Men├╝

Zuhause

Welche Papiere Ben├Âtige Ich, Um Mein Haus Zu Vermieten?

Nur ein paar grundlegende papiere sind notwendig, um ihr haus an einen mieter zu vermieten. Die nutzung eines standard-mietpapierpakets f├╝r jeden antragsteller hilft den eigent├╝mern, die sich an das bundesgesetz ├╝ber die wohnungseigentumsordnung halten m├╝ssen, das die praxis verbietet, die verf├╝gbarkeit von mietwohnungen aufgrund der famili├Ąren...

Welche Papiere Ben├Âtige Ich, Um Mein Haus Zu Vermieten?


In Diesem Artikel:

Nur ein paar grundlegende Papiere sind notwendig, um Ihr Haus an einen Mieter zu vermieten. Die Verwendung eines Standard-Mietpapierpakets f├╝r jeden Antragsteller hilft den Eigent├╝mern, die sich an das Bundesgesetz ├╝ber Wohnungsbau halten m├╝ssen, das die Verweigerung oder Verheimlichung der Mietverf├╝gbarkeit aufgrund des Familienstatus, der Behinderung, der nationalen Herkunft, der Rasse, der Religion oder des Geschlechts verbietet. Sie sollten sich mit Ihrem ├Ârtlichen Wohngericht in Verbindung setzen, um weitere besondere Hinweise zu best├Ątigen, die in Ihrer Gemeinde erforderlich sind.

Mietantrag

Ein Mietantrag erm├Âglicht es Ihnen, eine schriftliche Genehmigung von einem Antragsteller zu erhalten, um seine Referenzen und Hintergr├╝nde zu ├╝berpr├╝fen, w├Ąhrend Sie notwendige Informationen sammeln, um eine Leasing-Entscheidung zu treffen. Ihre Bewerbung sollte Platz bieten, um den vollen Namen, das Geburtsdatum und die Sozialversicherungsnummer jedes erwachsenen Bewerbers zu erfassen.

Eine Erkl├Ąrung am Ende des Antragsformulars sollte den Mieter informieren, wenn Sie planen, Kredit-, Straf-, Besch├Ąftigungs-, Privat- und Vermieterverifikations├╝berpr├╝fungen w├Ąhrend des Antrags├╝berpr├╝fungsprozesses durchzuf├╝hren. Vermieter, die Kredit- oder Strafanzeigen erstellen, k├Ânnen die Kosten an den Antragsteller zur├╝cksenden, indem sie eine Anmeldegeb├╝hr auf dem Formular notieren und angeben, ob sie zur├╝ckerstattet wird.

Mieten

Sobald Sie einem Mieter die Miete Ihres Hauses genehmigt haben, k├Ânnen Sie mit einem schriftlichen Mietvertrag alle Mietbedingungen festlegen und die Unterschrift des Mieters erhalten, um seine Zustimmung zu erkl├Ąren. Bei Bedarf zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt dient der Mietvertrag als rechtsverbindlicher Vertrag, und seine Bedingungen k├Ânnen im Wohngericht durchgesetzt werden, so dass Sie Ihr Eigentum durch einen Zwangsr├Ąumungsprozess zur├╝ckfordern k├Ânnen. F├╝r die Erstellung eines Mietvertrags sind keine formellen oder rechtlichen Formulierungen erforderlich, sofern diese die erforderlichen Angaben enthalten: Parteien der Vermietung; Namen, Geburtsdaten und Sozialversicherungsnummern aller Erwachsenen im Haushalt; Vertragslaufzeit; Kalenderdaten und Gesamtmiettage; Mietzahlungen; Geburtstermin; und Mietbetrag, der in seinen numerischen und langzeitigen Werten geschrieben wird. Der Mietvertrag ist das geeignete Dokument, das einen Nachtrag enth├Ąlt, in dem die gemeinschaftlichen Richtlinien, Regeln, Verantwortlichkeiten und Einschr├Ąnkungen der Mieter aufgef├╝hrt sind.

Erforderliche Angaben in Kalifornien

Im US-Bundesstaat Kalifornien muss ein Vermieter angeben, wer f├╝r Geb├╝hren im Zusammenhang mit geteilten Verbrauchsz├Ąhlern verantwortlich ist und angeben, wie die Geb├╝hren berechnet und den Mietern in Rechnung gestellt werden. Das kalifornische Department of Consumer Affairs stellt eine Liste von Dokumenten zur Verf├╝gung, die bei der Unterzeichnung des Vertrags bereitgestellt werden m├╝ssen. Ein Vermieter muss den Mietern diese K├╝ndigung mindestens in Form eines achtstelligen oder gr├Â├čeren Schrifttyps mitteilen. Die Dokumente behandeln Themen in Bezug auf Blei-basierte Farb-Gefahren, Megans Gesetz f├╝r registrierte Sexualstraft├Ąter-Berichterstattung und einen Mieter Verzicht auf Quittungen, Rechnungen oder Sch├Ątzungen, wenn eine Kaution verwendet wird.


Video-Guide: Wie startet man den Einstieg in die Immobilie (erste Immobilie kaufen)?.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen