuldige ist wahrscheinlich der Reiniger oder die Methode, die Sie gerade verwenden, also lassen Sie Ihre alte Routine fĂŒr bessere Streifen-freie Techniken fallen.

Reinigungslösungen

Ob Sie es glauben oder nicht, die Reinigungslösung, die Sie gerade verwenden, könnte Streifen verursachen. Erstellen Sie einen effektiven Reiniger mit HaushaltsgegenstĂ€nden wie GeschirrspĂŒlmittel, Zitrone, Essig oder Alkohol. In einer großen SchĂŒssel mit warmem Wasser, mischen Sie 1 oder 2 Teelöffel SpĂŒlmittel und 4 Esslöffel Zitronensaft. Das SpĂŒlmittel, das mit Wasser verdĂŒnnt wird, liefert eine konservative Menge an Reiniger, wĂ€hrend die Zitrone Schmutz durchschneidet. Alternativ kann eine Kombination aus gleichen Teilen mit warmem Wasser und weißem Essig verschmutzte Spiegel reinigen, ohne Streifen zu verursachen. Bei festsitzendem Schmutz, wie z. B. Zahnpasta oder Haarspray auf einem Badezimmerspiegel, wird durch Reiben von Alkohol, der direkt auf ein Tuch aufgetragen wird, Schmutz abgebaut.

Die richtigen Werkzeuge

Beseitigen Sie PapierhandtĂŒcher von Ihrem Glasreinigungsprogramm. PapierhandtĂŒcher verursachen nicht nur lĂ€stige Streifen, sondern hinterlassen auch auf Ihrem Spiegel Flusen. Verwenden Sie stattdessen ein Mikrofasertuch. Das nicht scheuernde Material absorbiert Feuchtigkeit schneller als ein Papierhandtuch, und das Tuch kann mehrmals gewaschen und wiederverwendet werden. Sie können auch einen kleinen Wischgummi verwenden, um PapierhandtĂŒcher zu ersetzen - die glatte Gummiklinge entfernt Feuchtigkeit gleichmĂ€ĂŸig, ohne etwas zurĂŒckzulassen.

Richtiger Prozess

Wenn Sie einen Spiegel reinigen, seien Sie vorsichtig mit der Reinigungsformel. SprĂŒhen Sie eine kleine Schicht Reiniger, anstatt das Glas zu sĂ€ttigen, da die ĂŒberschĂŒssige FlĂŒssigkeit Streifen verursachen kann. Wischen Sie die OberflĂ€che nach dem BesprĂŒhen mit dem Mikrofasertuch ab, bis es vollstĂ€ndig getrocknet ist. Wenn Sie eine Rakel verwenden, entfernen Sie die Feuchtigkeit in horizontalen Bewegungen und wischen Sie die Gummischaufel zwischen den Strichen ab.

Beseitigen Sie Badezimmernebel

Wenn Hitze und Feuchtigkeit nach dem Duschen Ihren Badezimmerspiegel neblig zurĂŒcklassen, widerstehen Sie dem Drang, das Glas mit Ihrem Handtuch oder einem in der NĂ€he befindlichen Taschentuch abzuwischen, das Partikel von Flusen zurĂŒcklĂ€sst. Verwenden Sie stattdessen Ihren Haartrockner. Der konzentrierte Heißluftstrahl bewirkt eine schnelle und streifenfreie Beseitigung der Kondensation.


Video-Guide: DrĂŒcke eine SchĂŒssel auf Blechkuchen. Das ist genial!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen