Men√ľ

Zuhause

Was In Einer Zwangsversteigerung Zu Erwarten Ist

Kalifornien operiert mit einer nicht gerichtlichen zwangsvollstreckungsregelung, was bedeutet, dass weder eine gerichtliche anordnung noch eine gerichtliche aufsicht erforderlich ist, um ein haus in besitz zu nehmen. Der abschottungsprozess beginnt, wenn ein treuh√§nder des kreditgebers eine benachrichtigung √ľber einen standardbrief einreicht, nachdem ein kreditnehmer in zahlungsverzug geraten ist. Das kommt vor‚Ķ

Was In Einer Zwangsversteigerung Zu Erwarten Ist


In Diesem Artikel:

Kalifornien operiert mit einer nicht gerichtlichen Zwangsvollstreckungsregelung, was bedeutet, dass weder eine gerichtliche Anordnung noch eine gerichtliche Aufsicht erforderlich ist, um ein Haus in Besitz zu nehmen. Der Abschottungsprozess beginnt, wenn ein Treuh√§nder des Kreditgebers eine Benachrichtigung √ľber einen Standardbrief einreicht, nachdem ein Kreditnehmer in Zahlungsverzug geraten ist. Dies geschieht von einer Woche bis zu mehreren Monaten, nachdem die erste Hypothekenzahlung nicht bezahlt ist. Nach der Aufzeichnung des Schreibens bei den Gerichten kann ein Treuh√§nder innerhalb von 90 Tagen mit der Ank√ľndigung einer Zwangsversteigerungsauktion beginnen.

Bekanntmachung der Auktion

Der Treuh√§nder stellt 20 Tage oder l√§nger vor dem Verkauf eine Benachrichtigung √ľber die Zwangsversteigerungsauktion. Die Bekanntmachung wird in der Unterkunft selbst, an einem anderen √∂ffentlichen Ort der Wahl des Treuh√§nders und einmal w√∂chentlich in einer lokalen Zeitung f√ľr drei aufeinanderfolgende Wochen ver√∂ffentlicht. Der Treuh√§nder registriert zwei Wochen vor dem Auktionstag den Verkauf mit dem County Recorder. Der Treuh√§nder kann die Auktion nach Belieben bis zu drei Mal verschieben, ohne dass eine neue Mitteilung erneut ausgestellt werden muss. Hinweisdetails umfassen die Adresse der Unterkunft, das Auktionsdatum und die Kontaktdaten des Treuh√§nders.

Auktionator Ank√ľndigung

Am Tag der Auktion erkl√§rt eine gerichtlich bestellte Person, in der Regel ein Sheriff oder Schiedsrichter, wie das Bietverfahren funktioniert und gibt jedes Objekt einzeln mit seiner Adresse und seiner rechtlichen Beschreibung bekannt. Der Versteigerer erkl√§rt die Eigenschaften der Immobilie, geht aber nicht auf Gegenst√§nde ein, die f√ľr die rechtliche Beschreibung irrelevant sind, wie das Vorhandensein eines Pools oder einer zentralen Klimaanlage.

Auktion mit Reservierung

Der ausstellende Kreditgeber legt einen Mindestbetrag f√ľr die √Ėffnung des Angebots fest, den ein Auktionator oder Moderator ank√ľndigt. H√§ufig entspricht der festgelegte Betrag dem Restbetrag des bestehenden Darlehens zusammen mit den damit verbundenen Geb√ľhren. Der Kreditgeber erh√§lt das erste Gebot und kann ein Gebot abgeben, was bedeutet, dass man ohne Geld zahlen muss, bis zu dem Dollar, den der Hausbesitzer schuldet.

Eigentums√ľbertragung

Wenn eine Immobilie auf einer Auktion verkauft wird, muss der H√∂chstbietende den gesamten Betrag in bar oder per Scheck bezahlen. Die Eigentumsurkunde eines Treuh√§nders √ľbertr√§gt das Eigentum auf den erfolgreichen Bieter. Alle Pfandrechte, die von den Grundsteuern ausgenommen sind, werden w√§hrend einer Zwangsversteigerung ausgel√∂scht. Etwaige Mietvertr√§ge auf dem Grundst√ľck l√∂sen sich ebenfalls auf, und der neue Eigent√ľmer kann einen R√§umungsprozess einleiten, um den fr√ľheren Eigent√ľmer oder gegebenenfalls die Mieter zu entfernen.

Immobilienbesitz

Sollte ein Er√∂ffnungsangebot nicht beginnen, wird die Immobilie "REO", auch als Immobilienbesitz bezeichnet. Der Darlehensgeber √ľbernimmt das Eigentum und kann √ľber das Eigentum verf√ľgen oder die Bem√ľhungen fortsetzen, es auf dem freien Markt zu verkaufen.

Einlösungsfrist

Hausbesitzer m√ľssen bis zur Zwangsversteigerungsauktion ihre Schulden einschlie√ülich Anwaltskosten begleichen. Wenn die Immobilie nicht verkauft wird, kann der Kreditgeber eine R√ľckzahlungsperiode anbieten, in der der Hauseigent√ľmer das Eigentumsrecht behalten kann, indem er auf Zahlungen anl√§uft. In Kalifornien dauert die gesetzliche R√ľcknahmefrist ein Jahr nach der Zwangsversteigerung.


Video-Guide: Schulden, Zwangsversteigerung: Ihre Bank ruiniert Sie, so bald sie kann.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen