Men├╝

Garten

Was Zu Pflanzen An Der Basis Von Clematis

Clematis (clematis spp.) sind mehrj├Ąhrige pflanzen, deren wuchsform und bunte, oft duftende bl├╝ten dem garten eine vertikale dimension verleihen. Clematis-wurzelsysteme ben├Âtigen ausreichend platz f├╝r ein angemessenes wachstum - und entgegen der landl├Ąufigen meinung, keine schatten erfordern - so ist es wichtig, ├╝berbelegung an der basis zu vermeiden...

Was Zu Pflanzen An Der Basis Von Clematis


In Diesem Artikel:

Cluster von gro├čen Bl├╝ten schaffen sofortige Wirkung im Garten.

Cluster von gro├čen Bl├╝ten schaffen sofortige Wirkung im Garten.

Clematis (Clematis spp.) Sind mehrj├Ąhrige Pflanzen, deren Wuchsform und bunte, oft duftende Bl├╝ten dem Garten eine vertikale Dimension verleihen. Clematiswurzelsysteme ben├Âtigen ausreichend Platz f├╝r angemessenes Wachstum - und entgegen der landl├Ąufigen Meinung, ben├Âtigen keine Schatten - daher ist es wichtig, ├ťberbelegung an der Basis von Clematis zu vermeiden, indem man sicherstellt, dass jede Pflanze richtig beabstandet ist. W├Ąhlen Sie Begleitpflanzen, deren Bl├╝tenfarben die Clematisbl├╝ten erg├Ąnzen oder kontrastieren, oder w├Ąhlen Sie Pflanzen, die zu unterschiedlichen Zeiten bl├╝hen, um die Bl├╝tezeit zu verl├Ąngern. Clematis ist in den Klimazonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart.

J├Ąhrliche Blumen

J├Ąhrliche Blumen f├╝gen dem Garten eine jahreszeitlich lange Farbe hinzu, wodurch sie ideal f├╝r Bereiche sind, in denen Sie einen Brennpunkt schaffen m├Âchten. Es gibt eine Reihe von einj├Ąhrigen Blumen, wie zum Beispiel Kosmos, Rittersporn (Consolida ambigua) und bl├╝hende s├╝├če Erbsen (Lathyrus odoratus), deren reife H├Âhe oder Blattbeschaffenheit die der Clematis erg├Ąnzen. Ein Jahrbuch ist eine Pflanze, die in einer Wachstumsperiode w├Ąchst, bl├╝ht, Samen setzt und stirbt.

Essbare Pflanzen

Clematis bevorzugen den Anbau in voller Sonne, was den Bereich um die Basis der Pflanze zu einem idealen Standort f├╝r den Anbau verschiedener essbarer Pflanzen wie Salat, Schnittlauch oder Basilikum macht. Kopfsalat kommt in Farben, die von gr├╝n und rot zu fast schwarz reichen. Schnittlauch produziert wei├če oder violette Bl├╝ten und ist eine ausdauernde Staude in den Klimazonen 3 bis 9 der USDA-Pflanze. Basilikum ist entweder gr├╝n oder lila und sehr aromatisch.

Mehrj├Ąhrige Pflanzen

Clematis ist eine mehrj├Ąhrige Pflanze, was bedeutet, dass sie Jahr f├╝r Jahr aus ihrem eigenen Wurzelsystem zur├╝ckkommt. Daher ist die Wahl anderer mehrj├Ąhriger Pflanzen, die an der Basis wachsen, eine nat├╝rliche Wahl. "Morning Light" Jungferngras (Miscanthus sinensis "Morning Light") und Stechpalmen (Eryngium) sind gute Begleiter, die an der Basis von Clematis wachsen. Das Morgenlicht-Jungferngras ist in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart. Die Stechpalme ist in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze winterhart.

Woody Zierpflanzen

Clematis-Reben erzeugen einen spektakul├Ąren Effekt, wenn sie sich auf nat├╝rliche Weise zwischen den Zweigen von holzigen Zierpflanzen wie dem japanischen Ahorn (Acer palmatum) oder Rosen (Rosa) winden. Japanische Ahorne sind langsam wachsende Pflanzen, die je nach Sorte f├╝r die USDA-Pflanzenh├Ąrtezonen 5 bis 8 geeignet sind. Rosen sind in USDA-Pflanzenh├Ąrtezonen 4 bis 8 winterhart. Beide k├Ânnen auch in h├Âheren Zonen angebaut werden, wo die Sommertemperaturen nicht extrem sind. Clematis sehen auch gut aus gegen die Seite von gr├Â├čeren B├Ąumen, die bereits in Ihrer Landschaft existieren, vorausgesetzt, die Gegend bekommt mindestens sechs Stunden Sonne pro Tag.


Video-Guide: Clematis pflanzen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen