Menü

Garten

Welche Art Von Bäumen Sind Im Frühjahr Rosa Und Haben Kleine Früchte?

Blühende obstbäume bieten drei jahreszeiten interesse an landschaften - vier, wenn sie in den lichtern für die feiertage eingewickelt werden. Kleinfrüchtige bäume bieten viele krankheitsresistente sorten in kompakten größen mit rosa frühlingsblüten für stadt- oder vorstadtgrundstücke. Einige arten umfassen sorten, die gut in der warmen, trockenen wachsen...

Welche Art Von Bäumen Sind Im Frühjahr Rosa Und Haben Kleine Früchte?


In Diesem Artikel:

Kirsche, Crabapple und Purple-Leaf-Pflaume erhellen kleine Landschaften.

Kirsche, Crabapple und Purple-Leaf-Pflaume erhellen kleine Landschaften.

Blühende Obstbäume bieten drei Jahreszeiten Interesse an Landschaften - vier, wenn sie in den Lichtern für die Feiertage eingewickelt werden. Kleinfrüchtige Bäume bieten viele krankheitsresistente Sorten in kompakten Größen mit rosa Frühlingsblüten für Stadt- oder Vorstadtgrundstücke. Einige Arten gehören Sorten, die gut in den warmen, trockenen Sommern und kühlen Wintern eines mediterranen Klimas wachsen.

Aprikosen

Aus roten Kelchen auf einem der frühesten blühenden Obstbäume im Obstgarten entstehen purpurne Aprikosenblüten. Die 1 bis 2-Zoll-Orangenfrucht reift bis Mitte August. Trockentolerante Aprikosen (Prunus armeniaca) wachsen von der Klimazone 5 der Pflanzenwelt des US-Landwirtschaftsministeriums zur Zone 9, aber ihre frühen Blüten, die Anfang März beginnen, können durch Frost in kühleren Zonen eingeklemmt werden. Kalifornien produziert 90 Prozent der amerikanischen Aprikosen, vor allem im warmen San Joaquin Valley.

Kirschen

Herbe Kirschtorten mit "Torte" erfordern oft mehr Kühlstunden als Mittelmeerklima. Die Sorten Kirsch- (Prunus serrulata) und Süßkirsche (P. avium) stammen jedoch aus den USDA-Zonen 5 bis 9. Japanische Kirschen produzieren im Frühjahr die voluminösesten rosa Blüten, können aber wenig Frucht produzieren. Capulin-Kirsche (P. salcifolia) stammt aus dem tropischen Mexiko, das in den USDA-Zonen 10 und 11 wächst. Im Gegensatz zu vielen Kirschen und anderen Früchten benötigen Capuline im Winter keine Abkühlung.

Krabben

Crabapple-Bäume (Malus spp.) Werden 15 bis 25 Fuß hoch. Sie produzieren rosa oder weiße Blüten im Frühjahr und Äpfel mit einem Durchmesser von weniger als 2 Zoll, genannt Krabben. Die japanische Gruppe der Crabapple (M. floribunda) enthält spektakuläre Kulturvarietäten, von denen viele geclusterte Blüten enthalten, die Zweige in rosa Wolken verstecken, gefolgt von kleinen, roten Früchten, die von Vögeln bevorzugt werden. Größere Früchte tragen typischerweise weiße Blüten, manche sind jedoch mit rosa oder rot geadert. Japanischer Sargent (M. sargentii) und viele Hybrid-Krabben gedeihen in den USDA-Zonen 4 bis 8, aber der Süd-Holzapfel (M. augustifolia) ist toleranter und wächst in den USDA-Zonen 5 bis 9.

Lila-Blatt-Pflaume

Purpurblattpflaume (P. cerasifera), auch Kirschpflaume genannt, ist ein Verwandter der Capulin-Kirsche. Sein purpurnes Laub taucht nach einer kurzen Explosion von tiefrosa Blüten im Frühling auf. Der Baum produziert ab Mitte des Sommers herbe kleine Pflaumen, die sowohl Bodenbewohner als auch Vögel anlocken. Der kurzlebige Baum - normalerweise etwa 20 Jahre alt - wächst schnell auf 20 bis 30 Fuß hoch, oft mit mehreren Stämmen. Purple-leaf-Pflaumen wachsen in den USDA-Zonen 3 bis 9, mit Ausnahme der Sorte "Thundercloud", die nur bis zur Zone 8 wächst. Purpurblättrige Pflaumensprossen sprießen zahlreiche Trottel und Vögel über die Grenzen des Gartens hinaus.

Andere Möglichkeiten

Zwei andere Bäume blühen rosa und tragen kleine Früchte. American Beautyberry (Callicarpa americana) produziert violette oder weiße Beeren, die in den USDA-Zonen 6 bis 10 wachsen. Sie ist in den südöstlichen USA beheimatet und benötigt hohe Luftfeuchtigkeit. Sternfrüchte (Averrhoa carambola) sind tropische Früchte, die in den Zonen 10 bis 11 gedeihen. Sie benötigen eine hohe Luftfeuchtigkeit, daher ist die Bewässerung in einem trockenen Klima ein Muss. Sie enthalten Oxalsäure und ihre toxischen Wirkungen können sich auf Menschen mit beeinträchtigten Nierensystemen auswirken.


Video-Guide: Wissensmix: Müssen Pflanzen essen und trinken?.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen