Men√ľ

Garten

Welche Art Mulch Sollte F√ľr Blumenbeete Verwendet Werden?

Von erdr√ľckenden unkr√§utern bis zum fertigen aussehen, das das aussehen der pflanzen unterstreicht, dient der mulch mehreren zwecken in einem blumengarten. Nicht alle mulchen sind gleich, also w√§hlen sie einen mulch, der dem garten das gew√ľnschte aussehen verleiht und gleichzeitig die h√§ufigsten probleme in ihrem blumenbeet l√∂st.

Welche Art Mulch Sollte F√ľr Blumenbeete Verwendet Werden?


In Diesem Artikel:

Die Wahl der richtigen Mulchfarbe lässt Ihre Blumen heller erscheinen.

Die Wahl der richtigen Mulchfarbe lässt Ihre Blumen heller erscheinen.

Von erdr√ľckenden Unkr√§utern bis zum fertigen Aussehen, das das Aussehen der Pflanzen unterstreicht, dient der Mulch mehreren Zwecken in einem Blumengarten. Nicht alle Mulchen sind gleich, also w√§hlen Sie einen Mulch, der dem Garten das gew√ľnschte Aussehen verleiht und gleichzeitig die h√§ufigsten Probleme in Ihrem Blumenbeet l√∂st.

Arten von Mulch

Mulch f√§llt in zwei Hauptkategorien: organische und anorganische. F√ľr einen Blumengarten funktionieren organische Mulchen, wie Holzsp√§ne, Stroh, Kiefernstroh oder Blattform, besser als anorganische Mulchen, zu denen Steine ‚Äč‚Äčund Kies geh√∂ren. Bio-Mulchen zersetzen sich im Laufe der Zeit, was zur Verbesserung der Bodenqualit√§t beitr√§gt. Steine ‚Äč‚Äčdringen in den Boden ein und erschweren es, die Blumen zu graben, zu pflanzen und zu pflegen. Felsen eignen sich besser f√ľr Bereiche ohne Pflanzen oder f√ľr Steing√§rten, w√§hrend sich organischer Mulch besser f√ľr mehrj√§hrige und einj√§hrige Beete eignet.

Mulches auswählen

Wie Sie das Bett aussehen lassen wollen, zusammen mit dem, was Sie wollen, bestimmen Sie Ihre Wahl. Langanhaltende Mulchen, wie Rindenschnitzel und Kiefernstroh, bieten eine attraktive Abdeckung, die den Boden isoliert, Unkraut unterdr√ľckt und die Bodenfeuchtigkeit bewahrt. Rinde bricht langsam, aber es wird sich verf√§rben, wenn es wittert. K√ľrzere lebende Blattform und Kompost konservieren Feuchtigkeit und f√ľgen N√§hrstoffe hinzu, aber sie blockieren nicht effektiv Unkr√§uter. Dies macht sie besser geeignet f√ľr j√§hrliche Beete, die Sie oft neu bepflanzen, oder f√ľr Betten, bei denen Unkraut keine gr√∂√üere Rolle spielt. Stroh- und Papiermulchen werden normalerweise nicht in Blumenbeeten verwendet, da sie dazu neigen, unordentlich zu sein.

Unterlagsoptionen

Eine anorganische Unterlage aus schwarzem Kunststoff oder Landschaftsgewebe kann fast das gesamte Unkrautwachstum verhindern, ist aber nur f√ľr Stauden geeignet. H√§ufiges oder j√§hrliches Wiederbepflanzen in Beeten besch√§digt die Unterlage, so dass sie ihre Wirksamkeit verliert. Landschaftsgewebe funktioniert besser als Kunststoff, weil es Luft und Wasser durchl√§sst. Legen Sie den Stoff vor dem Pflanzen auf die kahle Erde, und vergraben Sie die Kanten so, dass der Stoff nicht nach oben gezogen wird. Eine d√ľnne Schicht Rinde oder Kiefernstroh oben sch√ľtzt die Unterlage und tarnt sie vor Blicken.

Mulch pflegen

Bio-Mulch, sogar langlebige Arten, wie Rinde, erfordern regelm√§√üige Wartung. Tragen Sie Mulch in einer 2 bis 3 Zoll tiefen Schicht auf, damit das Unkrautwachstum wirksam verhindert werden kann. Wenn der Mulch aufgehetzt wird, wenn er anf√§ngt zu verblassen, wird die Farbe besonders bei verwitterten Holzmulchen aufgefrischt. F√ľllen Sie die Mulchschicht jedes Jahr auf, um die Tiefe zu erhalten. Nach dem Erw√§rmen des Bodens im Fr√ľhjahr oder Fr√ľhsommer neuen Mulch auftragen. Wenn Sie Mulch anwenden, ziehen Sie es zur√ľck, so dass es nicht direkt auf der Basis der Bl√ľtenpflanzen ruht.


Video-Guide: Rindenmulch in Blumenbeete richtig verteilen und so Unkrautwuchs vermeiden.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen