Menü

Zuhause

Welche Art Von Häusern Können Sie Mit Einem Fha-Darlehen Kaufen?

Die fha versichert die hypotheken von mehrfamilienhäusern, reihenhäusern und individuellen eigentumswohnungen, solange das eigentum die inspektion besteht.

Welche Art Von Häusern Können Sie Mit Einem Fha-Darlehen Kaufen?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Jayne Thompson; Aktualisiert am 28. Juni 2017

FHA-Darlehen ermöglichen es vielen Hausbesitzern, Häuser zu kaufen, die sie sonst nicht könnten.

FHA-Darlehen ermöglichen es vielen Hausbesitzern, Häuser zu kaufen, die sie sonst nicht könnten.

Die Federal Housing Administration wird die Hypotheken der meisten Wohnimmobilien, darunter Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser und einzelne Eigentumswohnungen, versichern. Um sich für eine Finanzierung zu qualifizieren, muss das Heim die Inspektion durch einen FHA-zertifizierten Gutachter bestehen und muss am Tag des Abschlusses des Darlehens in betriebsbereitem Zustand sein.

FHA-fähige Häuser

Viele Arten von Immobilien sind für das FHA-Finanzierungsprogramm berechtigt. Dazu gehören Einzel- und Doppelhäuser, Multiplexe, Reihenhäuser und einzelne Eigentumswohnungen. Das Hauptanliegen der FHA ist die Gesundheit und Sicherheit der Hausbesitzer. Ein FHA-zertifizierter Inspektor wird das Haus inspizieren und bestätigen, dass es die Mindeststandards für Eigentum erfüllt. Im Wesentlichen muss die Struktur solide sein und alle angeschlossenen Systeme - Sanitäranlagen, Elektrizität, Heizung, Abwassersysteme usw. - müssen ordnungsgemäß funktionieren. Häuser, die gut gebaut und in gutem Allgemeinzustand sind, werden in der Regel alle Kästen überprüfen.

Strukturelle Stabilität

Die FHA kann sich weigern, einen Kredit zu versichern, wenn das Haus strukturelle Schäden aufweist. Zu den roten Fahnen gehören fehlerhafte Konstruktion, gefährliche Materialien, undichte Rohre, Feuchtigkeit, Verfall, stehendes Wasser, Termitenschäden und fortgesetzte Besiedlung. Der Gutachter prüft, ob der Boden vom Grundstück abfällt, um eine ordnungsgemäße Entwässerung zu ermöglichen, dass die Kriechräume gelüftet sind, um Feuchtigkeitsansammlungen zu vermeiden und dass das Fundament und das Dach frei von Mängeln und Verfall sind. Die FHA ist nicht besorgt über kosmetische Defekte, die die Sicherheit, Sicherheit oder Solidität des Hauses nicht beeinträchtigen. Kleinere Reparaturen wie defekte Lackoberflächen, verschmutzte Teppiche und abgenutzte Arbeitsplatten können einen FHA-Kredit kaum blockieren.

Gesundheits- und Sicherheitsbedingungen

Das Eigentum darf keine Bedingungen enthalten, die die Gesundheit und Sicherheit des Hauseigentümers beeinträchtigen könnten. Dazu können Grundwasserprobleme, unzureichende Entwässerung, Überschwemmungen, Bodenverunreinigungen, übermäßiger Lärm und Bodenerosion gehören. Die Qualität der Wasserversorgung ist eine wesentliche Voraussetzung für FHA-Eigenschaften. Das Haus wird die Inspektion nicht bestehen, wenn es kein heißes Wasser hat; eine Toilette, Waschbecken und Dusche; eine kontinuierliche Versorgung mit Trinkwasser; und angemessene Abwasserentsorgung. Wenn das Haus über ein septisches System verfügt oder Brunnenwasser verwendet, bewertet der Gutachter das Alter und die Eignung des Systems und überprüft, ob es ordnungsgemäß funktioniert.

Mechanische und elektrische Systeme

Ihr Kredit kann entgleist sein, wenn der Ofen, die elektrische Anlage, die Wärmepumpe, die Klimaanlage und andere Heizsysteme Schäden aufweisen oder die örtlichen Sicherheitsvorschriften nicht erfüllen. Der Gutachter wird beobachten, ob die Wohnräume eine funktionierende Wärmequelle haben und ob die Immobilie über ausreichend Strom verfügt, um die Beleuchtung und die elektrischen Anlagen des Hauses zu versorgen. Eine Eigenschaft kann die Prüfung nicht bestehen, wenn der Prüfer beschädigte oder ausgefranste elektrische Leitungen beobachtet.

Zusätzliche Richtlinien für Eigentumswohnungen

Wenn Sie eine Eigentumswohnung mit einem FHA-Darlehen kaufen möchten, dann muss der gesamte Eigentumswohnungskomplex auf der HUD-Liste der genehmigten Kondominiumprojekte erscheinen. Diese Gebäude wurden bereits zertifiziert, um die Mindestvoraussetzungen für die Eignung der FHA zu erfüllen. Finden Sie heraus, ob Ihre Wohnung qualifiziert ist, indem Sie HUDs Eigentumswohnungssuchweb site besuchen und nach Eigentumswohnungsnamen, Zustand oder Stadt suchen.

Einen Fixer-Upper kaufen

Häuser, die größere Arbeiten benötigen, wie ein neues Dach, um Mindesteigenschaftsstandards zu erfüllen, werden nicht für das Darlehensprogramm der FHA 203 (b) in Frage kommen. Sie könnten jedoch Anspruch auf den Rehabilitationskredit der FHA haben, der als FHA 203 (k) bekannt ist. Sie können ein Reha-Darlehen für den Kauf von Familienwohnungen mit einem bis vier Wohneinheiten, von der FHA genehmigten Eigentumswohnungen und Abreißarbeiten verwenden, solange ein Teil der Stiftung bestehen bleibt. Das Haus muss immer noch grundlegende strukturelle und energieeffiziente Standards erfüllen, aber der Gutachter wird nach der Reparatur die Eignung des Hauses prüfen. Mit dem richtigen Reparaturprogramm könnte eine Immobilie, die eine reguläre FHA-Beurteilung nicht bestehen könnte, dennoch für einen 203 (k) Kredit in Frage kommen.


Video-Guide: Darlehen für Kapitalanlage langsam tilgen ist steuerlich sinnvoller - Jeder-kann-Immobilien.de.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen