Men├╝

Garten

Welche Art Von Boden Wird F├╝r Den Anbau Von Erbsen Verwendet?

S├╝├če erbsen (lathryus odoratus) sind lang bl├╝hende einj├Ąhrige pflanzen f├╝r k├╝hle g├Ąrten. Sie produzieren auff├Ąllige, farbenfrohe bl├╝ten und haben meist auch einen sch├Ânen duft. Die meisten wachsen als reben, aber buschformen sind verf├╝gbar. Sie gedeihen, wenn sie bei tagestemperaturen von 70 bis 80 grad fahrenheit angebaut werden und wenn sie in...

Welche Art Von Boden Wird F├╝r Den Anbau Von Erbsen Verwendet?


In Diesem Artikel:

Sweet Pea Sorten haben eine Vielzahl von Farben und Formen.

Sweet Pea Sorten haben eine Vielzahl von Farben und Formen.

S├╝├če Erbsen (Lathryus odoratus) sind lang bl├╝hende einj├Ąhrige Pflanzen f├╝r k├╝hle G├Ąrten. Sie produzieren auff├Ąllige, farbenfrohe Bl├╝ten und haben meist auch einen sch├Ânen Duft. Die meisten wachsen als Reben, aber Buschformen sind verf├╝gbar. Sie gedeihen, wenn sie bei Tagestemperaturen von 70 bis 80 Grad Fahrenheit angebaut werden und wenn sie in organisch reichem, k├╝hlem, feuchtem Boden kultiviert werden, der gut abflie├čt und pH-neutral bis leicht alkalisch ist. Problemb├Âden k├Ânnen ver├Ąndert werden, um gesundes Wachstum der Erbse zu unterst├╝tzen.

Typen

Rebsortenartige Erbsen k├Ânnen allgemein auf drei Arten klassifiziert werden: Erbst├╝cksorten, fr├╝h bl├╝hend oder fr├╝hlings- und sommerbl├╝hend. Die Reben erreichen eine reife H├Âhe von 5 bis 10 Fu├č. Erbsen vom Bush-Typ sind eher f├╝r kleinere R├Ąume oder Gartent├Âpfe geeignet, da ihre reifen H├Âhen von 6 bis 36 Zoll reichen. Alle Sorten haben ├Ąhnliche Bodenbed├╝rfnisse.

Bester Boden

Das National Garden Bureau empfiehlt, an einem Standort mit voller oder teilweiser Sonne und in einem Boden, der tief, reich, lehmig und feucht, aber nicht sumpfig ist, s├╝├če Erbsen anzubauen. Reicher, lehmiger Boden zeichnet sich dadurch aus, dass er gro├če Mengen an organischem Material enth├Ąlt. Neutraler bis leicht alkalischer Boden hat einen pH-Wert von 7,0 bis 7,5. Wenn Ihr heimischer Boden diese Eigenschaften nicht besitzt, kann er erg├Ąnzt werden, um gesunde, frei bl├╝hende s├╝├če Erbsen besser zu unterst├╝tzen.

Testen und Ändern

F├╝hren Sie einen gr├╝ndlichen Bodentest durch, bevor Sie die Samen der Erbsen s├Ąen oder S├Ąmlinge transplantieren. Verwenden Sie ein kommerzielles Kit von einem lokalen Gartencenter oder einen Testservice in Ihrer N├Ąhe. Saure B├Âden k├Ânnen gem├Ą├č Ihrem Bodentestbericht mit Kalk angereichert werden. Diejenigen, die zu alkalisch sind, k├Ânnen unter Verwendung von Schwefelprodukten in den Bereich gebracht werden, auch gem├Ą├č den Empfehlungen des Testberichts. Problemb├Âden, die zu sandig, dicht in Lehm oder verdichtet sind, k├Ânnen mit organischen Erg├Ąnzungen verbessert werden. Tragen Sie eine 2- bis 4-Zoll-Schicht aus Pflanzenkompost oder Blattform, ausgeh├Ąrteten Mist und gehackte Pinienrinde oder einen Bodenverbesserer auf. Arbeiten Sie dies bis zu einer Tiefe von 12 bis 18 Zoll.

D├╝ngen

Wenn Sie den Boden vorbereiten, k├Ânnen Sie einen ausgewogenen, langsam freisetzenden D├╝nger mit einem N├Ąhrstoffverh├Ąltnis von 20-20-20 mischen. Weil Zuckerwatten Mitglied der Familie der H├╝lsenfr├╝chte sind, k├Ânnen sie Stickstoff aus der Atmosph├Ąre "fixieren", so dass sie nicht viel zus├Ątzlichen Bodenstickstoff brauchen. Ein stickstoffarmer, phosphorreicher D├╝nger hilft, die Bl├╝te zu f├Ârdern, sobald sie zu sprie├čen begonnen hat. Organische D├╝nger wie D├╝nger, Blut, Knochen und Alfalfa sind ebenfalls in Ordnung.


Video-Guide: Anbau von Erbsen, Bodenbearbeitung, Aussaat, Pflege #vk.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen