Men√ľ

Garten

Was Tun Mit Black-Eyed Susan Pflanzen Im Herbst Und Winter

Black-eyed susans sind ein pflegeleichter nordamerikanischer eingeborener. Sammeln sie samen, bevor sie im herbst zur√ľckschneiden, oder lassen sie die pflanzen intakt, um die lokale tierwelt zu s√§en und zu f√ľttern.

Was Tun Mit Black-Eyed Susan Pflanzen Im Herbst Und Winter


In Diesem Artikel: Geschrieben von Ruth de Jauregui; Aktualisiert am 12. April 2018

Die schwarz√§ugige Susan (Rudbeckia spp.) Ist ein Mitglied der Aster-Familie. Es gibt ungef√§hr 30 Rudbeckia-Arten und einige werden "black-eyed Susan" genannt. Die gemeine schwarz√§ugige Susan (Rudbeckia hirta), alias das gloriosa G√§nsebl√ľmchen, das gelbe oxeye G√§nsebl√ľmchen und die Brown-eyed Susan, wird als j√§hrliche oder kurzlebige ausdauernde Pflanze angebaut. Einige Sorten sind alle zwei Jahre; Die Pflanze w√§chst f√ľr ein ganzes Jahr, bl√ľht dann und produziert Samen in ihrer zweiten Saison bevor sie stirbt. Dieser robuste nordamerikanische Eingeborene gedeiht in den Pflanzenh√§rtezonen 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die einfache Winterpflege ist f√ľr die mehrj√§hrigen Sorten einfach; nach dem ersten harten Einfrieren zur√ľckschneiden und mulchen.

Jährliche Sorten

W√§hrend die j√§hrlichen Sorten sterben, wenn der Winter kommt, bl√ľhen die Pflanzen √ľppig durch den Sommer. Tadhead die Bl√ľten, wenn sie zu verblassen beginnen, um einen zweiten Herbst Blooming zu ermutigen. Verwenden Sie sterilisierte Baumschere und tauchen Sie die Schneidwerkzeuge in Reinigungsalkohol oder einen Haushaltsreiniger wie Pine-Sol oder Lysol zwischen den Schnitten. Wenn die Pflanzen verblassen, entfernen Sie entweder die Pflanzen, um ein Nachsaaten zu verhindern, oder lassen Sie die Samenk√∂pfe als Winterfutter f√ľr Wildtiere. Wenn die Pflanzen mit Mehltau oder anderen Krankheiten infiziert sind, entfernen Sie die Pflanzen, mulchen Sie den Bereich und legen Sie die Pflanzen in den M√ľll. Dies verhindert, dass die Pilze in den Pflanzentr√ľmmern √ľberwintern und die Bl√ľten des n√§chsten Jahres infizieren.

Mehrjährige Arten

Rudbeckia fulgida und Hybrid 'Goldsturm' (Rudbeckia fulgida var. Sullivantii) werden auch als schwarz√§ugige Susan bezeichnet. Sie sind in USDA-Zonen 3 bis 9 robust. Deadheading ausdauernde Rudbeckias f√∂rdern auch fortgesetztes Bl√ľhen. In k√§lteren Klimazonen, schneiden Sie die Pflanzen zur√ľck auf ein paar Zoll gro√ü, nachdem sie zu bl√ľhen beendet haben. Nach dem ersten harten Frost die Pflanzen mit einem Fu√ü lockerem Mulch, wie Stroh, abdecken. In w√§rmeren Klimazonen, in denen der Schnee leicht oder selten ist, k√∂nnen Sie die Pflanzen bis zum Fr√ľhjahr verlassen, um die Tiere zu sch√ľtzen und zu f√ľttern, oder die Pflanzen zur√ľckschneiden. Alle erkrankten Pflanzen sollten entfernt und in den M√ľll gelegt werden. Entfernen Sie die lose Mulch im Fr√ľhjahr, sobald das Wetter w√§rmt.

Samen speichern

Einj√§hrige werden normalerweise aus Samen gezogen, w√§hrend Stauden aus Samen gezogen oder durch Teilung vermehrt werden. Sammle die Samenk√∂pfe drei bis vier Wochen nach dem Ausbleichen der Bl√ľten. Die reifen Samen sind in einem Kegel; breche es auf, um die Samen zu √ľberpr√ľfen. Wenn sie eine dunkle Farbe haben, schneiden Sie die Zapfen von den Pflanzenstielen ab. In einem verschlossenen Beh√§lter im K√ľhlschrank aufbewahren. Die Samen brauchen drei Monate lang eine Schichtung oder Lagerung bei 40 Grad Fahrenheit, bevor sie drau√üen gepflanzt werden.

Stauden teilen

Mehrj√§hrige Rudbeckias sollten alle drei bis f√ľnf Jahre geteilt werden. Einige Sorten wie Goldsturm sind Hybriden, und die Samen werden nicht der Mutterpflanze entsprechen. Graben Sie die Pflanze im Herbst oder Fr√ľhjahr auf und verwenden Sie ein sterilisiertes Messer oder Spaten, um die Pflanze in Abschnitte zu schneiden. F√ľllen Sie das Gartenbett mit zus√§tzlichem Kompost auf, bevor Sie die Abteilungen neu bepflanzen. Wasser gr√ľndlich durchfeuchten und feucht halten, aber nicht durchfeuchtet, bis die Abteilungen neues Wachstum hervorbringen. Reduzieren Sie die Bew√§sserung im Winter, wenn das Wetter mehrere Wochen lang nicht trocken ist; Wasser leicht anfeuchten, um den Boden zu befeuchten.

Allgemeine Pflanzenpflege

Rudbeckia Samen keimen am besten bei 70 bis 75 Grad Fahrenheit. Pflanzen Sie sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frost im Garten oder im Garten, wenn das Wetter w√§rmer wird. Bereiten Sie den Garten vor, indem Sie Unkraut und andere R√ľckst√§nde entfernen und dann Kompost in einer Tiefe von 6 bis 8 Zoll eingraben. Pflanze an einem sonnigen, gut drainierten Standort im Garten. Bedecken Sie die Samen mit 1/16 bis 1/4 Zoll Erde. Halten Sie den Boden feucht, bis die Samen keimen und die S√§mlinge etabliert sind. Abwechselnd, am sp√§ten Nachmittag oder an einem bew√∂lkten Tag, Setzlinge im Garten oder in Containern transplantieren. Wasser gr√ľndlich nach dem Umpflanzen S√§mlinge. Die Pflanzen werden etwas welken, bevor sie sich erholen.

Black-eyed Susans tolerieren Trockenheit, aber gedeihen, wenn sie mit 1 Zoll Wasser pro Woche versorgt werden. F√ľgen Sie die H√§lfte der empfohlenen Menge eines ausgewogenen Langzeitd√ľngers hinzu, nachdem die Pflanzen neues Wachstum zeigen. Streuen Sie die K√∂rnchen √ľber den Boden und Wasser gr√ľndlich. F√ľgen Sie 1 bis 2 Zoll Bl√§tter Mulch oder andere organische Materialien um jede Pflanze, um die Verdunstung aus dem Boden zu reduzieren. Ziehen Sie den Mulch von den Stielen um 3 oder 4 Zoll zur√ľck.

Video-Guide: Black eyed Susan vine - grow and care.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen