Men√ľ

Zuhause

Welche Art Von Hypothekenzahlung Kann Ich Leisten?

Ein haus zu kaufen ist eine der gr√∂√üten und kompliziertesten ausgaben des lebens einer person. Er kann dort f√ľr die n√§chsten 20 bis 30 jahre leben. Ein gro√üer faktor bei der suche nach einem haus zu kaufen ist die hypothekenzahlung. Zuk√ľnftige hausbesitzer sollten zwei verschiedene formeln verwenden, um die langfristige erschwinglichkeit des hauses zu bestimmen...

Welche Art Von Hypothekenzahlung Kann Ich Leisten?


In Diesem Artikel:

Ein Haus zu kaufen ist eine der gr√∂√üten und kompliziertesten Ausgaben des Lebens einer Person. Er kann dort f√ľr die n√§chsten 20 bis 30 Jahre leben. Ein gro√üer Faktor bei der Suche nach einem Haus zu kaufen ist die Hypothekenzahlung. Zuk√ľnftige Hausbesitzer sollten zwei verschiedene Formeln verwenden, um die langfristige Erschwinglichkeit des Hauses zu bestimmen, das sie kaufen m√∂chten.

Monatliche Hypothekenzahlung

Die allgemeine Richtlinie zur Bestimmung der Erschwinglichkeit von Hypotheken besteht darin, 28 Prozent Ihres monatlichen Bruttoeinkommens zu ermitteln. Dieser Prozentsatz ist der Betrag, den viele Gl√§ubiger f√ľr eine monatliche Hypothekenzahlung ben√∂tigen. Zum Beispiel, wenn Ihr Haushaltseinkommen $ 50.000 ist, 28 Prozent davon sind 1.167 pro Monat und ist wahrscheinlich die Zahl, die die meisten Kreditgeber nicht wollen, dass Sie √ľberschreiten. Beachten Sie, dass die monatliche Hypothekenzahlung nicht nur das Kapital und die Zinsen f√ľr das Darlehen ist. Es umfasst auch Hausbesitzer Versicherungen und Steuern, da viele Kreditgeber ein Treuhandkonto verwenden, um diese Kosten zu decken.

Monatliche Gesamtschuld

Die andere wichtige Berechnung ist Ihre gesamte monatliche Schuldentilgung. In diesem Fall m√ľssen Sie Ihre potenzielle Hypothekenzahlung √ľbernehmen und sie zu all Ihren bestehenden gesicherten und ungesicherten Schulden hinzuf√ľgen. Diese Schulden k√∂nnen feste Kredite f√ľr Autos, andere Immobilien und Studiengeb√ľhren und revolvierende Schulden wie Kreditkartenrechnungen beinhalten. Ihr Kreditgeber kann auch alle Unterhaltszahlungen oder Unterhaltszahlungen von Kindern ber√ľcksichtigen, die Sie zahlen, zusammen mit den eventuell anfallenden Hauseigent√ľmergeb√ľhren. Dieser Prozentsatz sollte nicht mehr als 36 Prozent Ihres Bruttoeinkommens betragen. Wenn Sie 50.000 $ verdienen, sollte Ihre monatliche Gesamtschuldenzahlung nicht mehr als 1.500 $ betragen.

Anzahlung

Ein weiterer Faktor, der Ihre monatliche Hypothekenzahlung bestimmt, ist Ihre Anzahlung. Der Industriestandard beträgt 20 Prozent des Gesamtpreises des Hauses, das Sie finanzieren möchten. Je mehr Sie im Voraus bezahlen können, desto weniger ist der Zinssatz und die monatliche Zahlung niedriger. Wenn Sie nicht 20 Prozent auf das Haus absetzen können, heißt das nicht, dass Sie kein Hypothekendarlehen erhalten. Es gibt viele Programme, die weniger in Bezug auf eine Anzahlung benötigen. Aber wenn Sie weniger setzen, ist der Zinssatz wahrscheinlich und Ihre monatliche Zahlung wird höher sein.

Private Hypothekenversicherung

Wenn Sie sich die Anzahlung von 20 Prozent nicht leisten k√∂nnen, haben Sie m√∂glicherweise auch Schwierigkeiten, die gesamte Hypothek zu finanzieren. In diesem Fall kann Ihr Kreditgeber Sie bitten, eine private Hypothekenversicherung abzuschlie√üen. Dies garantiert grunds√§tzlich, dass der Kreditgeber zur√ľckgezahlt wird, falls Sie mit dem Kredit in Verzug kommen. Als Hausbesitzer machen Sie die monatlichen PMI-Zahlungen, bis der Wert Ihres Darlehens unter einen bestimmten Betrag sinkt; dann m√ľssen Sie PMI nicht mehr bezahlen. Bis dahin ist PMI ein zus√§tzlicher Teil Ihrer monatlichen Hypothekenzahlung und sollte ber√ľcksichtigt werden, wenn Sie herausfinden, was Sie sich leisten k√∂nnen.

Trinke es zu deinen Gunsten

Es gibt M√∂glichkeiten, wie Sie das Einkaufserlebnis zuhause beeinflussen k√∂nnen. Eine M√∂glichkeit besteht darin, so viel Schulden wie m√∂glich abzubezahlen, bevor Sie sich f√ľr ein Hypothekendarlehen bewerben, wodurch Ihre Schuldenlast reduziert wird, so dass Sie sich ein teureres Haus leisten k√∂nnen. Die Auszahlung dieser Schulden wirkt sich auch positiv auf Ihre Kreditauskunft aus, was zu einem niedrigeren Zinssatz f√ľhren k√∂nnte. √úberwachen Sie Ihre Kreditauskunft auf einer monatlichen Basis bis zu Ihrer Kreditantrag. Sie haben die M√∂glichkeit, Fehler in Ihrem Bericht zu finden, sodass sie entfernt werden k√∂nnen, was Ihre Kreditw√ľrdigkeit insgesamt verbessert.


Video-Guide: Shades of Grey part 6.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen