Men├╝

Garten

Welche Art Von D├╝nger Verwenden Sie Auf Jade?

Jade (crassula argentea) sind tiefgr├╝ne sukkulenten, die in s├╝dafrika beheimatet sind. In nordamerika und europa werden sie als haus- und k├╝belpflanzen angebaut. Sie bevorzugen tagestemperaturen von 65 bis 75 grad und nachttemperaturen von 40 bis 55 grad, so dass sie im freien im usda-klima angebaut werden k├Ânnen.

Welche Art Von D├╝nger Verwenden Sie Auf Jade?


In Diesem Artikel:

Jade Pflanzen haben eine bonsai├Ąhnliche Qualit├Ąt und k├Ânnen bis zu 5 Fu├č gro├č werden.

Jade Pflanzen haben eine bonsai├Ąhnliche Qualit├Ąt und k├Ânnen bis zu 5 Fu├č gro├č werden.

Jade (Crassula argentea) sind tiefgr├╝ne Sukkulenten, die in S├╝dafrika beheimatet sind. In Nordamerika und Europa werden sie als Haus- und K├╝belpflanzen angebaut. Sie bevorzugen Tagestemperaturen von 65 bis 75 Grad und Nachttemperaturen von 40 bis 55 Grad, so dass sie im Freien in den USDA-Klimazonen 10 und 11 angebaut werden k├Ânnen. Nach der Reife bl├╝ht die Jade mit sternf├Ârmigen Bl├╝ten in Rosa oder Wei├č. Die richtige Pflege Ihrer Jade-Pflanze, einschlie├člich der Befruchtung, ist wichtig f├╝r einen langen gesunden Lebenszyklus.

Jadepflege

Jade gedeihen mit regelm├Ą├čiger Bew├Ąsserung und leichter D├╝ngung. Diese vollsonnige Pflanze ben├Âtigt einen feuchten, gut drainierenden Boden. Zu viel Wasser und D├╝nger f├╝hrt jedoch dazu, dass Zweige und St├Ąmme weich und langbeinig werden. D├╝ngen Sie Ihre Jade-Pflanze einmal alle zwei Wochen w├Ąhrend Zeiten aktiven Wachstums; Ansonsten ben├Âtigen Jade nur alle drei bis vier Monate eine Befruchtung.

Das aktive Wachstum findet typischerweise w├Ąhrend der Sommermonate statt, obwohl zu beachten ist, dass Jade eine langsam wachsende Pflanze ist. W├Ąhrend der Wintermonate ben├Âtigen Jade vor der Bl├╝te weniger Wasser und D├╝nger. D├╝ngen Sie Ihre Jade Pflanze im Winter nur dann, wenn Ihre Pflanze kein optimales, hell gefiltertes Sonnenlicht erh├Ąlt.

Bodenmischung

Die richtigen Blumenerdenmischungen versorgen die Jadepflanzen mit den N├Ąhrstoffen und Mineralien, die sie ben├Âtigen, um die drei bis vier Monate zwischen den Befruchtungen zu halten. Solche Mischungen enthalten speziell formulierte B├Âden f├╝r Kakteen und Sukkulenten. Wenn Sie lieber Ihren eigenen Boden mischen, verwenden Sie zwei Teile Sphagnum Torfmoos, einen Teil groben Perlit und einen Teil groben Sand, um eine Mischung, reich an organischen Stoffen f├╝r Ihre Jade-Pflanze zu schaffen.

Fl├╝ssigd├╝nger

Fl├╝ssigd├╝nger ist am einfachsten in Ihrer Jadepflanze anzuwenden. W├Ąhlen Sie eine speziell f├╝r Kakteen und Sukkulenten entwickelte Formel. Ein regul├Ąrer fl├╝ssiger Hauspflanzend├╝nger ist ebenfalls ausreichend. Wasser ist ein wesentlicher Bestandteil beim Auftragen eines Fl├╝ssigd├╝ngers. W├Ąssern Sie Ihre Jade vor und nach dem Auftragen eines Fl├╝ssigd├╝ngers, um eine ordnungsgem├Ą├če Aufnahme zu gew├Ąhrleisten. Tragen Sie niemals einen fl├╝ssigen D├╝nger auf den Boden auf, wenn dieser trocken ist, da dies das Wurzelsystem der Pflanze sch├Ądigen kann.

Stickstoff braucht

Wenn eine Jadepflanze ihre Bl├Ątter abwirft, ist dies ein Hinweis auf zwei Dinge; die Pflanze bekommt nicht die richtige Menge an Sonnenlicht oder die Jade ben├Âtigt mehr Stickstoff. Verwenden Sie in diesem Fall ein l├Âsliches Pflanzennahrungsmittel mit hohem Stickstoffgehalt, z. B. eine 10-20-10 Formel. Jade Pflanzen tun gut, wenn sie mit pflanzlichen Lebensmitteln f├╝r Usambaraveilchen befruchtet werden. Organische D├╝nger, wie zum Beispiel Fischemulsion, liefern auch den richtigen Stickstoff, damit Jade gedeihen kann.

Preise

W├Ąhrend der beobachteten Perioden des aktiven Wachstums erh├Âhen Sie die Befruchtung Ihrer Jadepflanze auf einmal alle zwei Wochen. Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Pflanze nicht ├╝berf├╝ttern, verwenden Sie den D├╝nger mit der H├Ąlfte der empfohlenen Menge. Verd├╝nnen Sie den D├╝nger mit halbem D├╝nger und halbem Wasser.

Das aktive Wachstum variiert von Pflanze zu Pflanze und findet typischerweise w├Ąhrend der Sommermonate statt. Wenn sie mit dem richtigen Licht versehen sind, entscheiden sich viele Jadepflanzenbesitzer, die D├╝ngung alle zusammen von November bis M├Ąrz zu stoppen, um weiche, langbeinige St├Ąmme zu verhindern. D├╝ngen Sie Ihre Jade-Pflanze nicht bis zu vier Monate nach dem Umtopfen.

Video-Guide: Die 5 wichtigsten Dipladenien (Mandevilla) Tipps.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen