Men├╝

Garten

Wann Bl├╝hen Die Flieder?

Wenn flieder (syringa) im fr├╝hling bl├╝hen, f├╝gen die gro├čen, schweren st├Ąbe blumen der landschaft reichlich farbe hinzu und riechen die luft mit duft. In milden k├╝stengebieten ist die gr├Â├čte herausforderung mit wachsenden flieder die warmen winter. Viele flieder brauchen eine winterk├Ąlte, um gut zu bl├╝hen. In milden gebieten,...

Wann Bl├╝hen Die Flieder?


In Diesem Artikel:

Flieder bl├╝hen in den purpurroten, wei├čen und hellblauen Farben.

Flieder bl├╝hen in den purpurroten, wei├čen und hellblauen Farben.

Wenn Flieder (Syringa) im Fr├╝hling bl├╝hen, f├╝gen die gro├čen, schweren St├Ąbe Blumen der Landschaft reichlich Farbe hinzu und riechen die Luft mit Duft. In milden K├╝stengebieten ist die gr├Â├čte Herausforderung mit wachsenden Flieder die warmen Winter. Viele Flieder brauchen eine Winterk├Ąlte, um gut zu bl├╝hen. In milden Gebieten wachsen und bl├╝hen die Low-Chill-Sorten gut. Flieder wachsen in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums in Abh├Ąngigkeit von der Sorte.

Sonne und Erde

Sie erhalten die besten Bl├╝ten aus einem Flieder, indem Sie mindestens sechs Stunden pro Tag in voller Sonne pflanzen. Als Strauch werden Flieder gut im Halbschatten wachsen, aber die Bl├╝te ist reduziert. Flieder wachsen am besten im Boden mit guter Drainage, aber sie brauchen regelm├Ą├čige Feuchtigkeit im Winter und im fr├╝hen Fr├╝hling, um gut zu bl├╝hen. Flieder regelm├Ą├čig vom sp├Ąten Winter bis zum Sommer. Flieder ben├Âtigen 1 Zoll Wasser pro Woche. Unterbrechen Sie die Bew├Ąsserung im Fr├╝hherbst, damit die Pflanzen ruhen k├Ânnen. Schlafruhe ist ein wichtiger Teil der guten Bl├╝tenentwicklung.

F├╝tterung f├╝r starke Blumen

Befruchten Sie im sp├Ąten Winter lila Pflanzen, um N├Ąhrstoffe f├╝r eine starke Bl├╝tezeit zu liefern. Der fr├╝he Fr├╝hling, bevor die Blumen auftauchen, ist die beste Zeit, um zu d├╝ngen. Bewerben 1/2 Pfund 5-10-10 k├Ârnigen D├╝nger f├╝r jede 25 Quadratmeter Gartenfl├Ąche durch Aufstreuen auf den Boden. Wasser direkt nach dem D├╝ngen, um die N├Ąhrstoffe in den Boden freizusetzen. Obwohl viele Flieder gut ohne zus├Ątzlichen D├╝nger gedeihen, wird es die Bl├╝tezeit verbessern, sich die Zeit zu nehmen, um zu d├╝ngen.

Nach dem Bl├╝hen

Nachdem die lila Bl├╝ten verblassen, schneiden Sie die toten Bl├╝tenk├Âpfe mit einer scharfen Gartenschere aus dem Strauch. Das Entfernen der abgestorbenen Bl├╝tenk├Âpfchen hilft, die Bl├╝te w├Ąhrend der n├Ąchsten Bl├╝tezeit zu erh├Âhen. Gleich nachdem die Blumen verblassen, ist es auch eine gute Zeit f├╝r einen allgemeinen Schnitt. Entfernen Sie abgebrochene Zweige. und d├╝nnen Sie die ├ťberdachung, wenn Sie gew├╝nscht werden. Sie k├Ânnen auch beschneiden, um die Gesamth├Âhe und Ausbreitung zu reduzieren, aber starker Schnitt kann die Bl├╝te in der folgenden Saison verringern. Verwenden Sie ein Paar Gartenscheren f├╝r kleinere ├äste. Auf gr├Â├čeren ├ästen ben├Âtigen Sie eine Baums├Ąge. Im Hochsommer entwickeln Flieder bereits Knospen f├╝r die Bl├╝ten des n├Ąchsten Jahres, was bedeutet, dass Sie einen sp├Ąten Schnitt vermeiden sollten.

Low-Chill-Sorten

Wenn Flieder im Winter nicht in den Winterschlaf kommen, ein nat├╝rlicher Prozess, der durch K├Ąlte stimuliert wird, bl├╝hen sie schlecht oder gar nicht. In milden Klimazonen ist es wichtig, Lilavariet├Ąten zu w├Ąhlen, die einen geringen K├Ąltebedarf haben und selbst bei warmem Winterwetter schlummern. Einige zu versuchen, einschlie├člich "Angle White" (Syringa vulgaris "Angel White"), eine wei├č bl├╝hende Sorte hardy in USDA Zonen 3 bis 8; die Hybridsorte "Excel" (Syringa x hyacinthiflora "Excel"), die lilafarbene Bl├╝ten hat und in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart ist; und "Miss Kim" (Syringa pubescens subsp. patula "Miss Kim"), die duftende blassviolette bis blaue Bl├╝ten hat und in den USDA-Zonen 3 bis 8 winterhart ist.

Flieder in der Landschaft

Obwohl viele Fliedersorten im mittleren Fr├╝hjahr, meist um den Mai, bl├╝hen, bl├╝ht die Sorte "Excel" bereits im Februar oder M├Ąrz. Kombinieren Sie diesen fr├╝h bl├╝henden Flieder mit anderen, sp├Ąter bl├╝henden Sorten, um die Bl├╝tezeit vom sp├Ąten Winter bis zum sp├Ąten Fr├╝hling zu verl├Ąngern. Abh├Ąngig von der Sorte werden Flieder 5 bis 15 Fu├č gro├č. Flieder ist ein laubabwerfender Strauch, der gut als informelle Hecke, eine Musterpflanze oder als Teil eines eingeb├╝rgerten Grenzbereichs arbeitet. Fliederbl├╝ten sind winzig, aber sie bl├╝hen in dichten Trauben und erzeugen die Wirkung einer gro├čen Blume. Die Raumflieder sind 10 bis 15 Fu├č voneinander entfernt, oder um eine dichte Hecke zu bilden, sind die Pflanzen 6 Meter voneinander entfernt.


Video-Guide: Wenn der wei├če Flieder wieder bl├╝ht.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen