Menü

Garten

Welche Art Von Bäumen Haben Wurzeln, Die Einen Seitenweg Beschädigen?

Die wurzelstruktur eines baumes kann die wege schädigen, wenn die struktur eine barriere für das überleben der pflanze darstellt. Neben der unterstützung eines wachsenden blätterdaches müssen alternde bäume den verlust von nährstoffen direkt unter dem baum kompensieren, so dass sie neue wurzeln in der nähe der oberfläche des bodens bilden, um...

Welche Art Von Bäumen Haben Wurzeln, Die Einen Seitenweg Beschädigen?


In Diesem Artikel:

Plane für das Baumwachstum, um Bürgersteigschäden zu vermeiden.

Plane für das Baumwachstum, um Bürgersteigschäden zu vermeiden.

Die Wurzelstruktur eines Baumes kann die Wege schädigen, wenn die Struktur eine Barriere für das Überleben der Pflanze darstellt. Neben der Stützung eines wachsenden Blätterdaches müssen alternde Bäume den Verlust von Nährstoffen direkt unter dem Baum kompensieren, so dass sie neue Wurzeln in der Nähe der Oberfläche des Bodens bilden, um neue Nährstoffe zu finden und Feuchtigkeit zu sammeln.

Flache Wurzeln

Da die Krone des Baumes - die Verzweigungsstruktur unter seinem Blätterdach - größer wird, muss seine unterirdische Struktur von Wurzeln wachsen, um sowohl Feuchtigkeit als auch Nährstoffe zu finden und das gesamte Gewicht über dem Boden zu tragen. Herzwurzeln - die Hauptstützwurzeln für viele Bäume wie Ulmen und Ahornbäume - wachsen vom Stamm weg. Die Herzwurzeln breiten sich aus, während sie in der Nähe der Oberfläche bleiben und fadenförmige Wurzeln sprießen, die Feuchtigkeit und Nährstoffe aufnehmen. Diese Wurzeln wachsen nur so lange nach unten, wie sie Wasser finden. Wenn also kein hoher Grundwasserspiegel oder unterirdisches Wasser und Kanalisationssystem in der Stadt vorhanden ist, brauchen Baumwurzeln kaum mehr als 18 Zoll zu wachsen. Gelegentlich wachsen die Wurzeln sogar über dem Boden, wenn sie nass werden, schwere Böden oder regnerisches, nebeliges Wetter ermutigen sie, "oberflächlich" zu werden.

Senkung

Ahorn- (Acer spp.), Eschen- (Fraxinus spp.) Und Pappel (Populus spp.) Bäume wachsen breit, faserige Wurzelsysteme. Wenn die Wurzeln wachsen, werden ältere Wurzelabschnitte holzig, genau wie im Baumstamm und den Ästen über dem Boden. Die Nährstoffsammlung findet hauptsächlich in den sich ständig erweiternden Wurzelspitzen oder Meristemen statt. Wenn Wurzeln unter einer festen Oberfläche wachsen, nehmen sie Feuchtigkeit auf und der trockene Boden berührt. Was auch immer oben ist, muss sich in einem Prozess, der Absinken genannt wird, nach unten setzen. Wenn mehr Wurzeln den Boden bevölkern und auf der Suche nach Feuchtigkeit sind, kann ihr wachsendes Volumen nach oben drücken, was den darüber liegenden Beton in die entgegengesetzte Richtung belastet. Wenn mehr Erde von den Wurzeln abgestreift wird, wiederholt sich der Zyklus, bis schließlich der Beton bricht.

Platzierung

Bäume mit oberflächlichen Wurzeln, die entlang der Oberfläche wachsen, stellen ein zusätzliches Risiko für Gehwege und Einfahrten dar. Es ist schwer zu sagen, wo der Stamm endet und die Wurzeln auf einer Moreton Bay Feige (Ficus macrophylla) beginnen; Bäume gepflanzt innerhalb von 30 Fuß von Bürgersteig wird schließlich heben. Pflanze Ahorn und Eichen auch abseits von Gehwegen; diese großen Laubbäume neigen dazu, über Bürgersteige zu wachsen, da sich die Herzwurzeln auf der Oberfläche in der Nähe des Stammes unter ihnen verdicken. Diese großen Bäume können Betonabschnitte kippen, indem sie seitlich drücken, während ihre Stämme wachsen, und ihre Herzwurzeln, die dicker werden, wenn sie sich darunter vergraben, heben eine Seite an.

Sauger

Einige Bäume passen einfach nicht zum Pflaster, weil sie neue Pflanzen, die Saugnäpfe genannt werden, entlang der Länge ihrer Wurzeln schicken. Sweetgum (Liquidambar styraciflua), Eukalyptus und Pappel (Populus trichocarpa) können invasiv werden. Ihre Wurzeln tauchen unter Gehsteige ein, können aber auch Saugnäpfe bilden, wenn sie auf der gegenüberliegenden Seite auftauchen, wodurch mehr Wurzeln entstehen, die sich unter den Boden bohren und sich eingraben oder eine Senkung verursachen, um den Gang zu stressen, bis sich Risse bilden.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen