Men√ľ

Zuhause

Welches √Ėl Nimmt Ein Handwerker Zt 7000?

Jedes antriebsrad des sears craftsman zt 7000 wird separat gesteuert, w√§hrend das vordere ende auf laufr√§dern abgest√ľtzt wird. Diese konfiguration erm√∂glicht es dem heckreitm√§her, sich in seiner eigenen l√§nge vollst√§ndig zu drehen. In der betriebsanleitung wird vor jedem m√§hvorgang eine √ľberpr√ľfung des motor√∂lstandes empfohlen und...

Welches √Ėl Nimmt Ein Handwerker Zt 7000?


In Diesem Artikel:

Jedes Antriebsrad des Sears Craftsman ZT 7000 wird separat gesteuert, w√§hrend das vordere Ende auf Laufr√§dern abgest√ľtzt wird. Diese Konfiguration erm√∂glicht es dem Heckreitm√§her, sich in seiner eigenen L√§nge vollst√§ndig zu drehen. In der Betriebsanleitung wird vor jedem M√§hvorgang eine √úberpr√ľfung des Motor√∂lstands empfohlen und das Motor√∂l regelm√§√üig gewechselt.

Motoröl

Beim Wechsel des Motor√∂ls fordert Sears die Verwendung eines herk√∂mmlichen oder synthetischen Motor√∂ls 10W-30, das den API-Serviceklassen SG, SH, SJ oder besser entspricht. Das Handbuch schreibt einen √Ėlwechsel nach 100 Betriebsstunden vor.

Keine anderen √Ąnderungen

Das √úbertragungssystem, das die R√§der dieses M√§hers antreibt, ist f√ľr die Lebensdauer des M√§hers abgedichtet. Die Betriebsanleitung schreibt keine regelm√§√üigen √Ąnderungen der Getriebefl√ľssigkeit vor.

Prozedur ändern

Das Wechseln des Motor√∂ls beinhaltet das Ablassen des alten √Ėls und das Nachf√ľllen des Kurbelgeh√§uses mit frischem √Ėl. Das √Ėlablassrohr befindet sich auf der linken Seite des Motors. L√∂sen Sie die Kappe und lassen Sie das √Ėl in einen Beh√§lter ablaufen. Um den √Ėlabfluss zu erleichtern, entfernen Sie den Messstab, der sich oben rechts am Motor befindet. Das alte √Ėl von einem warmen, nicht hei√üen Motor ablassen. Nachdem das Kurbelgeh√§use vollst√§ndig entleert wurde, setzen Sie die Kappe wieder auf das Ablassrohr. F√ľgen Sie Motor√∂l durch das √Ėlmessstabloch hinzu, bis der √Ėlstand die volle Markierung am √Ėlmessstab erreicht. Es werden etwa 30 Fl√ľssigunzen √Ėl ben√∂tigt, um das Kurbelgeh√§use zu f√ľllen.

Filteränderung

Wechseln Sie den Motor√∂lfilter nach 200 Betriebsstunden. Der Filter befindet sich an der Vorderseite des Motors. Nach dem Ablassen des √Ėls den √Ėlfilter abdrehen und entsorgen. Drehen Sie den neuen Filter auf den Kopf, f√ľllen Sie ihn mit √Ėl und lassen Sie das √Ėl eindringen. Lassen Sie nach zwei Minuten das restliche √Ėl aus dem Filter, befeuchten Sie die Gummidichtung am Boden des Filters mit √Ėl und schrauben Sie den Filter auf Filterbasis, bis die Dichtung auf die Basis trifft, dann geben Sie dem Filter weitere zwei Drittel bis eine volle Umdrehung mehr. Das Kurbelgeh√§use auff√ľllen, den Motor starten und auf Lecks pr√ľfen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen