Menü

Zuhause

Welche Art Von Starter Dünger Sollte Ich Für Bahia Sod Verwenden?

Der schnellste weg, um einen kahlen boden in einen üppigen rasen zu verwandeln, ist das legen von gras. Für jede art von gras ist der richtige dünger beim legen der grasnarbe wichtig, um sicherzustellen, dass der neue rasen gut startet. Ein warm-saison-gras, das sie von sod wachsen können, ist bahia (paspalum notatum). Dieses gras ist ein wartungsarmes,...

Welche Art Von Starter Dünger Sollte Ich Für Bahia Sod Verwenden?


In Diesem Artikel:

Wenn Sie Rasenstücke legen, wässern Sie das Gras und den Rasenboden leicht, damit die Wurzeln nicht austrocknen.

Wenn Sie Rasenstücke legen, wässern Sie das Gras und den Rasenboden leicht, damit die Wurzeln nicht austrocknen.

Der schnellste Weg, um einen kahlen Boden in einen üppigen Rasen zu verwandeln, ist das Legen von Gras. Für jede Art von Gras ist der richtige Dünger beim Legen der Grasnarbe wichtig, um sicherzustellen, dass der neue Rasen gut startet. Ein Warm-Saison-Gras, das Sie von Sod wachsen können, ist Bahia (Paspalum Notatum). Dieses Gras ist eine pflegeleichte, dürreresistente Sorte mit einer groben Textur und apfelgrünen Farbe. Bahia-Gras wächst in den Winterhärtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Was ist ein Starterdünger?

Wenn Sie nach Düngemitteln suchen, sehen Sie ein Verhältnis mit drei Zahlen auf der Verpackung. Dies ist das N-P-K-Verhältnis und gibt an, welcher Prozentsatz des Düngemittels aus Stickstoff, Phosphor und Kalium besteht. Die meisten Rasendünger haben ein N-P-K-Verhältnis, das reich an Stickstoff ist. Dies ist der Nährstoff, der zu kräftigem Wachstum und einer hellgrünen Farbe in Rasenflächen führt. Ein Starterdünger hingegen ist reich an Phosphor, der ein starkes Wurzelwachstum fördert. Es ist am besten, die Hauptnährstoffe Ihres Bodens zu testen, bevor Sie einen Starterdünger anwenden, da einige Böden von Natur aus viel Phosphor enthalten.

Einen Starter wählen

Die Wahl eines Starterdüngers basiert mehr auf den Bodenbedingungen als auf der Art des Grases, das Sie pflanzen. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Rasen zusätzlichen Phosphor benötigt, dann funktioniert ein Standard-Starter-Dünger gut mit Bahia Sod. Als allgemeine Regel wählen Sie einen Langzeitdünger und tragen Sie nicht mehr als 1 Pfund tatsächlichen Stickstoff und mindestens 1 Pfund Phosphor pro 1.000 Quadratfuß auf, bevor Sie die Grasnarbe legen. Zum Beispiel würde ein Starterdünger mit einem N-P-K-Verhältnis von 5-10-5 mit einer Rate von 20 Pfund pro 1.000 Quadratfuß aufgebracht werden. Wenn der Starterdünger ein N-P-K-Verhältnis von 16-20-0 hat, verwenden Sie 6 Pfund pro Quadratfuß.

Wie man sich bewirbt

Der Starterdünger muss vor der Verlegung von Bahia Sod aufgetragen werden. Phosphor bewegt sich nicht leicht durch den Boden, so dass er gemischt werden muss, anstatt einfach über die Rasenfläche verstreut zu werden. Verteilen Sie den Dünger gleichmäßig über die Pflanzfläche und bearbeiten Sie ihn dann in die oberen 2 bis 4 Zentimeter Erde. Ein Rototiller funktioniert gut für diese Aufgabe. Nach dem Einarbeiten des Düngers den Boden ein letztes Mal mit einer Wasserballastwalze klassieren. Dies festigt den Boden und bietet eine gute Oberfläche für die Verlegung von Rasen.

Fortsetzender Dünger

Bahia-Gras hat einen geringen Düngerbedarf und benötigt 2 bis 3 Pfund Stickstoff pro Jahr. Dies sollte in 2 bis 4 verschiedenen Anwendungen von der Zeit, die der Rasen im Frühjahr bis Herbst grünt verteilt werden. Wenn Sie einen Standard-Rasendünger mit einem N-P-K-Verhältnis von 32-0-4 verwenden, bedeutet dies, dass pro 1000 Quadratfuß im Laufe des Jahres insgesamt 6 1/4 Pfund Dünger ausgebracht werden. Für das erste Jahr nach dem Legen der Grasnarbe, denken Sie daran, die Menge an Stickstoff im Starterdünger für Ihre Berechnungen zu berücksichtigen. In Böden mit einem pH-Wert über 7,0 kann Bahia-Gras durch Eisenmangel gelb werden. Dies kann durch Auftragen einer löslichen Eisenquelle wie Eisen (II) -sulfat behoben werden. Wenden Sie Eisensulfat mit einer Rate von 2 Unzen an, die in 3 bis 5 Gallonen Wasser pro 1.000 Quadratfuß alle sechs Wochen aufgelöst werden.


Video-Guide: Mulch Einsatz am Rasentraktor anbauen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen