Men√ľ

Zuhause

Was Zu Tun Ist, Wenn Ein Rasenmäher Mit Eigenantrieb Nicht Startet

Yard-man ist eine marke von rasenmähern, die sowohl standard-und selbstfahrende, walk-behind-modelle umfasst. Normalerweise zieht ein anlasserseil an einem selbstfahrenden rasenmäher von yard-man das schwungrad und die schaufel, und der motor startet und läuft zuverlässig. Wenn der mäher nicht startet, können sich das schwungrad und die klinge drehen,...

Was Zu Tun Ist, Wenn Ein Rasenmäher Mit Eigenantrieb Nicht Startet


In Diesem Artikel:

Das Starten von Fehlern kann mehrere Ursachen haben.

Das Starten von Fehlern kann mehrere Ursachen haben.

Yard-Man ist eine Marke von Rasenm√§hern, die sowohl Standard-und selbstfahrende, Walk-behind-Modelle umfasst. Normalerweise zieht ein Anlasserseil an einem selbstfahrenden Rasenm√§her von Yard-Man das Schwungrad und die Schaufel, und der Motor startet und l√§uft zuverl√§ssig. Wenn der Rasenm√§her nicht startet, drehen sich das Schwungrad und die Schaufel, aber der Motor dreht sich nicht um, egal wie oft das Starterseil gezogen wird. Das Problem ist typischerweise ein Mangel an Kraftstoff oder ein Mangel an Z√ľndfunken. Das verengt die M√∂glichkeiten, die das Startproblem verursachen.

Kraftstoffsystem

Auch wenn es zu offensichtlich klingt, √ľberpr√ľfen Sie, ob der Kraftstofftank des Rasenm√§hers Kraftstoff enth√§lt. Ein Mangel an Kraftstoff ist einfach zu beheben, aber abgestandenes Benzin oder Benzin, das Wasser enth√§lt, erfordert das Leeren des Tanks und das Hinzuf√ľgen von frischem Kraftstoff. Gestandenes Benzin hat einen sauren Geruch, aber Wasser in Benzin ist nicht so einfach zu erkennen. Wenn Sie den Kraftstofftank leeren, entsorgen Sie das alte Benzin ordnungsgem√§√ü. Wenden Sie sich an Ihre Feuerwehr oder Ihr Umweltb√ľro, um zu erfahren, wie Sie altes Benzin in Ihrer Stadt oder Ihrem Landkreis ordnungsgem√§√ü entsorgen k√∂nnen. Gemeinschaften unterscheiden sich darin, wo altes Benzin zur Entsorgung zu nehmen ist. Einige Yard-Man-M√§her haben ein Kraftstoffabsperrventil zwischen dem Tank und dem Vergaser. Wenn Ihr Rasenm√§her dies tut, stellen Sie sicher, dass das Ventil ge√∂ffnet ist. Pr√ľfen oder ersetzen Sie den Kraftstofffilter, falls Ihr Rasenm√§her mit einem solchen ausgestattet ist, falls der Filter den Kraftstofffluss zum Vergaser blockiert. Wenn der Rasenm√§her nach dem Start ein starkes Benzingeruch ausstrahlt, kann der Motor √ľberflutet werden. Lassen Sie es etwa 10 Minuten ruhen, bevor Sie versuchen, es erneut zu starten.

Z√ľndkerze

Wenn der Kraftstoff in gutem Zustand in den Vergaser gelangt, kann die Z√ľndkerze der Grund daf√ľr sein, dass der M√§her nicht startet. √úberpr√ľfen Sie die Spaltma√üe zwischen der Mittelelektrode der Z√ľndkerze - die in Schutzporzellan eingewickelt ist - und der Z√ľndelektrode - der Biegung des Metalls √ľber der Mittelelektrode - gegen die Angaben des Herstellers in der Bedienungsanleitung Ihres Rasenm√§hers oder auf dem Aufkleber des M√§hers. Stellen Sie die Z√ľndkerze auf die korrekte Abstandsmessung ein. Wenn die Elektroden des Pfropfens abgerundet oder entsteint sind oder wenn die Porzellanh√ľlle, die die Mittelelektrode sch√ľtzt, gesprungen oder abgebrochen ist, muss die Z√ľndkerze ersetzt werden.

Sicherheitsschalter

Sicherheitsschalter verhindern den Start eines Rasenm√§hers, wenn sie aktiviert oder defekt sind. Ein selbstfahrender Rasenm√§her hat sehr wenige Sicherheitsschalter und Sie m√ľssen daher nicht weit nachpr√ľfen. Yard-Man-M√§her haben typischerweise einen Klingensteuergriff, den der Benutzer gegen den M√§hergriff dr√ľcken und halten muss, damit der Motor starten und weiterlaufen kann. Wenn der Griff offen gelassen wird oder wenn die Verbindung von ihm zum Kill-Schalter unterbrochen ist, startet der M√§her nicht.

Vergaser

Wenn die Kraftstoffversorgung gut ist, die Z√ľndkerze in Ordnung ist und die Sicherheitsschalter nicht aktiviert sind, kann das Problem im Vergaser liegen. Verantwortlich f√ľr das Mischen der richtigen Mengen an Luft und Benzin f√ľr eine ordnungsgem√§√üe Verbrennung, ist der Vergaser unerl√§sslich f√ľr sicheres Starten und M√§hen. Ein Vergaser, der nicht eingestellt werden kann, erschwert den Motorstart, wenn nicht unm√∂glich. Ein verschmutzter oder √ľberfluteter Vergaser kann die gleichen Kopfschmerzen verursachen. Stellen Sie sicher, dass der Choke nicht klebt, der Schwimmer funktioniert und die D√ľsen sauber sind. Wenn Sie mit den internen Komponenten eines Vergasers nicht vertraut sind, besteht die Option darin, die Reinigung und die Einstellungen einem professionellen Rasenm√§her-Fachmann zu √ľberlassen.


Video-Guide: Rasenmäher springt nicht an Rasenmäher startet nicht Hier gibt es Hilfe was machen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen