Menü

Garten

In Welchem ​​Monat Reifen Erdbeeren In Kalifornien?

Erdbeeren sind ein großes geschäft in kalifornien. Im jahr 2011 haben die bauern mehr als 2,1 milliarden pfund erdbeeren mit einem wert von 2,3 milliarden dollar geerntet. Tatsächlich wurden 88 prozent der in den usa gegessenen erdbeeren in kalifornien angebaut. Aufgrund der großen klimazonen kaliforniens reifen hier fast das ganze jahr über erdbeeren...

In Welchem ​​Monat Reifen Erdbeeren In Kalifornien?


In Diesem Artikel:

Kommerzielle Züchter verwenden Plastikmulch, um Feuchtigkeit zu sparen und das Wachstum von Unkraut zu reduzieren, wodurch ihre Ernten erhöht werden.

Kommerzielle Züchter verwenden Plastikmulch, um Feuchtigkeit zu sparen und das Wachstum von Unkraut zu reduzieren, wodurch ihre Ernten erhöht werden.

Erdbeeren sind ein großes Geschäft in Kalifornien. Im Jahr 2011 haben die Bauern mehr als 2,1 Milliarden Pfund Erdbeeren mit einem Wert von 2,3 Milliarden Dollar geerntet. Tatsächlich wurden 88 Prozent der in den USA gegessenen Erdbeeren in Kalifornien angebaut. Aufgrund der vielfältigen Klimazonen Kaliforniens reifen hier fast das ganze Jahr über Erdbeeren. Wenn Erdbeeren in Südkalifornien schwinden, sind die im Norden bereit zu gehen. In Ihrem Hausgarten reifen Erdbeeren vorhersehbar, abhängig von Faktoren wie Sorte und Wetter.

Sorte

Erdbeeren in Kalifornien reifen zu unterschiedlichen Zeiten, abhängig von der Sorte. Kurztag-Erdbeeren, auch Juni-tragende Erdbeeren genannt, tragen in Kalifornien von Herbst bis Frühjahr Früchte. Für Kalifornien geeignete Kurztagssorten umfassen "Douglas", "Chandler" und "Sequoia". Tagesneutrale Erdbeeren produzieren von Frühjahr bis Herbst oder sogar ganzjährig kleinere Beeren. Zu den gängigen kalorienfreien Sorten in Kalifornien gehören "Selva", "Muir" und "Fern".

Region

Wie zu erwarten, wird die Reifezeit für Erdbeeren in Kalifornien weitgehend von Ihrem Wohnort bestimmt. In Südkalifornien produzieren einige tagesneutrale Sorten wie "Hecker" Beeren ganzjährig, obwohl die höchsten Erträge von April bis November auftreten. Kurztag-Erdbeeren reifen von Oktober bis Mai. In Nordkalifornien reifen Kurztags-Erdbeeren im Mai oder Juni, während Tagesneutrale von Mai bis Oktober reifen, je nach Sorte. (Ref. 1, 2, 3)

Wetter

Wechselnde Wetterbedingungen beeinflussen auch, wenn Beeren reifen. Erdbeeren reifen und schmecken am besten, wenn die Tagestemperaturen warm und die Nächte kühl sind. Wachstum und Reifung verlangsamt sich in heißem, feuchtem Wetter. Im Allgemeinen reifen Erdbeeren in 30 Tagen, wenn Tagestemperaturen zwischen 70 und 80 Grad sind, und Nachttemperaturen bleiben zwischen 60 und 67 Grad. Außerdem können in Hochbeeten gezüchtete Erdbeeren in kühlen Gebieten schneller reifen, da die Hochbeete wärmer bleiben.

Empfehlungen

Um die Erdbeersaison zu verlängern, versuchen Sie, sowohl Tag-Neutral- als auch Kurz-Tag-Erdbeeren zu pflanzen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Gärtnerei nach Sorten, die speziell für Ihre Region gezüchtet wurden, und pflanzen Sie mehr als eine Sorte an. Erdbeeren produzieren eine reiche Ernte für nur drei oder vier Jahre, danach verlangsamt sich das Wachstum. Planen Sie, Ihren Erdbeerfleck alle paar Jahre neu zu bepflanzen, damit er stark bleibt.


Video-Guide: How to Growing Strawberry in the Garden - Gardening Tips.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen