Menü

Garten

Welcher Größenbehälter, Um Eine Melone Zu Wachsen?

Vollgroße melonen sind bekannt dafür, dass sie viel platz im garten einnehmen. In der erde gepflanzt, brauchen melonreben 6 fuß zwischen den pflanzen in reihen, die 7 bis 10 fuß voneinander entfernt sind. Große sorten können reben bis zu 30 meter lang wachsen. Glücklicherweise können gärtner mit begrenztem platz einige melonen in containern kultivieren, wenn...

Welcher Größenbehälter, Um Eine Melone Zu Wachsen?


In Diesem Artikel:

Zwergmelonensorten sind gut in Containern zu wachsen.

Zwergmelonensorten sind gut in Containern zu wachsen.

Vollgroße Melonen sind bekannt dafür, dass sie viel Platz im Garten einnehmen. In der Erde gepflanzt, brauchen Melonreben 6 Fuß zwischen den Pflanzen in Reihen, die 7 bis 10 Fuß voneinander entfernt sind. Große Sorten können Reben bis zu 30 Meter lang wachsen. Glücklicherweise können Gärtner mit begrenztem Platz einige Melonen in Behältern anbauen, wenn der Behälter eine angemessene Größe hat. Das sind besonders gute Nachrichten für Stadtgärtner, die eine Melone auf einem Balkon oder auf einem Dach anbauen möchten.

Keimungsbehälter

Melonen, die von Samen aus im Haus beginnen, brauchen nur kleine Behälter - idealerweise 3 Zoll im Durchmesser - für die Keimung und das Wachstum. Pflanzen Sie einen Samen pro Behälter oder pflanzen Sie zwei pro Behälter und planen Sie, Pflanzen zu verdünnen, wenn die Sämlinge 3 Zoll groß erreichen. Der Keimungsbehälter, da er die Sämlinge nur etwa einen Monat lang hält, kann ein beliebiger Kunststoff- oder Papierbehälter sein, solange der Behälter ausreichende Entwässerungslöcher aufweist.

Outdoor-Container

Melonenpflanzen können groß sein. Ausgewachsene Melonen brauchen viel Platz, um ihr volles Potenzial zu entfalten. Pflanze eine Melonenpflanze pro 5-Gallonen-Behälter. Nur Zwergbuschsorten von Melonen, wie "Bush Sugar Baby" -Muskenmelonen (Cucumis melo "Bush Sugar Baby") und "Bush Jubilee" -Wassermelonen (Citrullus lanatus "Bush Jubilee"), sind klein genug, um in Containern zu wachsen.

Andere Behälterspezifikationen

Dunkel gefärbte Behälter neigen dazu, Wärme zu absorbieren und können ungleichmäßiges Wachstum verursachen. Ein mittel getönter Behälter hält den Boden gut warm, ohne ihn zu erhitzen. Der ausgewählte Behälter muss über eine ausreichende Drainage verfügen. Mindestens ein Loch im Boden ist erforderlich. Eine Abtropfschale ist nicht notwendig und kann eine ausreichende Drainage verhindern. Tontöpfe sind gut für das Gemüsewachstum geeignet, weil sie eine optimale Drainage bieten, aber weil Ton Wasser absorbiert, können diese Töpfe dazu führen, dass der Boden schneller austrocknet als Plastikbehälter.

Spalier Pflanzen

Städtische Gärtner, die aus Platzmangel Container verwenden, könnten ein Gitter verwenden, das ein hervorragendes platzsparendes Werkzeug ist. Stellen Sie Ihr Gitter nicht in den Behälter mit der Wassermelone. Verankere dein Gitter fest im Boden oder lege es in einen separaten 5-Gallonen-Topf, der mit Beton gefüllt ist. Bei der Verwendung eines Rankgerüsts können Gärtner anstelle von Strauchsorten kleine Sorten von Weinmelonen pflanzen. Um zu verhindern, dass die Melone herunterfällt, sichern Sie die Melone mit einer Schlinge aus dehnbarem Nylon, z. B. Strumpfhosen, am Spalier.

Container-Anbautipps

Behälter enthalten eine begrenzte Menge Wasser und können schnell austrocknen. Überprüfen Sie regelmäßig die Bodenfeuchtigkeit Ihrer Melonen, um zu verhindern, dass der Boden austrocknet. Mulch um die Melonenpflanze, um die Feuchtigkeitsspeicherung zu verbessern. Verwenden Sie niemals Gartenboden, wenn Sie in einen Behälter pflanzen, da der Gartenboden nicht richtig abfließt.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen